PocketStation: Comeback entpuppt sich als App für PlayStation Vita

Vor wenigen Tagen deutete Sony mit einem reichlich schrägen Trailer an, dass der 2002 eingestellte Mini-Handheld PocketStation in Kürze ein Comeback feiern könnte.

Heute ließ das Unternehmen die Katze aus dem Sack und bestätigte, dass wir es hier mit einer App für PlayStation Vita zu tun haben, die von japanischen „PlayStation Plus“-Usern ab sofort kostenlos heruntergeladen werden kann. Neben „Square’s Chocobo World“ sind auch die klassischen Minispiele verschiedener PSone-Klassiker vom Schlage eines „Crash Bandicoot 3“, „Mega Man“ oder „Ape Escape“ mit an Bord.

Wie sich der Mini-Handheld als App für PlayStation Vita optisch macht, verrät euch der folgende Trailer. Unklar ist leider, ob und wann auch der Westen mit der PocketStation-App bedacht werden soll.

Sobald sich dahingehend weitere Details ergeben, erfahrt ihr es bei uns natürlich sofort.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Microsoft

Übernimmt mit Activision Blizzard den nächsten großen Publisher

GTA 5 für PS5 & Xbox Series X/S

Droht eine weitere Verschiebung?

GTA Online

Spielt als Franklin und Lamar – Koop-Erfahrung eingeführt

DualSense kaufen

PS5-Controller in Starlight Blue und Nova Pink erhältlich

Elden Ring

Gameplay-Video zeigt den halb-menschlichen NPC Boc

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Lynch-o-bot

Lynch-o-bot

05. November 2013 um 13:20 Uhr
moon-madness

moon-madness

05. November 2013 um 15:05 Uhr
BoC-Dread-King

BoC-Dread-King

05. November 2013 um 17:12 Uhr
DarkLord1003

DarkLord1003

05. November 2013 um 19:15 Uhr