Sumo Digital: Schraubt aktuell an einer erfolgreichen Rennspiel-Marke

In den vergangenen Jahren machten sich die Jungs und Mädels von Sumo Digital vor allem mit diversen Auftragsarbeiten einen Namen. Unter anderem werkelte man zuletzt an „Sonic and All-Stars Racing Transformed“, „F1 2011“ für PS Vita und 3DS oder „Split/Second: Velocity“ für die PlayStation Portable.

Wie sich einer aktuellen Stellenausschreibung des Studios entnehmen lässt, hat man hinter den Kulissen bereits mit den Arbeiten an einem weiteren Projekt begonnen. Um was es sich dabei genau handelt, geht aus der besagten Anzeige zwar nicht hervor, allerdings wird darauf hingewiesen, dass es sich um „eine der erfolgreichsten Rennspielmarken überhaupt“ handeln soll.

Des Weiteren wird angedeutet, dass es im neuesten Projekt von Sumo Digital etwas realistischer zugehen wird. Das fleißige Spekulieren darf also beginnen.

sumo-digital

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Cyberpunk 2077

440 Euro teure Uhr angekündigt

Godfall

Challenger Edition vorgestellt – das steckt (nicht) drin

PS Plus Dezember 2021

"Gratis-Spiele" für PS5 und PS4 angekündigt

Marvel

Ein Superhelden-MMO befindet sich in Entwicklung

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

LangzeitFaktor

LangzeitFaktor

10. Februar 2014 um 11:39 Uhr
marcelzuper

marcelzuper

10. Februar 2014 um 12:19 Uhr
TheRuhlander

TheRuhlander

10. Februar 2014 um 12:52 Uhr
X_Pliskin_X-

X_Pliskin_X-

10. Februar 2014 um 13:03 Uhr
Inkompetenzallergiker

Inkompetenzallergiker

10. Februar 2014 um 14:10 Uhr