Destiny und die Vehikel: Bungie enthüllt den Shrike

Kommentare (7)

Wie bereits bekannt sein dürfte, werden euch die Jungs von Bungie in „Destiny“ verschiedene Fahrzeuge zur Seite stellen, mit denen ihr die zum Teil riesigen Areale problemlos durchqueren könnt.

Auf der offiziellen Website enthüllten die kreativen Köpfe hinter dem ambitionierten Shooter-MMO nun den sogenannten „Shrike“, der optisch ein wenig an die Speeder-Bikes aus dem legendären „Star Wars“-Universum erinnert und als ein schnelles Mittel zur Fortbewegung beschrieben wird.

Mit zunehmender Erfahrung und Spieldauer soll es möglich sein, das wendige Gefährt mit verschiedenen Upgrades zu verstehen. Weitere Details findet ihr hier.

Hierzulande wird „Destiny“ am 9. September für den die PlayStation 3, die PlayStation 4 sowie die beiden Xbox-Plattformen veröffentlicht. Die Beta wird irgendwann im Sommer starten.

[nggallery id=5103]

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DynastyWarrior sagt:

    Nett.

  2. benzmo sagt:

    .... star wars lässt grüssen

  3. leo_trotzki sagt:

    hust hust starwars hust hust

  4. DirtyPeRsI sagt:

    Ja wir wissen's! Steht ja nun auch mit oben im Text Jungs 😉

  5. Gundalf sagt:

    Captain Obivous strikes again! XD
    Und er hat seinen Kumpanen I knew it Boy dabei.

  6. Black0raz0r sagt:

    sieht geil aus 😀

  7. Hackerman26 sagt:

    Mist....
    Ich kann mich einfach nicht entscheiden ob ich mir Destiny holen
    oder doch lieber auf Star Wars Battlefront warten soll :/