Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes legte in Japan den schlechtesten Start der Hauptreihe hin

Kommentare (98)

„Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes“ kam vor einigen Tagen weltweit unter anderem für PS4 und PS3 in den Handel und während der Titel in den britischen Spiele-Charts auf Platz zwei einstieg, fiel es in Japan nicht ganz so gut aus. Dort werden die Charts zwar etwas anders aufgeschlüsselt, aber nichtsdestotrotz kam die PS3-Version nur auf den dritten Rang, während die PS4-Fassung auf dem sechsten Platz  verbleiben musste. Die Xbox 360-Fassung schaffte es in Japan noch nicht mal in die Top 20 und ist somit praktisch bedeutungslos.

Im direkten Vergleich mit anderen nummerierten Ablegern der Serie legte „Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes“  laut den Angaben von Dualshockers in Japan den schlechtesten Start eines „Metal Gear Solid“-Spiels bisher hin. Weniger als 221.729 Exemplare wurden verkauft.

  • Metal Gear Solid (Playstation) – 349.921
  • Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty (PS2) – 469.683
  • Metal Gear Solid 3: Snake Eater (PS2) – 493.827
  • Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots (PS3) – 480.695
  • Metal Gear Solid: Peace Walker (PSP) – 445.138
  • Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes – Unter 221.729

„Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes“ stellt bekanntermaßen den Prolog zu „The Phantom Pain“ dar und soll die Spieler unter anderem mit dem neuen Open-World-Konzept vertraut machen. Wann das Hauptspiel „The Phantom Pain“ erscheinen soll, ist  noch nicht bekannt.

MGSGroundzeroes01

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. alechander sagt:

    Keiner hat bock für ein Demo 30 Euro zu zahlen

    (melden...)

  2. unverbesserlich sagt:

    Auf jeden Fall verdient.

    (melden...)

  3. Lalle1982 sagt:

    Mir macht´s Spaß. Aber geschenkt ist es nicht gerade, auch wenn man die Spielzeit schon rausholen kann.

    (melden...)

  4. Maria sagt:

    Früher musste man für Demos nichts bezahlen...

    (melden...)

  5. Inkompetenzallergiker sagt:

    Alter Verwalter selbst der PSP-Ableger hat praktisch genau so viele Exemplare verkauft wie die PS2- und PS3-Ableger.... knappe halbe Mille jeweils.... Hammer...

    (melden...)

  6. redeye4 sagt:

    Bei anderen Spielen könnte sich das echt keiner erlauben, sowas zu veröffentlichen...
    Also ich kann warten auf das Hauptspiel. Dann erscheihnts wahrscheinlich eh zusammen mit dem Prolog oder der wird dann noch viel günstiger...

    (melden...)

  7. Macchiavelli sagt:

    @Maria & Alechander

    Um 100% zu erreichen braucht man ca. 20 Std. Seit wann dauert eine Demo so lange??

    Ich kann dieses Dumme geschwätz einfach nicht mehr hören...Demo hier, Demo da, usw...Informiert euch erstmal, was eine Demo ist und bis dahin einfach mal die Schnauze halten...

    (melden...)

  8. olideca sagt:

    Ganz unabhängig vom kleinen Umfang:
    ich bin ein ganz grosser alter MGS-Fan. aber es hat mich einfach nicht gepackt.
    Vor paar wochen spiele ich meinen ersten Splinter Cell - was soll ich sagen, ganz ehrlich: das ist besser!

    (melden...)

  9. Cpt. Archer sagt:

    Ihr lutscher habt echt keine ahnung und das im Zeitalter von wikipedia und co, traurig. Die Jap. PS3 Version kostet umgerechnet 14 euro, die PS4 Version 18 euro, wohlgemerkt, wir sprechen hier von der Retail Fassung.

    Ich bin bei 87% nach 15std Missions Zeit, Spielzeit ca. 20std.

    Für mich haben sich die 30 euro gelohnt, PS3 Version.
    Aber ich bin auch ein "echter" MGS Fan, nicht so pseudo-Fans die bei der kleinsten scheiße eine kehrt wende machen oder wegen ein paar Euros zum Hayter mutieren.

    Und alle dich dauernt labbern, wenn Konami überteuerte Demos verkauft dann machen die andern Publisher das auch bald: lol ihr bezahlt jedes jahr aufs neue für das selbe Game von EA und Co. 60 euro plus 20-50 euro für Seasion Pass, nur weil die Spiele zum Vollpreis verkauft werden heißt es noch lange nicht das sie ihr Geld auch wert sind. Ihr bezahllt im endeffekt nur die Mammut-Werbekampagnen der unternehmen und spühlt den Großaktionären fleißig Geld in die taschen, soviel dazu, 😉

    Kleine bitte an alle die in Ground Zeroes nur eine überteuerte Demo sehen und für Storys,Atmo,Gameplay und Emotionen nichts übrig haben, geht weg und spielt was von dem casual einheitsbrei und verschont uns mit eurem gesülze.

    (melden...)

  10. 187Style sagt:

    Ist Ja kein Wunder wenn nur 320'000 Konsolen verkauft wurden... Wasn schlechter Vergleich und ihr geht auch noch darauf ein...

    (melden...)

  11. BLACKSTER sagt:

    Und es geht wieder los... schnauze verdammt!

    (melden...)

  12. Moody sagt:

    Das Spiel für Geld zu verkaufen ist eine absolute Unverschämtheit.
    Die Hauptmission habe ich in ca. 90 min durchgespielt und mir dabei auch noch Zeit gelassen. Die Nebenmissionen habe ich angespielt und wieder abgebrochen, da mir meine Zeit dafür zu schade ist.
    Die Grafik ist ordentlich, haut einen aber besonders bei Tag nicht gerade um. Das Spielgefühl hat sich mitlerweile weit von den Anfängen entfernt und kann im Prinzip gut mit Splinter Cell verglichen werden.
    Eigentlich wollte ich mir The Pantom Pain auf jeden Fall kaufen, die Demo (und ja verdammt, es ist nur eine Demo!) hat mich aber erst einmal abgeschreckt.

    (melden...)

  13. SaGat Tiger sagt:

    Von einer Demo reden nur jene die das nötige Kleingeld nicht haben und vor allem die die es selbst nicht mal gespielt haben .

    (melden...)

  14. Cpt. Archer sagt:

    @SaGat Tiger

    Gut auf den punkt gebracht, neid und armut sind die Grundsteine des "Haters" 😉

    (melden...)

  15. generalTT sagt:

    es geht nicht drum wieviel man da 'rausholen kann', sondern wie schnell son normaler durchlauf dauert. naja warum sollte sich ne demo auch so schnell verkaufen wie ein vollwertiges spiel

    (melden...)

  16. Lynch-o-bot sagt:

    Kommt eh mit dem Hauptspiel ... *tee aufgesetzt

    (melden...)

  17. BLACKSTER sagt:

    Es gibt soviel andere sachen die wirklich unverschämt sind.. aber klar als hater hat man noch paar mitläufer im rücken 😀 wer es scheiße findes soll es einfach nicht kaufen & schnauze halten..! 🙂

    (melden...)

  18. big ron sagt:

    @SaGat Tiger
    Wieso muss das immer mit Geld zu tun haben. Ist es nicht etwas schwachsinnig zu behaupten, man kauft es sich nicht, weil man kein Geld hat? Wir reden hier von 30€. Manche Leute haben eben Prinzipien oder wählen kritischer aus. So ist das Leben.

    (melden...)

  19. Dr.DoomAltah sagt:

    @ Cpt. Archer ich teile deine Meinung, zum Hayter mutieren, hab mich amüsiert in dem Kontext!!!!

    (melden...)

  20. Dr.DoomAltah sagt:

    Jedenfalls wenig überraschend die schwachen Verkaufszahlen, da der Prolog auch von der "Fachpresse" zum Teil als überteuerte Demo zerrissen wurde. Ich habs mir geholt, da Mgs meine Lieblingsfranchise ist und kein anderes Spiel es schafft mir nen 30er für nen Prolog aus der Tasche zu ziehen. Mit der Vorkenntnis hatte ich sehr viel Spass bis ich die 100 % geschafft habe, als eingefleischter Fan kommt man auf seine Kosten bei dieser "Demo"^^

    (melden...)

  21. Sele1981 sagt:

    Gut so. Für GT Prologue geb ich ja gerne noch 30€ aus aber für MGS und die paar Stunden Spielzeit nicht.

    (melden...)

  22. Aeis sagt:

    Cpt Archer

    Danke, genau so ist es.

    (melden...)

  23. Sid3521 sagt:

    Ich fands MEGA GEIL!!! Das die Wachen auch richtig auf Geräusche reagieren find ich mega cool! Endlich ist dieses "Ich gucke die ganze Zeit auf den Radar um feinde zu umgehen" spielen vorbei. Echt tolles Ding. Ich kann den Hauptteil kaum erwarten.

    (melden...)

  24. alechander sagt:

    Mein mercedes kostet 70.000 euro! Und ja ich bin nicht bereit für ein Demo 30 Euro auszugeben!

    (melden...)

  25. ground zeroes sagt:

    ich bin selbst sehr zufrieden und beeindruckt von der demo. aber der umfang ist eben mit ein paar stunden(inkl. Nebenmissionen) knapp! hört doch auf mit eurem 100% scheiß. und wenn man noch extra 5000 federn sammeln müsste würde sich die spielzeit nochmal verdoppeln oder was? jeder normale gamer weiß was mit spielzeit gemeint ist: der erste durchgang für haupt und nebenmissionen. bei cod sagt man ja auch nicht: alle daten sammeln, kampagne auf norma schwer und sehr schwer sammeln, hey die singleplayerkampagne in cod dauert 30 std., lol.
    Man kann ja sagen das mgs v hohen wiederspielwert hat aber kommt nicht an mit euren 100% und von wegen das spiel ist nicht kurz. dieses "demo" gelaber ist genauso daneben, lol.

    (melden...)

  26. ground zeroes sagt:

    o jetzt hab ich da im ersten satz sogar demo gesagt 😀 ich meine natürlich prologue 😉

    (melden...)

  27. headus sagt:

    Also ich hab das Angebot von Gamestop genutzt und grad mal 16,33 Euro für das Spiel bezahlt. Davon aber abgesehen, wäre es mehr die 30 Euro auch wert.

    (melden...)

  28. lol59 sagt:

    Ganz schön gefährlich und Besorgnis erregend.
    Selbst als Metal gear Fan bin ich nicht bereit für eine Demo überhaupt Geld auszugeben. Das manche das auch noch verteidigen? Man hätte es als Vorbesteller Boni geben können. Jetzt kostet es 24.99, warte noch und spätestens im Herbst wird es für lau im Ps Plus landen. Bin gespannt was jetzt als nächstes kommt da einige oder besser gesagt sehr viele bereit sind für ne Demo 30 Euro hin zulegen. 20h? Lol ich kann auch nach Berlin fahren über Spanien und Co.

    (melden...)

  29. Maria sagt:

    @Macchiavelli und die Anderen:

    Wenn ihr mal das Niveau eines geistigen Einzellers überwunden habt, werdet ihr feststellen, dass dummer Grind - wie sammeln von Gegenständen - ein ganz billiger Weg ist den Content zu strecken.

    Mist, das hat jetzt eure Gehirnaufnahmekapazität überfordert. Nochmal deutlich für Euch : Das 100% Gelaber ist für den Arsch.

    (melden...)

  30. Styla82 sagt:

    Ich kauf das Phantom Pain Bundle mit Ground Zero. Ist das bestatigt? Nein! Warum? Weil sonst Jeder warten würde.

    (melden...)

  31. GeaR sagt:

     Unter 221.729 ... dafür das es unter dem Betrag sein soll ist es aber ne ganz genaue zahl xD

    (melden...)

  32. redeye4 sagt:

    Klar kann man viel Zeit in dem Prolog-Spiel investieren. Aber soviel Abwechslung ist dann auch nicht geboten. Jedes noch so kurze Spiel kann gestreckt werden. Rechtfertig meiner Meinung nach aber nicht das Preis-Leistungsverhältnis.

    Aber hey, wem es gefällt sich im Prolog auszutoben, kann das gerne tun...

    (melden...)

  33. boddy sagt:

    Werde definitiv auch warten bis das Hauptspiel raus kommt, denn dann wird dieses Spiel auch entweder in einem Bundle erhältlich sein oder eben schon vorher im Plus gewesen sein.

    Hatte eigentlich vor mir das Spiel direkt zu holen, aber für die kurze Spielzeit, warte ich dann doch. Denke viele werden es so sehen und lieber abwarten, deshalb werden die Verkaufszahlen auch nicht so pralle ausfallen.

    Vor allem wenn man darauf schaut was passieren wird, wenn sich dieses Spiel gut verkauft, was werden die anderen Publisher machen, wenn Sie wissen für was die Gamer bereits sind Geld auszugeben.

    (melden...)

  34. Dead sagt:

    Die 20 Stunden erreicht man nur weil man das Spiel mehrfach durchspielen muss, um überhaupt die 100% zu erreichen, heißt von leicht - super schwer.
    Könnte man das Spiel auf Super Schwer sofort spielen, würde man Max 5 Stunden brauchen für das durchspielen und sammeln aller Gegenstände.
    Das normale durchspielen dauert keine 2 Stunden.

    Ich hatte die Kampagne von Assassins Creed 2 in nur 7 Stunden durch, habe aber zum erreichen der 100% gute 34 Stunden gebraucht.
    Hätte man für die 100% dass Spiel noch in allen Schwierigkeitsgraden durchspielen müssen, dann hätte man am Ende gute 120-150 Stunden für das Spiel gebraucht.

    (melden...)

  35. Dead sagt:

    Metal Gear Solid 5: Ground Zero ist im Vergleich zu Assassins Creed 2 eine Demo.

    (melden...)

  36. KingTimon23 sagt:

    Hätte auch 60 euro für gezahlt. Kommt halt auch auf den Spieler selbst an. Habe in GZ schon mehr zeit reingesteckt als in bioshock, metro, the last of us oder infamous. Aber kann es verstehen das sich viele aufregen. Ich feier es und naja hat sich für mich gelohnt aber nun kann the Phantom Pain kommen plus mgo

    (melden...)

  37. ground zeroes sagt:

    dafür wird mgs v phantom pain das längste und meistverkaufte mgs 😉

    (melden...)

  38. Glumurphonel sagt:

    lach...ja verteidigt alle noch euren demo-kauf ... lächerlich! aber die spieleindustrie wird es euch danken, weil nach den vielen käufen wird es nicht das letzte "prolog"-demo-game sein!

    (melden...)

  39. Macchiavelli sagt:

    @Maria
    "Wenn ihr mal das Niveau eines geistigen Einzellers überwunden habt"

    Sagt grad die richtige...zusammen mit Inzest Top-Troll auf Play3!!!

    17 Kasetten und 9 XOF Abzeichen also ingesamt 26 Sammelitems...laut deiner Aussage streckt sich das ja um Stunden!!!! Ich lach mich schlapp....

    Fakt ist, ich habe viel mehr Zeit mit GZ verbracht als mit manchen "AAA" Titeln zum Vollpreis...

    (melden...)

  40. Styla82 sagt:

    Und bald gibt es zu jedem Spiel n Prolog. CoD Prolog, erzählt die Vorgeschichte zur Geschichte und das selbe bei BF. N Fifa Prolog, halt das gibt es ja wirklich... Fifa WM 2014. Man kann immer ein Prologspiel machen um doppelt abzusahnen. Das schlimme ist, es wird gekauft. Irgendwie versteh ich langsam meinen Opa wenn er immer sagt, früher war Alles besser. Es wird heutzutage nur Verschlimmbesert.

    (melden...)

  41. animefreak18 sagt:

    @olideca
    Mir geht's genauso. Habe alle mgs gezockt bis jetzt sogar den auf game boy und snes die 2. Aber dieser Teil ground zeros hat mich überhaupt nicht gepackt. Ja mich stört die Synchronisation von snake! Über Haupt fühlt es sich nicht mehr iwie wie mgs an. Ich weiß nicht ground zeros hat mich auf jeden Fall enttäuscht. Ich hoffe Phantom pain wird besser. Wahrscheinlich wird aber eh kein Teil mehr wie mgs4 werden. Den dieses Spiel War absolute weltklasse.

    (melden...)

  42. Hans Detlef sagt:

    Hm, das dürfte Konami zu denken geben... 😉

    (melden...)

  43. Cpt. Archer sagt:

    @Styla82

    du hast meinen post wohl nicht gelesen...schade

    @animefreak18

    Ja die Story von GZ ist kurz, aber jeder sollte vorher mal Peace Waker spielen bevor er GZ in angriff nimmt. Und sammelt die Kasseten und hört sie euch auch an, auch wenn es hart ist zu zuhören.

    Jedem Fan sollte klar sein das ein großteil der Story nicht NUR durch Cutscenes erzählt wird, Code gespräche,Kasseten,Dateien usw. sind genauso wichtig.

    Ich fand z.B. die S Rank belohnungen mehr als Kontra Produktive bei GZ. 😉
    Ein Modi kompl. ohne Tranq. Gun und Gadgets wäre genial, einmal gesichtet und schon heist es Game Over.

    (melden...)

  44. ChuckNorriss sagt:

    Skandal!

    (melden...)

  45. Darkthrone sagt:

    Ist ja auch kein gutes und auch kein umfangreiches Spiel. Es ist eine Demo mit 6 Leveln, wenn man so will. Zum Vergleich, ich habe damals echte Demos wie etwa Killzone 3 und Resident Evil 6 länger gespielt als diesen Brocken Software.

    Finde diesen Prolog mehr als nur enttäuschend und bin gewissermaßen froh ihn gespielt zu haben, denn nun weiss ich das für das volle Spiel definitiv kein Geld ausgeben werde. Zumindest nicht den Vollpreis 🙂

    Kojima ist überbewertet und diese Meinung bestätigen nun auch seine Landsleute indem sie die Demo im Regal liegen lassen.

    Habe in der Zwischenzeit das geniale Second Son platiniert. DAS hat Spaß gemacht.

    (melden...)

  46. 2014 sagt:

    kein wunder bei solch ein egoshooter. hat nichts ehr mit der mgs reihe zu tun.

    allein das mian sich von allein erholt ist affig

    (melden...)

  47. Darkthrone sagt:

    Abgesehen vom Geräusch von wenn man entdeckt wird ist garnix mehr wie früher. Finde es absolut lächerlich.

    Die Japaner entwickeln nur noch Müll und selbst Kojima guckt sich bei COD und Co was ab. Ich meine ... was soll diese Heli Ballermission? Sinn?

    Noch dazu die sau dämliche Laufanimation als hätte Boss in die Hose gekackt. Wer das anders sieht sollte seine Rosarote Brille mal absetzten und aus dem Hintern von Hideo kriechen.

    (melden...)

  48. Cpt. Archer sagt:

    Am beispiel von Darkthorne und 2014 sieht man gut das die (Sonder-)Schule grade aus ist.
    Selten so einen geistigen dünnpfiff gelesen....made my day. XD

    (melden...)

  49. ground zeroes sagt:

    @2014
    ja in mgs v erholt man sich von alleine und in mgs 4 ist man mit 10 rations, nudeln und co. Unsterblich. nicht alles was mainstream ist ist auch schlecht. shooter, lol. es ist ein geniales stealth spiel.

    (melden...)

  50. Krawallier sagt:

    Dann schreibt eine Wertung zum Spiel bei Amazon ob ihr 30 euro ok findet oder nicht. Hoffe das die Entwickler noch nachlegen und eventue per dlc noch inhaöte kostenlos nachschieben... immerhin soll das Hauptspiel ja viel zu groß sein....

    (melden...)

  51. ground zeroes sagt:

    wer auf stealth steht darf hitman 5 und mgs 5 nicht verpassen.

    (melden...)

  52. BLACKSTER sagt:

    Immer dieses demo gelaber.. ey hängt euch mal an die bäume 😀

    (melden...)

  53. Styla82 sagt:

    Was laberst du mich voll cpt. Archer? Nur weil ich deine Meinung nicht teile? Es ist nunmal ne überteurte Demo. 1 verdammte Mission und wer der Meinung ist das Sammelaufgaben einen Mehrwert für ein Spiel haben den versteh ich echt nicht. Wir brauchen kein gutes Gameplay oder ne packende Story, wir können nämlich sinnloses Zeug sammeln. Weißt wo es so Etwas auch gibt, bei den Legospielen du Casualgamer.

    (melden...)

  54. ground zeroes sagt:

    styla es gibt auch nebenmissionen also nicht nur " dummes zeug" sammeln. mal abgesehen davon das man diese sammelzeugs nicht mit sinnlosen federsammeln in assassins creed oder ähnlichen sachen vergleichen kann. man merkt das die meisten hier keine ahnung haben was das spiel alles bietet, aber hauptsache haten!

    ich gebe es selbst zu, das spiel ist etwas zu teuer. Auch wenn ich von dem game sehr positiv beeindruckt bin.aber euer demo gelaber ist völlig ohne sinn. die meisten von euch haben das spiel nicht einmal gespielt also heult hier nicht rum.

    (melden...)

  55. Styla82 sagt:

    Doch hab ich, also laber du nicht. Ich find nur das es keinen Mehrwert bietet wenn ich irgendwelche Sachen sammeln soll. Und bitte entschuldige das ich die 2 Nebenmissionen vergas, das macht es ja zu einem Vollpreistitel. Wie geblendet manche Fanboys sind ist nicht normal.

    (melden...)

  56. Cpt. Archer sagt:

    @Styla82

    Oh man, du bist echt auf verlorenen posten, ich hab dir einen Ball zugespielt nur damit du im endeffekt ein eigen Tor landest, tja pech gehabt. 😉

    Und wenn man mit "Was laberst du mich voll" ankommt, wenn jemanden auf eine information hinweist, zeugt das ja nicht grade von geistiger reife.

    @ Demo

    Geht mal in den Supermarkt, da stehn die echten Mogel-packungen rum,
    selbes Produkt mit weniger inhalt, bei gleichem Preis, na merkt ihr was?

    ABZOCKE!

    Spiele sind luxus artikel, ergo ist es jedem selber überlassen wie viel er am ende bezahlen will, naja hauptsache eure Eltern sind die dummen die eure Smartphone rechnung blechen müssen. XD

    ein Wochenende in Syrien und ihr braucht GZ nicht zu kaufen, da habt ihr euer ganz eigenes erlebniss inkl. schock fürs leben.

    (melden...)

  57. Check008 sagt:

    Die Serie ist auch ausgenudelt und dazu diese unverschämte Spielzeit dieser "Demo".
    Kojima hätte gut daran getan es mit MGS 4 ruhen zu lassen aber anscheinend kann er nix anderes.

    (melden...)

  58. BrasiiLeiirO sagt:

    #NochSoNebenBei
    Alle Leuten die hier was geschrieben haben, wegen klein Geld bla bla bla, ihr müsst euch eigentlich schämen dafür, es geht nicht allem auf dieser Welt so gut, das sie sich das eben mal so leisten können. Aber um so was zu spüren müsst ihr am lin ein ärmeres land reisen, und dort es selber mit eigenen Augen sehen, es wird euch unter die Haut gehen, und ihr werdet HOFFENTLICH auch dann andere Meinungen haben, oder zumindest andere Kritiken oder Worten.
    😉 grüsse Marques

    (melden...)

  59. Styla82 sagt:

    Du verstehst es nicht oder Cpt.? Wie auch? Ein Fanboy würde ja nie Kritik an seinen geliebten Sachen zulassen. Es ist hoffnungslos mit dir zu reden, aber och versuch es nochmal dir zu erklären, also pass auf. Man kauft ein Spiel für 30€, so weit so gut. Dann spielt man es um festzustellen das nach einer Mission Schluss ist, erste Enttäuschung. Aber hey es gibt ja noch die Nebenmissionen, ganze 2 Stück, zweite Enttäuschung. 3 1/2 h Spielzeit für 30€, nicht mein Fall. Und Sammeln, bzw. immer wieder die selbe Leier durchspielen für ein paar virtuelle Trophäen, nein danke.

    Ich hab zwar MGS4 glaub 7 oder 8 mal durchgespielt, aber da hat jeder Durchgang Spaß gemacht. Bei GZ war der erste Durchgang nix Besonderes, also warum nochmal spielen?

    (melden...)

  60. Styla82 sagt:

    Und Gott sei Dank musste ich nix bezahlen dafür, aber Diejenigen die es mussten versteh ich voll und ganz.

    (melden...)

  61. Cpt. Archer sagt:

    @Styla82

    "Ich hab zwar MGS4 glaub 7 oder 8 mal durchgespielt, aber da hat jeder Durchgang Spaß gemacht. Bei GZ war der erste Durchgang nix Besonderes, also warum nochmal spielen?"

    Schon krass wie du dir selbst wiedersprichst, 8x MGS4 durchspielen ist genau die anzahl die man brauch um Platin Trophie zu erspielen, inkl. einem 30std Durchlauf um das Huhn abzeichen zu bekommen.

    Lass mich raten, du hast dir MGS4 für 10 euro gebraucht bei amazon.de gekauft?

    "I read you're mind like an open Book!" XD

    Kl. tipp, die sammel sachen in GZ sind da um die Story zu ergänzen.
    Und es sind 5 Nebenmissionen in der man sich durch ballern kann oder sie stealth mäßig beendet.

    Und Fanboy bin ich schon mal garnicht, ich seh auch die negativen seiten an der Serie, ich kann damit aber leben. 😉

    "growing up, means making choices for your life"

    (melden...)

  62. A!! sagt:

    wie BLACKSTER wieder rumheult und ne demo verteidigt haha
    klasse

    (melden...)

  63. Slashman sagt:

    @A!!:
    Ich habe es und es ist keine Demo! Es hat einen Umfang (mit Nebenmissionen und Sammeln) die etwa 6-8h lang ist. Viele Call of Duty Singleplayer Spiele sind nur 4-8h lang. Ich habe Call of Duty egal welchen in 4h durch und das gemütlich mit allen Videos.

    Uncharted ist selbst kein sehr langes Spiel.

    Ich meine es kommt nicht auf die Länge sondern Qualität an. MGS 5 GZ ist auch wenn es nur halb so lang ist wie ein Call of Duty und co trotzdem ein 2x so gutes Spiel.

    (melden...)

  64. Hendl sagt:

    ps4 Fassung auf platz 6 ist nicht verwunderlich, da es next gen ja erst seit kurzem gibt... und überhaupt sagt das ganze gar nichts aus, da ground Zero kein vollpreis titel bzw. nicht das hauptspiel ist.... warten wir mal die verkaufszahlen von the Phantom pain ab, dann reden wir weiter...

    (melden...)

  65. A!! sagt:

    Slashman
    es ist und bleibt ne demo
    das spiel ist viel zu kurz und die neben missionen ein witz und das alles auf der mini base
    hey ich kann mir ne fifa demo auch schön reden und damit 100std verbringen....

    (melden...)

  66. flikflak sagt:

    Preis/Leistung = Schlecht

    (melden...)

  67. A!! sagt:

    Hendl
    schau mal UK charts
    Infamous ist auf platz 1 und das nur auf 1er platform und MGS auf platz 2 mit 4 platformen
    ich glaub das sagt schon alles
    eigentlich müsste MGS auf platz eins sein

    (melden...)

  68. Slashman sagt:

    @A!!
    MGS GZ:
    2h Hauptmissionen + bis zu 5h Nebenmissionen + 1h Sammeln und new Game+ Feature (30-60 Min) = etwa 8h Spiel für 30€

    Call of Duty (egal welcher):
    4-8h Singleplayer (lahme Story, lahme Grafik, lineares Gameplay), keine extra Missionen, keine extra New Game + Sachen = etwa 4-8h für 70€

    Call of Duty MP:
    Selbes Gameplay so lange spielen bis man Level 200 hat... wow das rechtfertigt natürlich die mehr kosten.

    Sorry, aber MGS5 GZ ist in meinen Augen mehr Spiel als das meiste schrott Zeugs dieser Welt.

    (melden...)

  69. A!! sagt:

    Slashman
    die neben missionen sind müll
    1std sammeln.......lol
    8std auf der mini base ist doch total langweilig
    naja jedem das seine

    (melden...)

  70. flikflak sagt:

    @Slash

    Schön wie du dich auf Cod fixierst, um es zu rechtfertigen....

    (melden...)

  71. BLACKSTER sagt:

    @A!! Grüß mal deine mum sie war ne tolle demo 30euro lohnen sich kann sie nur weiter empfehlen 🙂 klasse!

    (melden...)

  72. BLACKSTER sagt:

    Haha irgendwann reichts mir 🙂

    (melden...)

  73. A!! sagt:

    BLACKSTER
    wow super gleich mütter beleidigen wegen einem spiel....
    du bist ein witz und bist sicher nur sauer das du 30€ für ne demo ausgegeben hast

    kojima ist echt klug er weiß ganz genau wie dumm seine fans sind
    siehe BLACKSTER zb.

    (melden...)

  74. BLACKSTER sagt:

    Ne hab nur die schnauze voll davon immer wenn ich news checke solche opfer wie dich zu treffen haltet verdammt nochmal eure fressen verdammt wenn ihr es nicht gut findet kauft es nicht und kommentiert nicht jeden mgs Beitrag mit demo!! Es kann echt nicht sein aber ok irgendwann reichts halt 🙂

    (melden...)

  75. BLACKSTER sagt:

    -Verdammt*

    (melden...)

  76. Styla82 sagt:

    Häh? Wieso selber wiedersprechen? Und wieso Platin? Ich hab das Spiel gezockt weil es Spaß gemacht hat, nicht wegen irgendwelchen Trophäen oder Abzeichen. Aber GZ ist im Vergleich zu MGS4 einfach schlecht und nunmal nur ne Demo. Und ich hab keine 10€ bezahlt. Also spar dir den Quatsch, von wegen du kannst mich lesen. Was du mich kannst ist am Arsch lecken 😂😂😂

    (melden...)

  77. A!! sagt:

    BLACKSTER
    opfer wie mich wow noch so ne tolle beleidigung
    im internet ist das ja möglich für euch kids andere zu beleidigen

    tut dir das irgendwie im kopf weh wenn leute schlecht über die DEMO schreiben?
    ohhhh brauchst du ein tempo? oder kommst du wieder mit beleidigungen?

    bitte hört auf mggz als ne demo zu bezeichnen das tut BLACKSTER extrem weh und er leidet sehr darunter
    danke

    (melden...)

  78. Cpt. Archer sagt:

    Blackster, einfach ignorien den dummen A!!nalfistel, er will nur deine aufmerksamkeit weil er ja im echten leben keine freunde hat. Und keine 30 euro für MGSV GZ. 😉

    (melden...)

  79. BLACKSTER sagt:

    @Cpt.g Archer ya Weißte die kommentar Funktion sollte man nutzen um mit anderen infos auszutauschen und so aber ich sagst dir jedes mal seh ich son kommentar es reicht wirklich man!

    (melden...)

  80. Slashman sagt:

    @Blackster:
    Die Mutter eines Users geht dich nichts an! Ich habe dich gemeldet, da sowas nicht ok ist! Beleidige ihn, das kann ich noch ok finden, aber seine Mutter... nö!

    @A!!:
    Ich habs und finde es Klasse, aber ihr sieht es als Vollpreis Titel. Ich sah schon 70€ Spiele die wirklich schrott waren und ja Call of Duty ist in meinen Augen viel mehr Abzocke... jedes Jahr das selbe Gameplay, fast selbe Grafik, seit 10 die selbe Engine, lahme Story, extrem Linear und der Umfang ein Witz. Toll ihr mögt ja solche Spiele besser finden, aber ich finde MGS 5 GZ ist sein Geld wert. OK nur für Fans echt ein Hit, aber erst urteilen wenn man es hat!

    @flikflak:
    Crysis, Battlefield, Uncharted, Call of Duty und co sie alle sind sehr kurz, sehr linear, sehr simpel gestrickt und einer von ihnen nutzt seit vielen Jahren die selbe Technik nur hier und da etwas erneuert.

    MGS 5 GZ ist Grafisch TOP, die Story TOP erzählt, das Gameplay frei und modern, die Technik ist stabil und die Ki viel besser als früher. 20-30€ ist da voll OK. Wenn man bedenkt das die oben genannten Spiele bei Release 60-70€ gekostet haben.

    (melden...)

  81. A!! sagt:

    BLACKSTER
    ich tausche doch infos aus 🙂
    MGGZ ist ne demo 🙂

    (melden...)

  82. Darkthrone sagt:

    Hab es zum Glück durch sharen kostenlos bekommen. Würde mich über 30 Eier für die Deno extrem ärgern.

    (melden...)

  83. xxkingionarexx sagt:

    irgendwann kommt es eh für ps plus umsonst

    (melden...)

  84. ground zeroes sagt:

    styler du schreibst blödsinn, und wiederholst es auch noch. du sagst immer wieder 2 nebenmissionen, anscheinend kannst du nicht bis drei zählen:)
    es sind 4 nebenmissionen. und das sammeln ist nicht sinnlos, weil man dadurch neue story inhalte erfährt(kassetten) und sogar eine 5. nebenmission freischaltet(xof abzeichen - deja vu). und das sammeln kann sogar spaß machen weil man dafür richtig stealthen und leute verhören muss. ich habe es trotzdem zugegeben, das spiel ist ETWAS zu teuer. dennoch kommst du hier an mit "fanboys" wenn leute deinen bullshit korrigieren.

    (melden...)

  85. BioTemplar sagt:

    Tja herr kojima, in die beine geschissen 😉 was fürn trottel

    (melden...)

  86. orochi50mar sagt:

    @SaGat Tiger
    Ich glaube so gut wie jeder kann sich 30€ leisten *rolleyes* Die Frage ist nur, ob man so einfältig ist und auf die Geldmache von Hideo Kojima und Konami reinfällt und offensichtlich sind das sehr viele 😉

    @Blackster
    Ich glaube mal jeder kann seine Meinung sagen und sehr überzeugt davon, dass MGSGZ keine Demo ist scheinst du ja selbst nicht zu sein, denn andernfalls müsstest du nicht so ausfallend werden, wenn es jemand als eine Demo bezeichnet und tut mir ja leid, etwas anderes ist es nicht.
    Und jeder der behauptet man könne auch spielerisch etwas aus dem Titel rausholen, der sollte bedenken, dass man das bei jedem Spiel kann. 5 Stunden im Kreis rennen kann ich in jedem Spiel und hole damit viel Spielzeit heraus 😉

    (melden...)

  87. Solid Raven sagt:

    An Spielspaß kann man kein Preis Schild dran hängen...

    (melden...)

  88. Cpt. Archer sagt:

    "Die Frage ist nur, ob man so einfältig ist und auf die Geldmache von Hideo Kojima und Konami reinfällt

    Und jeder der behauptet man könne auch spielerisch etwas aus dem Titel rausholen, der sollte bedenken, dass man das bei jedem Spiel kann. 5 Stunden im Kreis rennen kann ich in jedem Spiel und hole damit viel Spielzeit heraus"

    Herr lass Hirn regnen!

    @Solid Raven

    "An Spielspaß kann man kein Preis Schild dran hängen…"

    Sehr treffend formuliert. 😉

    (melden...)

  89. Hans Detlef sagt:

    @Solid Raven

    Spielspass hin oder her, für jemanden, der auf Socialgedöns, Trophies und künstliches Spielzeitgestrecke nen Feuchten geben, sondern einfach nur einer packenden Handlung folgen will, ist das P/L-Verhältnis einfach für'n Arsch. Punkt.

    (melden...)

  90. Hans Detlef sagt:

    @Solid Raven

    Spielspass hin oder her, für jemanden, der auf Socialgedöns, Trophies und künstliches Spielzeitgestrecke nen Feuchten gibt, sondern einfach nur einer packenden Handlung folgen will, ist das P/L-Verhältnis einfach für'n Arsch. Punkt.

    (melden...)

  91. BigBOSS sagt:

    Sorry aber sogar ich muss gestehen, das dieser teil für die
    Tonne ist. Sowohl spiel länge, als auch gameplay.
    Story ist wie immer Top.

    Es war schon total ungewohnt, BigBoss stimme.
    Aber das kritisiere ich nicht. Eher die aufmachung,
    Metal Gear hatte immer erkennungs merkmale.

    Mir kams irgendwie vor als würde ich irgendein Shooter
    spielen. Hoffe Phantom Pain wird besser.
    Die Fanbase ist nicht beeindruckt vom Game.

    (melden...)

  92. Shinoda sagt:

    mgs 3 snake eater einer der geilsten titel der mgs reihe ich liebe es 😉

    (melden...)

  93. der-zockertyp sagt:

    @BigBOSS,

    wieso irgendein Shooter ?
    Solange man versucht möglichst ohne Entdeckung durch zu kommen, hat das Spiel GAR NICHTS von'nem Typischen Shooter. Im Gegenteil, MGS5GZ, ist tatsächlich mal ein ECHTES schleichspiel.

    Finde ich besser als Splintercell, und Assasins Creed, wobei das letztere gar keine bzw, fast keine "Stealth" Elmente mit sich bringt.

    Bei MGS5GZ, muss man also nicht Ballern. Ich habe ab und zu die Schlafpistole genommen,bewußtlos geschossen, an die typen geschlichen, getreten, wach werden lassen, in den schwitzkasten genommen und dann befragt, und wieder bewußtlos gemacht.

    Oder eben nur rangeschlichen von hinten und dann in den schwitzkasten und befragt... Ohne einen einzigen Schuss...

    Nur wenn man auffällt, dann geht das geballere Los, wenn man zurückballert.
    Man kann aber auch flüchten und sich verstecken, bis alles wieder einigermaßen ruhig ist.

    Anonsten gibt es nur eine Baller-Mission,und das ist die mit den Hubschrauber...
    Die aber nichts mit der Haupt-Story-Mission zu tun hat.

    Die Nebenmissionen waren nett, aber wirkten etwas aufgesetzt, denn eigentlich kann man die Nebenmssionen gar nicht spielen, da Snake ja am Ende der Haupt-Story-Mission auser gefecht ist.

    Ich hätte es höchstens als Rückblicke erzählt die Zusatzmissionen.
    An sich waren die Zusatzmissionen gut. Und sogar Kojima sagt mal Hallo 😉

    (melden...)

  94. der-zockertyp sagt:

    Nur die länge war für den Preis etwas viele zu hoch...

    Lässt man aber den Preis weg, (was eigentlic nicht geht)
    ist dieser Prolog abewr wirklich SUPER GEIL ! Nur halt leider zu Kurz,
    weil ich will wissen wies weiter geht 😉 Das macht ein Spannender Cliffhanger aus 😀

    FAZIT: MGS-GZ ist geil, leider kurz. Lässt man den Preis weg, TOP, nimmt man den Preis dazu, SCHLUCK, weil dafür isses dann doch zu wenig umfang, wenn man auch die länge mit den Zusatzmissionen etwas strecken kann 🙂

    (melden...)

  95. der-zockertyp sagt:

    PS: Die neue Stimme von Skane, klingt für mich SUPER, Kiefer Sutherland versucht Snake ähnlich klingen zu lassen wie David Hayter, besser kann man Hyter nicht ehren.

    Mich ärgert es eher, das ab MGS2-5 keine Deutsche Syhnrcho mehr erstellt wird.
    Ich fand die Deutsche Synchro bei MGS1 genial... 🙂

    (melden...)

  96. VisionarY sagt:

    Das liegt daran, dass auch in Japan die PS4 noch nicht so weit verbreitet ist...

    (melden...)

  97. Hans Detlef sagt:

    Da steckt weitaus mehr dahinter (Verwestlichung, das Fehlen klassischer MGS-Elemente, P/L-Verhältnis etc.). 😉

    (melden...)

Kommentieren

Reviews