EA Sports UFC: Neuer Trailer zum Ultimate Fighter Karriere-Modus

EA Sports hat einen neuen Trailer zum kommenden Next-Gen-MMA-Spiel “EA Sports UFC” veröffentlicht. Im Trailer steht der Ultimate Fighter Karriere-Modus im Mittelpunkt. Hier werden sich die Spieler einen eigenen Charakter erstellen können, mit dem sie sich zunächst im Rahmen des „The Ultimate Fighter“-Wettbewebs beweisen müssen, um die nötigen Fähigkeiten zu erlernen und den UFC-Vertrag zu gewinnen, bevor sie ihre Karriere weiter ausbauen können. Weitere Details zum Erfahrungs- und Fortschrittssystem werden im neuen Trailer verraten.

“EA Sports UFC” wird laut Amazon am 18. Juni für PlayStation 4 und Xbox One in den Handel kommen. Vorbesteller erhalten direkt zu Spielbeginn Zugriff auf Bruce Lee und Royce Gracie, die alternativ auch durch das Abschließen des Karrieremodus‘ im Schwierigkeitsgrad “Pro” freigeschaltet werden können.  Eine spielbare Demo zu “EA Sports UFC” wurde bereits bestätigt.

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Horizon Forbidden West

Das verbesserte Kampfsystem im Fokus

Gran Turismo 7

Porsche Vision Gran Turismo enthüllt - Trailer und Details

PlayStation

Die Antwort auf den Game Pass? Schreier berichtet von Projekt Spartacus

Battlefield

Vernetztes Universum geplant - Vince Zampella ab sofort für die Marke verantwortlich

Cyberpunk 2077

440 Euro teure Uhr angekündigt

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Joker Fenris

Joker Fenris

30. April 2014 um 22:30 Uhr