Far Cry 4 wird mehr Multiplayer bieten, sagt Ubisoft

Kommentare (23)

Der kürzlich angekündigte Shooter „Far Cry 4“ wird einen größeren Fokus auf den Multiplayer-Part legen als der Vorgänger „Far Cry 3“, bestätigte der Ubisoft CEO Yves Guillemot. Guillemot selbst ging nicht genauer ins Detail, welche Auswirkungen das haben soll, aber der Ubisoft CFO Alain Martinez sprach etwas über die übergreifende Multiplayer-Philosophie des Unternehmens.

Martinez: „Wir bewegen uns in die Richtung, dass wir Spiele machen, die über längere Zeit bestehen, damit wir von diesen Spielen nicht nur mehr Exemplare verkaufen können, sondern auch mehr Gegenstände, mehr Inhalt. Das ist natürlich eine Herausforderung, aber wir sehen, dass auch andere Wettbewerber das erfolgreich geschafft haben.“

Des Weiteren erwartet Ubisoft, dass sich „Far Cry 4“ besser verkaufen wird als der Vorgänger, der nach der Veröffentlichung im Dezember 2012 rund neun Millionen Mal über den Ladentisch ging. Der tropische Dschungel aus dem dritten Teil wird im kommenden Spiel gegen das neue Himalaya-Setting im fiktiven Land Kyrat ausgetauscht, wo euch ein verrückter König das Leben schwer macht. Dort erwartet die Spieler erneut eine offene Welt voller wilder Tiere, Waffen und verschiedener Fahrzeuge.

“Far Cry 4″ soll am 20. November für den PC, die Xbox 360, die PS3, die Xbox One sowie die PS4 veröffentlicht werden. Weitere Details zu “Far Cry 4″ folgen im Rahmen der E3, die vom 10. bis zum 12. Juni stattfindet.

Far cry 4

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. sly.bide sagt:

    na toll Unisoft!! Schlechtere Nachrichten hätte es mal wieder nicht geben können! Der erste Satz war schon scheiße! Gerade der Singleplayer-Modus machte FarCry aus. Jetzt wirds hoffentlich nicht wie jeder andere Multiplayer-Shooter ala CoD etc
    Ätzend!!!

  2. Gorgoroth sagt:

    Weine nicht, wenn der Regen fällt
    Dam Dam, Dam Dam

  3. Seven Eleven sagt:

    storniert

  4. MGSFAN sagt:

    Hoffentlich kann man sich mit seinen Kumpels im Koop besser unterhalten. Das war ja in Far Cry 3 ja so richtig grausam. Als hätte jeder ein Stimmenverzerrer gehabt. Sonst fand ich alles top. 🙂

  5. AlgeraZF sagt:

    Wenn der Singleplayer Modus nicht drunter leidet und so gut wird wie bei Far Cry 3 ist es mir egal

  6. schlammpudding sagt:

    farcry multiplayer zocke ich seit dem 2. teil nicht mehr - schlechteste community ever!

    vor dem spiel sortiert der host immer schön: "du lvl 30 kommst in mein team und du lvl 2 gehst ins andere team." so dass das host-team zum schluss mit gesamtlevel 300 gegen gegen ein team mit gesamtlevel 30 antritt.

    und wenn dann jemand wie ich kommt, der mit lvl 1 die lvl 30er wie kleine noob-bälger schlachtet, wird er gekickt oder der host verlässt das spiel, so dass das komplette match vorbei ist. LÄCHERLICH!

  7. golgarta2905 sagt:

    Ich habe jetzt noch das Piepen im Ohr von Far Cry 3.So eine
    schlechte Tonqualität hatte ich in noch keinen Spiel.

  8. blnboy88 sagt:

    mehr multiplayer,mehr Gegenstände, mehr Inhalt.=dlc = mehr geld verdienen!!!
    Das heißt es wird sich nix ändern ,und die Quali bleibt so beschissen wie gerade oder fällt.

    kein Cent geht mehr an Ubisoft sondern an meinen videoverleih
    Das sollte jeder gamer tun der sich verarscht vorkommt (damit erzeugt man gegendruck)

  9. eisenheim sagt:

    ich stell mir das geil vor. du willst ein feindlager ausradieren, sondierst die lage gerade per fernglas... BOOM ein schuss. der erste gegner fällt um. du siehst wie jemand sich anschleicht wärend die gegner versuchen den ursprungsort des schusses ausfindig zu machen.
    du willst eingreifen und helfen aber er ist bereits entdeckt worden. riskierst du dass man dich sieht und hilfst dem fremden oder wartest du ab ob er der lage herr wird um ihn anschließend hinterrücks zu überfallen und die basis mit nur einem mord zu übernehmen?

    man kann so viel tolles tun in farcry wenn man onlineparts implementiert.

  10. KingzWayz sagt:

    Warum können die nicht mal erwachsene Gegner machen, was soll so ein Teenager in Pink? Ständig wird versucht den legendären Joker von Batman zu imitieren. Hoffentlich wird es gut, habe hohe Erwartungen. Hab bis heute alle Teile gespielt.

  11. Aeis sagt:

    Far Cry 3 Platin war richtig geil.

    Gerne weiter !!!!

  12. His0ka sagt:

    @KingWayz:

    das ist kein teenager sondern ganz klar ein asiate der mit seinem pfauen outfit ein "wenig" seinen reichtum zur schau stellt.

    und darum gehts in diesem bild

  13. Yamaterasu sagt:

    Immer dieser MP-Bullshit. -.-

  14. Fischkopf sagt:

    Wieso zum geier soll der Singleplayer Modus leiden,wenn man einen Multiplayer hinzufügt...?? 🙂 Hey sieht mal da oben an der Decke,da steht Naiv an der Decke Leute..! 😀

  15. ground zeroes sagt:

    @fischkopf: doch das ist oft so!
    selbst wenn der online mode von einem anderen studio entwickelt wird, sorgen umfangreiche online modis oft dafür das die entwickler sich mit magerem singleplayer zufrieden geben.
    siehe beste metro und bioshock in 2013, für mich die besten singleplayershooter und es ist wohl kein zufall das diese spiele keinen onlinemodus haben.

  16. Bleedy sagt:

    Man wird im Dschungel andere Spieler hacken können. 😀

  17. luxus sagt:

    @ bleedy
    Lol genau.
    Warum nicht mal diw Story mit Koop Partner? Warum nicht mal Hubschrauben und Flugzeuge mit denen man über die geile Landschaft fliegen kann, ein Pilot,der andere hält Ausschau nach Feinden oder Tieren..
    Schatzsuche,Gegenstände sammeln..Fand das war in Far Cry 3 ziemlich schwach.
    FC4 könnte so der Hit werden,würden die Entwickler endlich mal auf unsere Wünsche eingehen..Ich warte ab und bin gespannt.

  18. Cancer sagt:

    Das ist kacke. Bei Far Cry brauch ich keinen MP. Die sollen sich dem SP mal ordentlich widmen.

    Ich befürchte schon wieder das Schlimmste.

  19. Guul1973 sagt:

    Koop wäre ok, aber bitte nicht wieder so was wie Team Deathmatch und so ein Schrott. Es ist immer das selbe. Jeder Ego Shooter hat schon so ein Dreck. Das ist schon langsam ausgelutscht. Brauch kein Mensch mehr.

  20. John-Carter82 sagt:

    Erst heulen kein multiplayer, dann heulen wenn multiplayer.... Deutschland halt.

  21. Misanthrop65823 sagt:

    also in Far Cry war hat mich der Singleplayer
    echt gestörrt es wurde schnell langweilig
    und es kam viel zu viel wiederholung...

    das ist das was ich mir bei spielen wie Far Cry 3 oder Skyrim wünsche...
    einen kleinen Story Coop Modus!

    nix ist besser als etwas zu 2 zu erreichen
    jagen, stealth, ablenkungen, klauen, prügeln, sterben....
    das macht auch die funny moments besser (meiner meinung nach)

  22. Royavi sagt:

    eine Coop Kampagne nehme ich gerne....
    das spiel braucht einen Coop....
    und selbst wenn der singleplayer drunter leidet
    die stories sollte man halt selbst schreiben
    das man sagen kann.... jo wir haben die voll umzingelt gehabt
    und die haben nix bemerk als ich das den käfig vom tiger aufgemacht haben

    so was ist mir wichtiger als doofe cutscenes
    die dir sagen wie toll du warst
    und wie groß deine eier sind
    lalaal

    ich will COOOOOOOOOP COOP COOOP COOP COOOP

  23. attitude2011 sagt:

    DIe Chatprobleme hat man mit der PS4 doch nicht....

Kommentieren

Reviews