Darksiders: Die Serie hat definitiv eine Zukunft, so Nordic Games

Kommentare (16)

Nach der Pleite des US-Publishers THQ Anfang des vergangenen Jahres entschloss sich Nordic Games dazu, die Rechte an der „Darksiders“-Reihe zu erwerben.

In einem auf der diesjährigen E3 geführten Interview, das erst jetzt zur Verfügung gestellt wurde, bestätigte Nordic Games noch einmal, dass die „Darksiders“-Reihe definitiv nicht erworben wurde, um einfach nur im Archiv des Publishers zu landen. Stattdessen macht man sich auch weiterhin Gedanken um die Zukunft des düsteren Action-Adventures und hat definitiv vor, diese fortzusetzen. Allerdings möchte man einen Schnellschuss vermeiden und sich die nötige Zeit nehmen.

„Wir müssen uns also wirklich zurücklehnen, uns anschauen, welche Möglichkeiten wir beim nächsten Darksiders-Spiel haben, und mit den richtigen Leuten daran arbeiten“, so Nordic Games Product Development Director Reinhard Pollice. Wie dieser ausführt, hat man bereits Kontakt mit Joe Madureira (Creative Director von „Darksiders“) und dem früheren Vigil Games-Oberhaupt David Adams aufgenommen.

Es heißt weiter: „Definitiv, streicht es nicht von eurem Radar. Haltet Ausschau danach. Achtet auf das, was wir ankündigen. Es wird für Darksiders eine Zukunft geben. Es muss für Darksiders eine Zukunft geben und die ist fantastisch. Darksiders war schon immer fantastisch und es wird immer fantastisch bleiben. Es ist wie ein Gesetz. In den Gesetzen dieser  Welt steht geschrieben, dass Darksiders fantastisch sein muss, oder fantastisch ist.“

darksiders-ii-the-demon-lord-belial

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. skywolf1202 sagt:

    fantastisch

    XD

  2. Dragonfighter sagt:

    für PS4 bitte 😀

  3. Fivexxx sagt:

    Hoffentlich. Beide Teile waren richtig geil und es wäre einfach schade so eine coole Serie im Sand verlaufen zu lassen.

  4. Michix1 sagt:

    Hoffentlich noch zwei Teile mit den anderen Reitern 😛

  5. Seven Eleven sagt:

    Konnte den Hype nie verstehen.
    Hab den 1. Teil 50% gezockt, dann hats mich gelangweilt, Teil 2 mal ausgeliehen, und naja, totaler Crap meiner Meinung nach.

  6. Seven Eleven sagt:

    Da höre ich mir lieber "The 4 Horsemen" von Metallica an und hab mehr spaß

  7. metalhusky sagt:

    Ich hoffe die machen mindestens noch einen Teil!
    Sind super spiele, vor allem Darksiders 1.

    PS Ach ja, die gute alte Metallica... als sie noch Thrash waren.. Kill Em All, Master of Puppets, Ride the Lightning ...and justice for all, geil!

  8. Schnuffiger_Rob sagt:

    Hoffentlich!

    Darksiders 1 & 2 sind absolute Meisterwerke.

  9. MeckerHannes sagt:

    Natürlich hat die Reihe ne Zukunft!
    Teil 1 war schon echt gut, aber Teil 2 hats nochmal getoppt!

    Für PS4 könnt ich mir ein Coop-Spiel vorstellen, ähnlich wie AC Unity...

    Gegen ein neues Darksiders, tausch ich auch gerne meine Metallica CD´s ein 😀

  10. ras sagt:

    Diesmal wieder mit War:P !

  11. Darkthrone sagt:

    Fand den ersten Teil nett. Den zweiten Teil ebenfalls. Wirklich grandios nicht ...

    Ein neuer Teil wäre für mich persönlich nur dann interessant wenn es mal eine ordentlich düstere Grafik gibt. Die hässliche Comic Optik passt einfach nicht zu dem Setting und der Story die Darksiders erzählen will.

    Meine Meinung: Ordentliche, düstere uns realistisch angehauchte Grafik und es wäre einen Blick wert. Ansonsten behaltet den Crap.

  12. Mosaurus sagt:

    @ Darkthrone

    Richtig.

    Kann mich zwar nicht mehr genau erinnern, habe aber im Kopf dass das Design damals von Mc.Farlane stammte, zumindest kommt es nah an den Stil von Spawn, Tenth, etc. heran.

    Also trotz düsterem Setting immer ne Nuance zu bunt und zu aufgeblasen.
    "Rotten", was den Grafikstil betrifft,wär mir die Reihe auch lieber gewesen,
    der Plot hätte in Kombi mit einer "erwachsenen" Grafik deutlich besser funktioniert.

    So habe ich den ersten Teil direkt nach dem ersten Durchlauf von der Platte gekickt und den zweiten trotz lächerlich günstigem Plus-Angebot nicht mehr spielen wollen.

    Schade.

  13. ArthurKane sagt:

    Master of puppets is pulling your strings....Darksiders muss fortgesetzt werden.

  14. Cwalk2009 sagt:

    meisterwerk.
    ger halbfinale

  15. Trimmi sagt:

    Der erste teil sprach mich spielerisch nicht wirklich an, story war solide. Teil 2 fand ich persönlich besser, irgendwie dynamischer ... die story wurde super weitergeführt.

    Als meisterwerke würde ich beide nicht bezeichnen, aber in der heutigen zeit, wo stupide schlecht-als-recht shooter a la CoD & co die pubertären massen beherrschen, muss man ja um jedes franchise trauern, das irgendwie auf der kippe steht.

  16. Spritzenkarli sagt:

    Hoffentlci hohne Fehler die den Spieler dazu zwingen das Spiel nochmal vom Anfang zu beginnen ... nur wil man wo runterfällt ( Aufzug) und somit nicht mehr auf die obere Ebene kommt)