EA Sports UFC: Patch 1.02 bringt neue Kämpfer und Fehlerbehebungen (Update

EA Sports hat die MMA-Simulation „EA Sports UFC“ mit dem Patch 1.02 ausgestattet und bringt damit unter anderem drei neue Kämpfer ins Spiel. In den Gewichtsklassen Bantamweight werden TJ Dillashaw und Takeya Mizugaki ergänzt, während im Welterweight Tyron Woodley hinzukommt. Darüber hinaus wurden auch die Kampfstatistiken der Kämpfer auf den neusten Stand gebracht.

Weiterhin werden diverse Verbesserungen und Ergänzungen in das Spiel eingeführt. Unter anderem gibt es nun die Möglichkeit für den sogenannten ‚Touch Gloves‘ vor dem Kampf, auch können nun via ‚Finish the Fight‘ nach dem Knockout ein paar zusätzliche Treffer ins Ziel gebracht werden. Mehr Details über die weiteren Gameplay-Neuerungen und Fehlerbehebungen findet ihr hier.

EA SPORTS UFC tj_dillashaw

EA SPORTS UFC takeya_mizugaki

EA SPORTS UFC tyron_woodley

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Horizon Forbidden West

Das verbesserte Kampfsystem im Fokus

Gran Turismo 7

Porsche Vision Gran Turismo enthüllt - Trailer und Details

PlayStation

Die Antwort auf den Game Pass? Schreier berichtet von Projekt Spartacus

Battlefield

Vernetztes Universum geplant - Vince Zampella ab sofort für die Marke verantwortlich

Cyberpunk 2077

440 Euro teure Uhr angekündigt

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Laurence Barnes

Laurence Barnes

22. Juli 2014 um 16:15 Uhr
Der illuminati

Der illuminati

22. Juli 2014 um 16:27 Uhr
Neveroutgunned

Neveroutgunned

23. Juli 2014 um 17:32 Uhr