Watch Dogs: Neues Entwickler-Video beleuchtet den Einsatz von Granaten und des Zerstörers

Kommentare (16)

Auch wenn der Open World-Titel „Watch Dogs“ mittlerweile knapp zwei Monate auf dem Buckel hat, startete Ubisoft heute eine neue Video-Reihe.

Mit diesen beleuchtet man die verschiedenen Eigenheiten von „Watch Dogs“ etwas näher und gibt euch diverse Tipps. Im ersten Video der neuen Reihe widmen sich die Entwickler dem Einsatz der Granaten und verdeutlichen euch, wie ihr diese besonders effektiv einsetzt. Das besagte Video wartet unterhalb dieser Zeilen auf euch. „Watch Dogs“ ist unter anderem für die PlayStation 3 und die PlayStation 4 erhältlich.

Update: Inzwischen folgte ein weiteres Video mit Entwickler-Tipps. Diesmal wird „Der Zerstörer“ thematisiert.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Plastik Gitarre sagt:

    ich brauch was zu stoßen.

  2. SkywalkerMR sagt:

    Ich hab da was.

  3. Seven Eleven sagt:

    Nach 2 Monaten sind Games wohl schon OUT ?! LOOOOL.

  4. ground zeroes sagt:

    ich hab nach 2 std das spiel wieder abgegeben weil ich die schnauze voll hatte ständig von kamera zu kamera zu wechseln. obwohl ich stealth sachen sehr mag, dieses spiel hat mich sehr gelangweilt.

  5. Twisted M_fan sagt:

    An den Autoexplosionen sollen sich viele Entwickler mal ein paar scheiben von abschneiden.Das Spiel ist spitze und habe sehr lange mein spass dran gehabt.Nur der MP ist totaler Müll und hätten seh weg lassen sollen.Den DLC werde ich mir auch sofort kaufen.

  6. atan sagt:

    spiel fix durchgespielt. eher mittelklasse. bleibe lieber bei cod

  7. Plastik Gitarre sagt:

    @twisted m fan
    jo bro. warte auch schon auf den t-bone dlc. der typ ist cool. der alte rastafari.

  8. Aeis sagt:

    Wie unnötig

  9. maxmontezuma sagt:

    Keine Ahnung wie viele Stunden ich jetzt schon drauf hab, bin aber inzwischen bei 79,5% Fortschritt 😀 Alles in allem ein sehr spaßiges Open World Spiel ^^ Freue mich auch schon auf den DLC, den Season Pass hatte ich ja schon gekauft 😉

  10. Akon sagt:

    @:Atan du nervst mit dein cod. Was du ständig hoch loben tust das hat nix mit WD zu tun.

  11. Lost sagt:

    ich werde es spielen wenn es bei plus gratis kommt

  12. freedonnaad sagt:

    Ist das ein Repost? gabs das vor einer woche oder so nicht schonmal? ist es nicht ein bisschen spät, jetzt noch dev-diaries zu zeigen?

  13. Dvlinsuf sagt:

    Die machen doch am Ende nur noch mal Werbung für ihren Season Pass.

    Und ich hoffe dass die SP-Missionen nicht so lachhaft ausfallen wie die angeblichen 60-Minuten exklusives Gameplay!

  14. Mafiosi sagt:

    Das ganze Spiel ist lachhaft. Aber was soll man von Ubisoft erwarten
    Nix!

  15. Crysis sagt:

    Das Spiel sieht auf dem Gamer Rechner von meinem Bruder genauso aus wie GTA 4 lediglich die Rauch und die Feuer Effecte vermitteln einen besseren Eindruck die Physik dagegen ist nur geringfügig besser als Saints Raw The Third also eher im unteren Spektrum. Naja das man die Autos in ihre Einzelteile zerschießen kann ist aber ne witzige sache wenn auch mehr als Unrealistisch. Naja mich hat das Spiel absolut nicht überzeugt. Ich warte da lieber auf GTA 5 da weiß ich zumindest das es Grafisch Technisch mehr zu bieten hat.

  16. Cerberus755 sagt:

    @Akon

    Sag Atan er soll aufhören CoD hoch loben zu tun!

Kommentieren

Reviews