Resident Evil: Neue Remaster-Version unter anderem für PS3 und PS4 angekündigt

Kommentare (151)

Nachdem vor einigen Tagen bereits erste Hinweise auf ein Remake zum ersten „Resident Evil“ auftauchten, kündigte Capcom das HD-Remaster „Resident Evil“ für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und PC an. „Resident Evil“ soll Anfang 2015 in Europa und Nordamerika als Download veröffentlicht werden.

Nachdem das ursprünglich bereits 1996 veröffentlichte „Resident Evil“ schon im Jahr 2002 mit einem „Remaster“ auf den seinerzeit neuesten Stand der Technik gebracht wurde – mit brandneuer Grafik, frischen Spielelementen, Umgebungen und Handlungsfäden – kommt nun für den Gamernachwuchs, Serienneulinge und Fans eine neue Möglichkeit hinzu, das Spiel, das den Begriff „Survival Horror“ ins Leben gerufen hat, in einer nochmals überarbeiteten Remaster-Fassung kennenzulernen.

Capcom verspricht mit dem neuen Remaster detailliertere Figuren und Hintergründe als je zuvor zu bieten: „Unter Verwendung der neuesten Technologien im Bereich der Grafikaufwertung wurden die Auflösung sowie die Texturen dramatisch verbessert, inkl. 1080p-Unterstützung auf den aktuellen Konsolen .“ Darüber hinaus wurde auch die Soundkulisse überarbeitet und in 5.1 neu abgemischt.

Die Spieler bekommen zudem die Wahl zwischen der klassischen 4:3- oder 16:9-Darstellung sowie zischen mehreren Kontrollmethoden – der altbewährten Variante oder einer zeitgemäßen Version, in der die Helden direkt den Angaben des Analogsticks folgen.

Zum „Resident Evil“-Remake heißt es weiter: „Gänsehaut, Schweißausbrüche, schiere Panik – der intensive, ursprüngliche Resident Evil-Horror ist zurück! Im berüchtigten Raccoon City haben die Spieler die Wahl unter zwei Mitgliedern des S.T.A.R.S.-Teams („Special Tactics and Rescue Services“): Chris Redfield und Jill Valentine wurden in die Stadt geschickt, um dem Verschwinden des Bravo-Teams nachzugehen. Als die beiden aus dem Nichts von einem wilden Rudel mutierter Hunde angegriffen werden, finden sie Schutz in einem düsteren Herrenhaus – aber ist es wirklich so verlassen, wie es aussieht? Spieler werden all ihren Mut, viel Hirnschmalz sowie die begrenzte Munition und Ausrüstung benötigen, wenn sie den Horrorgestalten und tödlichen Fallen entkommen wollen, die ihnen in den schaurigen Räumen der Villa begegnen.“

[nggallery id=5468]

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Mafiosi sagt:

    Shitstorm in 3,2,1 und go!

  2. Yamaterasu sagt:

    Shitstorm? Ich sage eher: GEIL!!!!
    Endlich!
    Jetzt bitte noch 2, 3 und Zero als HD-Remaster und ich bin happy!

  3. nico2409 sagt:

    gekauft!

  4. Cloud324 sagt:

    Das Spiel musst gekauft werden.

  5. Pingkung sagt:

    Der Trend gefällt mir überhaupt nicht! alte Spiele neu aufleben lassen Ok... Aber zu einen angemessenen Preis

  6. Royavi sagt:

    hatte nie ne Gamecube
    daher freu ich mich mal RE1 in Neu zu bekommen
    falls RE:remastered gut ankommt....
    wer weis vlt kommt dan auch Teil 2 und 3

    mal gespannt wie sie das umsetzen!

  7. generalTT sagt:

    'als Download'

    und schon kann es sich verpissen

  8. hizi sagt:

    Finds auch schade dass es mal wieder nur als download erscheint....aber bin mehr als happy dass es überhaupt kommt. Bitte jetzt noch zero und ich kann endlich meinen verstaubten cube verkaufen:)

  9. samonuske sagt:

    Mehr als SUPER WOW ich freu mich riesig mehr als auf irgendein anderes spiel einfach nur Fantastisch. WOW

  10. Blackangel320 sagt:

    jawohl endlich RE1 in Moderner Grafik, wenn das mindestens so cool wir wie damals die Game Cube Version ist das ding gekauft!

  11. Consolero sagt:

    Als disk willkommen ....

  12. Aeis sagt:

    Das gute an der Nachricht ist.....Teil 2, 3, Zero etc kommen dann auch. Yipie

  13. Heartz_Fear sagt:

    Man sollte vielleicht noch mal ausdrücklich erwähnen, dass es sich hierbei um ein Remaster der Gamecube Version handelt.
    Falls da noch einige kommen, die gleich sagen, wie scheiße das doch aussieht.
    Mir reicht auf jedenfall eine moderne Steuerung aus, um mir diese Version zu holen.
    Zumal ich die PSone Resis nie gespielt habe.

  14. olideca sagt:

    Wenn der Preis stimmt: must-have!

  15. Misanflop sagt:

    Jetzt wollten alle resident evil neu remasterd und trotzdem gibt's gemecker! Ihr seid echt erbärmliche heulsusen.

  16. Teal�c sagt:

    Wenn ich sowas die "Die Gamecube" oder "ne Gamecube" lese, könnt ich kotzen.
    Es heißt "Der" oder "einen".

    Zum Thema: einfach Hammer!

  17. Teal�c sagt:

    wie*

  18. Zockerfreak sagt:

    100% gekauft 😀

  19. MeckerHannes sagt:

    Besser gute remastered Games, statt schlechte neue Titel 😉

  20. maxmontezuma sagt:

    Sehr schön, da freue ich mich drauf 😀

  21. Dancing_Mad sagt:

    Wie geil ist das denn ? 😃 habs zwar 3 mal( psx, gamecube und nochmal auf ps3 via us store)
    Aber würde es sogar das vierte mal kaufen 👍

  22. Royavi sagt:

    ist blos doof das wir alle schon die Story kennen XD

    deswegn fand ich OUTBREAK so toll ...
    alles fremde Chars und man bekam sehr viele Hintergrund infos
    und da durfte man die Schauplätze aus RE:2-3 in besserer Qualität sehen
    mein fave XD David und Kevin ich vermiss euch

    wie nennen wir Resident Evil Remastered dann in Kurzform...
    RE:RE? 😉

    naja mal kucken wie genau sie die Story nacherzählen
    und ob vlt auch zusätzlicher Inhalt geboten wird...
    mit mehr Infos die vorher nicht existierten^^

  23. Uwelicious sagt:

    Der Knaller:-D. Eine Reise durch die Zeit. Als ob ich wieder 13 wär. Damals hab ich Resident Evil Director´s Cut auf Englisch durchgezockt:-)
    Jetzt müssen die noch Metal Gear Solid 1 remastern.
    HD-Versionen von so ganz alten Spielen (vor PS2) find ich klasse. Bitte mehr davon!

  24. SEEWOLF sagt:

    Bin zwar auch gegen einen Remaster-Trend, doch bei RE1 drücke ich beide Augen zu. Das Teil ist ja auch schon ein paar Jahre alt und nicht erst gestern erschienen. 🙂

  25. grayfox sagt:

    GEIL!!!

  26. rnsk8z sagt:

    hmm irgendiwe hab ich mich darauf gefreut - jetzt wo es da ist und wo es ebenfalls the wevil within gibt brauch ich glaub ich kein REAMAKE mehr. 1 gabs den müll doch schnmal als HD oder sonstwas remaster für GAMECUBE auch wenn RE1 nicht dabei war. 2 bietet sogar eveil within das herrenhaus setting und denke dass spiel wird "gruseliger" :D.
    Ich sags euch aus RE ist die luft raus deswegen gibts auch keinen neuen teil sondern nen remake da kann man ja nichts mehr falsch machen. aber wenn vom 96er horror nicht angepasst wird läuft das spiel gefahr echt lächerlich zu werden wenn die schockkmomente immer noch an den selben stellen sind und auch genauso wirken wie anno 1996. am besten noch "starre kameras" einbauen war damals auch cool xD und nur so konnte der horror damals wirken. bin gespannt was die da abliefern werden.

  27. Smuggl sagt:

    Hatte es damals für den GameCube und werds mir auf jeden Fall für die PS4 holen. Ich freu mich drauf!!!!!

  28. samonuske sagt:

    Die GameCube Version hatte ich letzten monat erst wieder durch gespielt und ich fand es trotz Steuerung extrem gut mal wieder. Der mensch ist ein gewohnheits Tier und gewöhnt sich an alles.

  29. MeckerHannes sagt:

    Finde, die sollten mehr solcher Games neu polieren. Da lohnt sich sowas mit der Grafik von Heute.

    Hoffe immer noch auf ein Shadowman Remstared für die PS4!

  30. Vortex84 sagt:

    Sehr geil, das wird gekauft für die PS4!
    Selbst heute weiß ich noch die 3 Wörter Eva Ada Mole! 😀 Die haben sich echt in mein Gehirn gebrannt! 😀

  31. samonuske sagt:

    Sorry das stimmt aber nicht@rnsk ich selber habe mich beim 1er vor einem Monat auch wieder erschrocken als ein Zombie mich auf einmal von hinten gepackt hatt nur weil ich nicht richtig hin geschaut habe. Also es ist imme rnoch genug Grusel ect. vor handen .

  32. Hendl sagt:

    wenn es in zwei jahren für PS+ kunden gratis kommt, dann wird es gezockt 🙂

  33. rnsk8z sagt:

    allerdings kann ich mich einigen hier nur anschliessen mehr remakes von alten games
    vor der ps2 da sieht man dann wenigsten einen signifikanten grafik unterschied und sieht nicht ganz so nach abzocke aus wie bei all den ps3 remakes für ps4 die teilweise auch noch dementiert wurden.
    beste beispiel God Of War Collectiion sieht eig. genauso scheisse aus wie auf der ps2.

  34. golgarta2905 sagt:

    Was wollen sie alles verbessern?

    Die Steuerung ist zum Heulen.Jedes Rätsel kennen (ältere) aus
    dem Eff Eff.
    Horrormomente waren vor etlichen Jahren spannend,ebenso wie die
    Rätsel weiss einjeder was wann Passiert.

    Haben die Entwickler kein Arsch mehr in der Hose?
    Keine dicken Eier mehr?

    Ich will neue IPs oder zumindest neue Fortsetzungen auf der CG
    die mich auch Grafisch und Technisch überzeugen.

    Was kommt als nächstes,Ghost n, Goblins oder gar Clock
    Tower,ich jedenfalls werde dafür keinen Cent ausgeben.

  35. CreppaZ sagt:

    WAHNSINN !!!

    Das ist ja wie Geburtstag, Weihnachten und Ostern an einem Tag 🙂

  36. rnsk8z sagt:

    @ samanosuke ist denn bei den gamecube remakes die camera nicht statisch ??

  37. mankind sagt:

    yes, yes, yessss! endlich ist es soweit. panikreaktion weil mikami "the evil within" macht? 🙂 oder wollen sie das desaster re5, 6 mit dieser aktion ausbüglen?

  38. Maria sagt:

    Schön! Da werden Erinnerungen wach 😀

  39. BLACKSTER sagt:

    Will lieber MGS1 in Fox Engine

  40. samonuske sagt:

    Klar darum sieht man ja manchmal nicht was gerade aus einer ecke gekrochen kommt.

  41. Gods sagt:

    Also wenn der erste Teil dann plötzlich so aussieht wie da oben auf den Bildern, dann kaufichs mir sogar für 70 Euro. Hab RE1 nämlich nie gespielt. Hoffentlich mit schwerer Platin-Trophäe.

  42. samonuske sagt:

    Wer mich dafür adden mag zum erzählen u gedanken zu schwelgen Bitte.
    Samonlive.
    Bin ein riesiger fan der alten teile.

  43. sreel sagt:

    wieso nen reamake ? das spiel ist nach heutigen standart schlecht. einfach schlecht,kein geiles gameplay,nichts. also wieso ein remake?

  44. darkii sagt:

    @golgarta dann mowl un heul nich rum 🙂
    bist wohl auf jeder news seite eine heulsuse

  45. darkii sagt:

    wie einige drauf nicht klar kommen..seichtgamer haben nix übrig für nostalgie

    hier das resident evil ist wenigstens noch ein echtes resident evil

  46. Royavi sagt:

    sreel
    die antwort hast du doch genannt
    ..das spiel ist nach heutigen standart schlecht...

    deswegen ein Remake....
    und um Geld zu verdienen....
    und weil sich viele ein Remake wünschen
    schau dir mal die Kommentare an....

  47. Laurence Barnes sagt:

    Diese Grafik.

  48. X_Pliskin_X- sagt:

    Einfach nur AMAZING!! Endlich!

  49. Fakeman sagt:

    Na , dann mal los , zurück in die Vergangenheit !
    Irgendwie scheint den Entwicklern nichts mehr
    einzufallen , traurig , traurig !

  50. golgarta2905 sagt:

    Was bist Du denn für ein Honk darkii.

    Mich erstaunt immer wieder wie diese Seite es schafft immer neue
    Hohl Birnen hervor zu bringen.

    Wo heule ich?
    Weil ich alle Teile von RE gespielt habe?
    Weil ich wahrscheinlich ein wenig älter als Du Harter Kerl oder Frau
    bin?

    Wenn Du auf der Suche nach was dummen bist,schau in den
    Spiegel,alles andere erübrigt sich von selbst.

  51. Starfish_Prime sagt:

    Das was einige hier verlangen, zwecks der Änderung der Steuerung, wäre nicht gut für das Spielgefühl welches dieses Spiel zweifelsohne erzeugt. Wenn ich mich während des schießens auf Gegner vor und zurück bewegen könnte, wäre dieses beklemmende Gefühl von Enge verschwunden. Genauso sieht es mit der Spezialattacke "Messer" ( GameCube - Zocker wissen was ich meine) aus. Sie wäre nämlich fast sinnlos , weil ich meine Angriffe mit der Waffe nicht mehr so genau timen müsste, da ich mich ja "bewegen" kann. Ergo, kommt mir kein Gegner so oft so nahe, wie es im Original der Fall war. Wenn ich nur an die Haie denke, wenn ich mich da mit gezogener Waffe bewegen kann, wäre es nur halb so aufregend.
    Und wie ein Vorredner schon treffend bemerkte, man gewöhnt sich an die Steuerung!

  52. Mosaurus sagt:

    @sreel

    aus nostalgischen Gründen.

    Diejenigen von uns (inklusive mir), die das Original damals als Neuerscheinung gespielt haben, sind inzwischen asbach (nicht böse gemeint).

    Natürlich zündet der Ein oder Andere Schockmoment wohl nicht mehr, aber darum geht es nicht.

    Es geht (für mich) darum sich ein Stück Kindheit zurückzuholen und man verknüpft außerdem Erinnerungen damit, egal ob positive oder negative.

    (Gute) Remakes von betagten Spielen fühlen sich immer ein wenig an wie nach Hause kommen.

    Anders kann ich es nicht beschreiben.

    Im Text steht übrigens dass zwischen der Tank-Steuerung und der modernisierten gewählt werden kann.

    ....Übrigens schreibt sich Standard auch weiterhin ohne Kunst.

  53. ResiEvil90 sagt:

    geil geil geil! Ich freue mich so sehr darüber das genau das habe ich mir gewünscht!
    Das wird ein absoluter Pflichtkauf!

  54. Fusselcombo sagt:

    Das werde ich mir vermutlich auch nochmal geben 😀 Lang ists her! Freue mich schon auf Teil 3 und Nemesis 😀 !

  55. Royavi sagt:

    53 Kommentare in einer Stunde...
    wie man sieht will man ein RE:Re^^

  56. Saleen sagt:

    Sehr gut Capcom 😀

    Das erste richtige was ihr getan habt für dieses Jahr

    Sieht aus wie die Emulierte PC Version ^^

    Freut mich ... Auch genial das die Steuerung seperat gewählt werden kann

    Wird gekauft !

  57. golgarta2905 sagt:

    Klar kann es keine schwenkbare Kamera oder ähnliches geben.
    Davon lebt ja das Spiel es ist nun mal vieles nicht vorher
    einzusehen.Aber macht es das noch spannend in der
    heutigen Zeit?

    Ich habe RE1 noch auf der PS1 in der US Version mit dem Büro
    Klammer Trick gespielt.Das mehrmals,zur damaligen Zeit
    war es ein Shocker.In der jetzigen Zeit zeigt sich nur mal
    wieder das das schnelle Geld zählt.

    Das letzte RE war nicht so gut wie es sich alle gewünscht hatten.
    Folglich ist Capcom nicht bereit den Mut einer Neuentwicklung
    zu gehen,sondern gräbt in uralten Katakomben herum nach
    angeblichen Perlen die schon lange nicht mehr glänzen.

    Jetzt gehe ich besser weinen,ob des ganzen Schwachsinn den
    ich hier lesen kann.

  58. Bulllit sagt:

    Oh da vergesse ich resi 7. Remake wird mit Sicherheit gekauft!

  59. Seven Eleven sagt:

    naja, mal schauen, aber denke : gekauft.

    Was anderes wäre es wenn jetzt Resident Evil 6 Remake rauskommen würde....Dann wäre es shice

  60. kunde xy sagt:

    unbedingt Teil 2...^^

  61. xjohndoex86 sagt:

    Geil, geil, geil!

    Die Gamecube Fassung sieht selbst heute noch gut aus und dann in 16:9 und 5.1 Sound? Da habe ich lange von geträumt.

    Schlicht und ergreifend das beste Resident Evil nach Teil 2 und natürlich dem Original.

    Ich hoffe hier werden genauso viele zugreifen wie beim grottigen 6. Teil um Capcom das richtige Zeichen zu geben.

  62. Dancing_Mad sagt:

    Voll geil wie viele Leute sich darüber freuen 😃Capcom hat es wirklich geschafft das auf play3 mal alle User in ner News mit über 3 Kommentaren die gleiche Meinung haben und dasselbe toll finden echt geil 😄👍

  63. BAYERN RULES sagt:

    Hammer geil!!

  64. Royavi sagt:

    RE6 war trotz 4.000.000 verkaufte Exemplare
    entäuschend sagte Capcom (ich fand RE6 gut)...
    aber ein DmC mit 1.400 000 war erfolgreich XD
    versteh einer ö.ö
    aber naja RE5 muss man erstmal schlagen
    ist auf Platz 1 von Capcom...
    hoffe das es nicht mehr lange so sein wird XD

  65. CloudAC sagt:

    Okay, ich habe die GC Version, aber wenn sich da Grafisch was tut bin ich dafür. Schaden kann es jedenfalls nicht. Aber denke auch man sieht nen größeren Unterschied als bei bei Remasterts von PS3. Sind die Bilder jetzt da oben schon von der Remastert Version oder noch vom GC?

  66. DerBabbler sagt:

    wenns ein remake gewesen wäre, ok. Aber ein remaster, nein bitte nicht noch eins.
    Aber das wird ja im Artikel nicht mal richtig angekündigt, zuerst wird nur von HD-remaster gesprochen, dann auf einmal im ersten Satz vom letzten Absatz von einem remake. was ist es nu? (remaster = NICHT remake!)

  67. R-O-C sagt:

    Ich hab noch die ersten 3 auf der ps1 aber unspielbar.
    Steuerung komm ich mal gar nemme klar und Grafik hat das Spiel Pixel in einer gefühlten Größe von 5x5cm 😂😂😂

    Aber das Game wird sowas von gekauft 🙂 das war eben ein klassisches Horror Spiel 🙂

  68. Jordan82 sagt:

    Ps3 naja hoffe ps4 Version wird sich grafisch absetzten

  69. Royavi sagt:

    dein erster absatz mach in meine augen kein sinn
    remake und remastered nimmt sich nicht viel
    beides ist alt zu neu eines alten produktes

    kommt drauf an wie mans sieht remaster ist eine nachbearbeitung...
    remake eine erneuerung... es findet eigentlich beides statt....

    handlung ist die gleiche mit gleichen chars usw deswegen würde
    remastered passen weil alte story setting besetzung
    neu überarbeitet zu nem neuen spiel wird...

    remake würde auch passen da es ja ne neue enginge bekommt
    neu überarbeitete modelle
    gameplay elemente usw

    also ist denk ich mal ansichts sache

    es ist einfach RE:RE
    xD
    da kann sich jeder sein Remake oder Remastered einsetzen^^

  70. Royavi sagt:

    @DerBabbler*

  71. Laurence Barnes sagt:

    RE:RE kann auch für Resident Evil: Retribution stehen.

    @CloudAC

    Von der Remaster Version.

  72. Rathalos sagt:

    Haha,als wäre es gestern gewesen.

    Ich gehe durch den Flur im ersten Stock und lege zwei Zombies um.Freue mich erst was für ein nettes Detail es ist,das die Leichen liegen bleiben.Knapp eine Stunde später passiere ich die gleiche Stelle und denke mir ''Cool,die sind ja immer noch da.''

    Dann renne ich über so eine gottverdammte Leiche,er steht auf,fängt an zu schreien,hat plötzlich arschlange Krallen an den Händen,sprintet wie ein Weltmeister und legt mich problemlos um.Erst dann verstand ich das ich mit Kerosin die Leichen verbrennen musste,damit das Virus der Leichen nicht mutiert und ich von V-Acts verschont bleibe.Man,was habe ich mich da damals eingepisst 😀

  73. Krawallier sagt:

    Will haben!!!!

  74. DerBabbler sagt:

    @Royavi
    na dann wollen wir mal hoffen das es ein RE vom RE wird.

    Wollte eigentlich auch nur zum Ausdruck bringen das ich mir mehr als nur eine tolle Grafik erwarte (ja ich hab den Artikel gelesen und es steht nicht nur Grafik Verbesserung darin.) Aber es kommt halt auch darauf an in welchem Umfang die Änderungen stattfinden, hoffentlich reichlich;)

  75. TortillaChips sagt:

    Instabuy!!!

  76. Buzz1991 sagt:

    Nur ein Remastered? Dann kann ich auch die PS1-Version zocken. Auch lustig, warum ein paar der TLoU: Remastered-Gegner sich jetzt ein Loch in den Bauch freuen.

    Ein Remake hätte ich besser gefunden.

  77. DerBabbler sagt:

    Also jetzt mal Tacheles! Von Neuer Engine, neuen feature ist ja gar net die Rede! nur von Grafik und Soundverbesserung, (Uhh ja und ne Option vom 4:3 auf 16:9) also wirklich NEIN DANKE !

  78. CloudAC sagt:

    naja, remastert und remake ist schon nen unterschied. remastert ist nur aufgehübscht und remake ist komplett neu alles wie mit TR

  79. Laurence Barnes sagt:

    @Buzz1991

    Ich freue mich zwar nicht über das Spiel, aber der Unterschied zu TLoU ist, dass es nur ein Downloadtitel und nicht zum Vollpreis verkauft wird.

  80. Mosaurus sagt:

    Der gute alte Download-only-Taunt.

    Ein viertel Jahr später kommt doch eh die Retail, wetten???

    NICHT MIT KOMMANDER !!! 😉

  81. Droux sagt:

    sowie das die cam nun folgt bei räumen die größer sind als ein Bildschirm.

    ja wers braucht. ist glaube ich eins der spiele die ich am häufigsten durchgespielt habe, von daher hab ich da keinen bedarf. kenns immernoch auswendig.
    kommen dann die clone auch noch ? dino crisis und da gabs glaub ich noch eins ...

    kann mich buzz da nur anschließen, remake hätte ich gezockt. dafür ist mir aber mein geld zu schade.

  82. Saleen sagt:

    Man könnte sich auch die Emulierte Version downloaden .. ^^
    Zwar nicht mit der auswahl von der Steuerung aber trotzdem top und auch nicht hardware hungrig 🙂

    Hier ein Video diesbezüglich ... Zwecks der fehlerhaft Tonqualität ist seitdem neusten Update nichts mehr zu spüren ^^

    youtube.com/watch?v=jQ-abGIZzEc

  83. xjohndoex86 sagt:

    @Buzz
    Es ist ein HD Remaster des bisher exklusiven Gamecube Remakes von 2002.
    Und glaube mir, da wirst du die Originalversion bestimmt nicht bevorzugen.^^
    Alleine schon wegen der Crimson Heads, die Rathalos weiter oben erwähnt.
    Horror pur! Das ist'n Remake wie man es sich nur wünschen kann.
    -----------------
    Frage mich auch, warum heut kein Entwickler mehr auf Renderhintergründe setzt. Da wären anno 2014 wahrscheinlich schon fotorealistische Sachen möglich. Und dieses geile Gefühl allein, nicht zu wissen was einen bei der nächsten Kameraeinstellung erwartet.

  84. Saleen sagt:

    Benutzt lieber den Link hier der funktioniert und ist auch das bessere beispiel 🙂

    youtube.com/watch?v=fMvNj3nBltA

  85. sreel sagt:

    hahaha ich bin schlanke 29 ,kommt mir nich mit nostalgie xD ich hab das spiel DAMALS genauso gefeiert und durchgesuchtet,obwohl resi 2 schon noch geiler war- aber ehrlich,wen ihr nostalgie wollt-dann spielt das ALTE orginale fick resi ,) zuviel remakes zur zeit...

  86. dharma sagt:

    Laurence Barnes
    5. August 2014 um 13:59

    RE:RE kann auch für Resident Evil: Retribution stehen.

    ___

    Oder für Revelations 😉

    @T: sehr geil, bitte bei Erfolg auch Resident Evil: Zero remastern, war ja auch Cube (und Wii) exclusiv wie das Resi 1 Remake

    und vergesst Duck Tales 2 remastered nicht 😉 darauf warte ich auch (genauso Darkwing Duck)

  87. Aeis sagt:

    Genug haben nur die Leute die nicht genug haben 😉
    Immer her damit

  88. Neo_SUC sagt:

    Denke ich werde es mir hohlen auf PS4, warte dann trotzdem auf die Disc Version 🙂 Ich will was in Händen haben, sozusagen gehört der Download Sony und Capcom, laut AGB's und Nutzungsbedingungen.

    Hab 1,2 und 3 nie Richtig gespielt nur mal kurz ausprobiert.
    Bin dann jahre Später bei Code Veronica auf Dreamcast im Jahre 2000 und Co hängen geblieben.
    Zocke immernoch die Remastered Version auf PS3. Genial.
    Jetzt aber wo ich diese Kommrntare alle gelesen habe, muss ich mal den GameCube anschließen und dass Resi 1 Remake zocken.

    Bin gespannt.
    Danach vielleicht gleich Resi 2 auf der Dreamcast 😉

  89. DonSony sagt:

    Ich glaube kaum das das Spiel mit besser Grafik besser wird. Damals war es wirklich genial, aber heute will sicher niemand mehr mit solch einer schlechten Steuerung spielen. Das war damals schon Grotte....

  90. iloveme sagt:

    Hauptsache Geld rausschmeißen 👍

  91. grayfox sagt:

    das waren noch zeiten damals, als man noch lösungsbücher brauchte oder schnell einen freund holte, wenn man bei ner stelle nicht weiter kam. good times^^

  92. Blackfire sagt:

    Wesentlich besser als RE (Gamecube/Wii) aufn EMU siehts aber nicht aus. Nett für Leute dies noch nicht gespielt haben.

  93. golgarta2905 sagt:

    Einige hier würden ja noch bei einen Remake von XXX feuchte Hosen
    bekommen.Mich würde mal Interessieren wer RE wirklich von
    Denen auf der PS1 gespielt hat.

    Der erste ist von 1996 und war ab 18 Jahre zugelassen.
    Entweder haben wir bedeutend mehr ältere hier ,oder
    aber einge haben noch die Windeln angehabt beim
    spielen,kann ja nur förderlich sein so man schreckhaft ist.

    Aber gut mit Euch scheinen die Firmen ja die richtigen
    gefunden zu haben.Wozu dann eigentlich noch neue
    Spiele heraus bringen.Remaken wir doch besser alles.

    Da scheint sich das neue Geldhatten für alle Spiele
    Studios auf zu tun.Bringen wir halt unsere alten
    Möhren in 1080p und glätten die Texturen etwas.

    Kann es eventuell auch sein das Capcom der Arsch auf
    Grundeis geht wegen The Evil Within?
    Das kommt nämlich vom RE Schöpfer,ohne das der
    irgendetwas neu aufwärmt.

  94. Jordan82 sagt:

    Habe resident evil directors City noch auf Ps1 hier liegen läuft ja in der ps3 noch 😀

  95. Saleen sagt:

    @golgarta

    Ich damals mit Resident Evil angefangen .. Allerdings erst später 🙂

    War damals en Junger Hüpfer als ich Resident Evil das erstemal begann
    Ob man nun jünger oder älter war ist eigentlich irrelevant ^^

    @Blackfire

    Das würde ich so nicht behaupten ... Das 2te Video was ich hier gelinkt habe zeigt eine Version die gemoddet wurden ist von der Community .. beide werden sich da nicht viel nehmen ausser jetzt die PC Version die eigentlich nicht mehr so Hadware Hungrig ist um sämtliches erleben zukönnen ...
    Einen Emulator erfordert rechnung da diese eine Gamecube oder sonst was emulieren muss .. so einfach ist das nicht ... sonst würde es ja einen PS3 und einen Nintendo 3DS geben ^^ .. Das sind komplizierte Prozesse die da am laufen sind .. Ich wollte halt nur mal einen beispiel geben das man Resident Evil auch schon heute in einer Variante erleben kann ohne das Offfizielle Remake von Capcom 🙂

    Ein gutes beispiel ist Another Metroid : Return of Samus !
    Hier wer mag den Link dazu ...
    Funktioniert ohne Emulator .. Auch wurde es Komplett neu Design ,.. auch tadellos abgestimmt eines Controllers .. Technikfetis kommen auch auf ihren geschmack durch 60 frames ^^

    Bedenkt das es eine Demo ist die nur gerade mal 75% abgeschlossen ist ...
    Viel spaß damit 😀

    metroid2remake.blogspot.de/

  96. Royavi sagt:

    da kann man sagen was man will das Spiel wird gekauft und gezockt
    konte nie die GC-Version Spielen nur Das PS1 Original

    und das Original passt nicht ganz in die Nachfolger rein
    daher ist es eine kleine Wissenslücke
    und ein Muss als Resi Fan das Spiel zu kaufen

    CAPCOM TAKE MY MONEY!

  97. CloudAC sagt:

    Ist jemandem mal aufgefallen das die Wiiu wieder in die röhre schaut bis jetzt xD

  98. iloveme sagt:

    Lieber ne wii u als nen Remake.

  99. Saleen sagt:

    @CloudAC

    Ja leider ... Ich finde die WiiU eigentlich als Top Konsole ...

    Früher oder Später werde ich sie mir auch kaufen
    Alleine durch das neue Zelda was mich besonders reizt

    Sehr schade das die WiiU nicht miteinbezogen wird .. Aber dafür schauen einige die nur eine PS4/XBO haben ziemlich in die röhre da viele klassiker auch neuere teile ect. erscheinen ,... 😀

    Ich meine Mario Zelda Donkey Kong und Co. wird es nie auf der "Current Gen" existiere/erscheinen ^^

  100. Hondo sagt:

    Golgorta
    Ich hab es 97 gezockt, da hab ich mit meinem vater spontan ne ps1 gekauft. Und der hat von seinem Kollegen dann re1 bekommen. Da war ich 14, 15 als ich es gespielt habe.
    Ob ich mich jetzt so über das aufgewärmte freuen muss Wie einige hier weiß ich auch nicht.:D
    Wenn dann kaufe ich es damit meine Frau auch diesen Klassiker sieht. Bei Filmklassikern hat sie schon viel gelernt und aufgeholt 😀

  101. ResiEvil90 sagt:

    Das GC Resident Evil Remake war das beste Resident Evil zusammen mit Resi 4 meiner Meinung nach! Ich hoffe wenn sich das gut verkauft das dann noch Zero kommt! 🙂

  102. ResiEvil90 sagt:

    Ich frage mich außerdem was es mit den Puppen oder leichen auf Bild 2 auf sich hat?
    Die gabe es im GC Remake noch nicht!

  103. ResiEvil90 sagt:

    oder gab es die doch? Ist schon etwas her^^

  104. Mosaurus sagt:

    Hach Kinderlein,

    97, da war ich noch jung...
    und schööööön, sag ich Euch 😉

  105. The Pain sagt:

    Yes Baby 😀 Gekauft aber sowas von. ich habe alle Resident Evil Teile, PS1 PS2 PS3 Dreamcast, Game Cube 😀 Ich werde mir auch diese holen. Ich freu mich drauf

  106. player81 sagt:

    echt geschickt gemacht von capcom :
    Das Remake ist nur ein Test wie ich vermute .
    Die haben anhand von The Last of Us gesehn wie gut sich spiele solcher art verkaufen und wollen durch diesen Remake sehn wie gut es sich verkauft aus eigenem hause .
    Ich glaube langsam checken die das das Resi der ersten Generation total geil ist .
    Volkdeppen , Wie kann man so den Überblick verlieren .
    Alles ab Resi 4 ist kein Resi mehr. Allein schon die Story mit diesen sekten und zombies die schiessen können .
    Würde Capcom die gleiche spielperspektive wie The Last of Us haben und die gleiche aggressivität der Zombies in genau diesem stil würden die mit Resident Evil alle Rekorde brechen .
    Naughty Dog hatts euch gezeigt Capcom wie man Spiele macht.
    ND das sind wahrlich Perfektionisten. Jedes kleine Detail stimmt da . Bei dem Spiel kommt es dir total realistisch vor. Und so muss sein .
    Und nicht son japanisches Witz Horror Müll . Zombies die schiessen , Diese Riesen Schweine da ... Monster die aussehn wie halb Blume und Kotze zusammen . Alter wer bekommt da Angst ? Lächerlich

  107. The Pain sagt:

    Sehr Dezent Ausgedrückt player81, da kann ich dir nur recht geben 😀

  108. Saleen sagt:

    @player

    Du vergisst das The last of US kein Horror Titel ist ! ^^

    Das also Survival Horror zu betiteln ist schon lächerlich ... Lediglich der Survival Anteil ist vorhanden mehr aber auch nicht

  109. ResiEvil90 sagt:

    @player

    hahaha

  110. The Pain sagt:

    @Saleen

    Ich denke das player81 das auch so gemeint und rüber gebracht hat, Capcom sollte sich daran mal ein beispiel nehmen wo er mehr als nur recht hat Saleen 😉 MFG

  111. Laurence Barnes sagt:

    @player81

    Ich habe es hier schon oft gesagt. TLoU ist KEIN Survival-Horror-Spiel!

  112. Beowulf2007 sagt:

    Hab schon Resident Evil und natürlich Resident Evil Zero und Resident Evil Code: Veronica X auf Gamecube 😀 ,die sollen lieber mal Resident Evil 2 und 3 Remastern dann würde mich eher für das stark interessieren.

  113. player81 sagt:

    Ja was ist TLoU dann?
    Ist den das Prinzip nicht das gleiche ?
    Das absolut richtig geile an Resi waren die Rätsel .
    Resi im Stil von TLOS mit der Perspektive und den gleichen aggressiven Zombies
    UND DEN RÄTSELN dann wäre Resi wieder da wo sie hingehören an der Spitze .
    Alles bis Teil 4 waren Meisterwerke .
    R1, R2, Nemessis , Code Veronika und Zero .
    Genau die Rätsel haben dieses Spiel so aufgewertet.
    Tja Leute immerhin ein Remake ! Hätte mit sowas nie gerechnet . Allein das ist schon ein Geschenk .

  114. Laurence Barnes sagt:

    TLoU ist ein Third-Person-Shooter mit Stealth-Elementen.

  115. KoelschBloot sagt:

    1. Gekauft
    2. gekauft und
    3. gekauft !!!

  116. player81 sagt:

    ohje Stealth . Oh man so genau geh ich jetzt nicht an die Materie .
    Ich seh das Oberflächlich .
    Zombie abknallen usw.
    Haben beide . Beide sind garnicht so verschieden. Auch in tlou kann ich sie abknallen . Es ist nicht ein muss das stealth .
    Mal ehrlich würde Capcom vieles richtig machen und das alles machen wie sie es früher machten mit der sicht first person dann hätte Resi eine viel höhere qualität als tlou

  117. Chadder88 sagt:

    Ich freu mich riesig drauf, vor allem weil, ich noch keinen Teil bisher gespielt habe. Da sind "Schocker" vorprogrammiert

  118. ResiEvil90 sagt:

    Dafür das alle sagen TLoU sei kein Horror Game fand ich es aber ganz schön gruselig^^

  119. ResiEvil90 sagt:

    Bin auch schon sehr auf The Evil Within gespannt!

  120. Royavi sagt:

    ..mit der sicht first person..

    und hier war schluss ein resident evil in first person....
    alter gehts noch wir freuen uns hier back to the roots und ich muss sowas lesen...

    das Remaster ist ein Zeichen... wenn wir jetzt zuschlagen können wir Capcom von überzeugen das wir die alten guten Resis haben wollen
    und dann werden sie vlt neu aufgelegt
    aber das werden wir erst später sehen 😉

  121. player81 sagt:

    @resievil90

    Also wenn das kein Horror Spiel ist dann weiss ich auch nicht . Allein Der Blowter wenn der dich geschnappt hat Alter 🙂 Also das war schon krass .

  122. player81 sagt:

    @royavi

    Das stimmt. Deswegen meinte ich doch es ist ein Test , da bin ich mir sicher.

  123. SunWukong sagt:

    Laurence Barnes

    Und nur weil du etwas oft schreibst, wird es glatt zur Wahrheit? Ich glaube nicht, Tim. 😀

    The Last Of Us ist ein Surival-Horror, weil der Horror erst durch die Verknappung der Ressourcen entsteht oder findest du die Vorstellung nicht auch schrecklich, nur zwei Kugeln im Revolver zu haben, vor dir stehen aber fünf Gegner? Und du darfst nicht vergessen, du hast keinen allmächtigen Nano-Suit dabei an. 🙂

  124. Royavi sagt:

    SunWukong
    Und nur weil du etwas oft schreibst, wird es glatt zur Wahrheit? Ich glaube nicht, Tim.

    HÖR AUF DU ZERSTÖRST SEIN WELTBILD!

  125. Aeis sagt:

    Was soll dieses sinnlose Video

  126. Saleen sagt:

    @player

    Ich denke die Zahl hinter deinen User Namen ist dein Geburtsjahr ...
    Demnach solltest du es eigentlich besser wissen das Resident Evil vorgemacht hat wie Horror aussehen soll ...
    Survival und Horror sind 2 verschiedene Paar Schuhe ...
    Dann schlimme an deiner Aussage ist das Capcom statt Back to the roots lieber bei The last of US was abschauen soll ...
    Ich hoffe nicht ,.. Denn sonst würde sich die beiden Game kaum von einander unterscheiden ... Und Resident Evil hat eine Story von damals die heute noch klasse ist ( Ab Resi 5 ausgeschlossen ) .. Auch deren Spielmechanik ... Rätsel sind nun mal klasse ... Da gehört dazu das sollte man nicht abstreiten .. Auch Resident Evil war seinerzeit Survival wie es The last of US gerne sein möchte ... sicherlich auf dem höchsten grad geht es vorwärst .. aber hey ^^
    Resident Evil der alten Schule ist ein Meisterwerk ... !
    Verstehe nur meist nicht wie man The last of US vergöttern kann ? 😀
    Sicherlich ... Das Game bietet eine klasse Atmosphäre aber ich verspürte nie die angst vom Horror oder Dichte .. Die Story ist astrein erzählt auch die Dialoge ect. aber vom Gameplay her .. von meiner Seite aus nichts was Weltbewegendes ist ...

    The last of US und Resident Evil der alten Schule gehören in einer Generation die nichts mit zuvergleichen sind ... zwischen beiden Games liegen nunmal Welten ...

    Und der Pure Survival Horror war für mich OUTLAST !
    Dass beschrieb das Genre was es ausmachen sollte 😀

  127. Saleen sagt:

    Grammatik + Schreibfehler passieren im eifer des Gefechts 😀

    Special Effects meiner Tastatur ^^

  128. Laurence Barnes sagt:

    Ich glaube, wer TLoU gruselig findet hat auch vor den Slender Man Angst.

  129. Mosaurus sagt:

    Lorenz Poperze hat schon ALLES gesehen (am PC).
    Für ihn ist nix mehr Horror.

  130. Supernatural <3 sagt:

    Wird gekauft wurde aber auch mal Zeit das mal wieder ein gutes Resident Evil kommt =DD

  131. player81 sagt:

    wie auch immer . Resi soll so kommen wies mal war . Scheiss drauf 😃
    Aber der 4er hat mir wegen der Story nicht mehr gefallen. Ab da an gings meiner meinung nach story mässig runter.

  132. Deathstroke sagt:

    WIE GEIL!!! Boarh wie lange habe ich darauf gehofft das das Remake für PS3 geportet wird. Es ist nicht nur das beste RE sondern das für mich beste horrorgame aller Zeiten und gehört zu meinen 5 absoluten Lieblingsgames.

    Was eine geile Nachricht. Capcom I fucking love you.

  133. Deathstroke sagt:

    Ob Capcom wohl auch RE Zero mit in das Remaster einbezieht? So wie SE das mit FF X/X-2 gemacht hat. Würde auch erklären warum das RE remaster erst in nem halben Jahr kommt. ansonsten wäre Zero das einzige RE was es nur auf Nintendo konsolen gibt.

  134. SunWukong sagt:

    Laurence Barnes

    Du hast aber eine sehr eingeschränkte Vorstellung von Horror, denn Horror muss nicht gleich Grusel bedeuten oder glaubst du, eine Mutter, die seit Tagen ihr Kind vermisst, empfindet irgendeine Form von Grusel, wenn sie quasi den blanken Horror durchmachen muss? Nein, die Vorstellung, das ihrem Kind etwas geschehen sein könnte, macht sie so fertig und genau so verhält es sich ein klein wenig mit The Last Of Us. Es ist kein Horror, weil du dich alle fünf Sekunden erschreckst und gruselst, sondern es ist Horror, weil du knappe Ressourcen hast und du trotzdem irgendwie schauen musst, zu überleben und die Angst davor, es nicht zu schaffen, DAS ist der Horror. 🙂

    So, das war meine letzte freundliche Erklärung an dich. Danke mir nicht für meine Milde. 😀

  135. Deathstroke sagt:

    wer mir weismachen will Last of Us wäre nicht gruselig in szenen wie denen wo man vorsichtig durch dunkle u-bahn stationen schleichen muss die vor Clickern nur so wimmeln und bei jedem schritt darauf achten muss nicht bemerkt zu werden und jedes fremde geräusch einem die nerven zerreisst - dem ist nicht zu helfen. Last of Us ist kein reines horror spiel aber es hat definitiv stark ausgeprägte survival horror elemente und einige ziemlich gruselige momente (ein weiteres beispiel wäre der hotelkeller).

    Was für ein spiel habt ihr überhaupt gespielt?!

  136. SunWukong sagt:

    @Deathstroke

    Ohja, der Hotelkeller war echt klasse! Da hatte ich auch ehrlich gesagt tierische Panik, mochte aber auch die Kanalisation sehr. 😀

  137. Beowulf2007 sagt:

    hehe ich fand schon Siren Blood Curse und Dead Space richtig Horror mäßig, sogar bei Dead Space Extraction hat mich sogar total eine Scene voll erschreckt 😀

  138. Hondo sagt:

    SunWukong
    Knapp daneben:

    Das glaube ich nicht, Tim!!

    wäre richtig 😉 😀

  139. SunWukong sagt:

    @Hondo

    Ach verdammt! Ich muss mal wieder "Home Improvement" schauen. 😀

    Dennoch hoffe ich, dass mein Beitrag trotz des falsch wiedergegebenen Zitats trotzdem halbwegs verstanden werden kann. 🙂

  140. Saleen sagt:

    Ich habe mir eher in Dead Space in de Buxxe jeschissen statt in the Last of US 😀
    Denke mittlerweile auch das ich eine FSK12 Variante davon hatte denn eure erlbenisse kann ich nicht teilen sry ^^

  141. SunWukong sagt:

    @Saleen

    Wie gesagt, es geht nicht um den Horror, den man in einem Resident Evil, Silent Hill oder Dead Space erlebt, sondern einfach um den Horror des Überlebens, wenn man kaum bis keine Ressourcen hat und diesen Horror spürt man definitiv, wenn man The Last Of Us auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad spielt. 🙂

  142. Ace-of-Bornheim sagt:

    Hier sind ja wieder ne menge Hobbyprofis und Erbsenzähler unterwegs.

  143. edel sagt:

    Biohazard auf der PS1 mit dem Streichholztrick ... war eine super Gamerzeit. Das GC Remake habe ich damals auf der Wii nachgeholt. Das Remake wurde nicht nur im Bereich Grafik verbessert bzw. verändert und es sieht tatsächlich auch heute noch gut aus. Nicht zu vergleichen mit der PS1 Grafik vom ersten Teil. Bis heute eines der besten Horror-Survival-Action-Adventure die es gibt.

    Ist schon ein richtiger Schritt von Capcom um zusätzlich Geld zu verdienen und zusehen wie oft es sich heutzutage verkaufen wird und wie es generell bei den Gamern ankommen wird.

    Ich persönliche hatte alle Teile in zig Versionen und für zig Plattformen bis Teil 5. Teil 4 war schon ziemlich abgedriftet und war mehr so eine Art SciFi-Psycho-Action-Adventure, nach dem tiefen Fall von Action-Shooter Teil 5 habe ich mit der Marke aufgehört. Sie ist bzw. war für mich gestorben. Teil 6 nicht gekauft und alle anderen Teile hätte ich ebenfalls ausgelassen, wenn man die ursprüngliche Zielgruppe weiterhin ingnoriert hätte.

    Als Disk Version würde ich es für die Sammlung kaufen.

  144. edel sagt:

    Edit: Als Retail-Version würde ich es kaufen.

  145. Hondo sagt:

    Ja man konnte es verstehen.
    Ich gucke es momentan immer auf TNT Serie 🙂

  146. Ace-of-Bornheim sagt:

    Auf jeden Fall freue ich mich drauf,denn Resident Evil war das erste Game das ich Nachts mal kurz ausmachen musste,weil ich verdächtige Geräusche in allen anderen Zimmern hörte. Das konnte so schnell kein anderes Game.Echt gruseliger Scheiss...

  147. Rorider sagt:

    Ich habe damals mit RE3 auf der PS1 angefangen. An RE1 und 2 war kaum ranzukommen (indiziert oder geschnitten).

    Auf der Gamecube vor kurzem RE 0 durchgespielt und jetzt kommt diese News.
    Super Timing xD

  148. KoelschBloot sagt:

    @ Ace : Du nimmst mir das Wort aus dem Mund !
    Genau so war es . 😀

  149. Bran sagt:

    Ich hätte mich zwar mehr über nen Remake des Zweiten als über dieses "Remaster" eines Remakes gefreut, aber ich finds geil. Danke Capcom, da lass ich mich doch gerne abzocken. Bei entsprechendem Erfolg können wir dann hoffentlich auf mehr hoffen.

    Zu TloU:
    Wer sich mit genügend Vorstellungskraft in die Story einfühlen kann, der wird den Horror dieses Überlebenskampfes auch spüren. Es schlägt zwar im Gegensatz zu anderen Vertretern leisere Töne an und verzichtet größtenteils auf Schockmomente, aber für mich war das Survial-Horror. Aber vielleicht habe ich auch nur zu viel Fantasie.

  150. Ezio_Auditore sagt:

    The Last of us ist kein wirkliches Horrorspiel. Es hat schon paar gruselige Momente, was ich total geil fand und drauf abgegangen bin, aber trotzdem ein sehr geiles Spiel. Da kann Capcom wahrlich was dazu lernen.

    @player81

    Digga von welchen Rätseln erzahlst du hier bei TLOU? hahaha

    Die Rästel waren ein Witz, total einfach. Da waren die Rätsel in Uncharted 2 und 3 deutlich anspruchsvoller.

  151. VisionarY sagt:

    naja was neues wäre mir lieber gewesen. also ein neues szenario im alten gameplay style... aber viel enttäuschender finde ich das es hier als remastered angekündigt wird dabei ist es ganz eindeutig ein Remake der GC version...

    ich hab mir damals extra schon ne gc für des remake gekauft weiß nicht ob ich mir das gleiche spiel mit n bisschen besserer grafik nochmal antue... hätten auch gleich ne remake box aus teil 1-3 machen können...

Kommentieren

Reviews