PSN-Nutzer erneut von Verbindungsproblemen geplagt, Sony bereits auf Spurensuche:

PlayStation-Nutzer sehen sich aktuell wieder mit PSN-Verbindungsproblemen konfrontiert, wenn sie versuchen, die verschiedenen PlayStation Network- bzw. SEN-Dienste aufzurufen. Die Verbindungsversuche werden mit Meldungen wie „Das PSN wird zur Zeit gewartet“ oder den Fehlermeldungen „NW-31201-7“ bzw. „WS-37505-0“ quittiert. Momentan scheint hauptsächlich die PlayStation 4 und der Webstore betroffen zu sein. Auf PlayStation 3 und PS Vita konnten wir das PSN noch ohne Probleme nutzen.

Allem Anschein nach scheint wieder die Gruppe Lizard Squad für den Ausfall verantwortlich zu sein, die sich auf Twitter bereits für den PSN-Ausfall am Wochenende verantwortlich zeigten. Auch heute deuten Tweets darauf hin, dass Lizard Squad mit einem DDoS-Angriff die Finger im Spiel haben könnte.

Sony gab auf Twitter bereits zu verstehen, dass man die aktuellen Verbindungsprobleme untersucht. Laut PlayStation Europe handelt es sich um geringfügige Verbindungsprobleme.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Hogwarts Legacy im Test

Ein wahrhaft magisches Abenteuer

Gran Turismo 7

Wurde von Anfang an mit PlayStation VR2 im Hinterkopf entwickelt

PS5

Dank besserer Verfügbarkeit - Britische Verkaufszahlen im Januar fast verdoppelt

Filme & Serien

Diese Videospiel-Verfilmungen starten 2023

Spiele-Highlights 2023

Auf diese 7 Action-Adventures könnt ihr euch freuen

PS5

30 Prozent der Nutzer hatten laut Sony keine PS4

Overwatch 2 im Interview

Das sind die Geheimnisse der neuen Antarctica-Map

WWE 2K23 erstmals angespielt

Evolution nach dem Wrestling-Neustart!

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Cult_Society

Cult_Society

27. August 2014 um 07:06 Uhr
Cult_Society

Cult_Society

27. August 2014 um 17:18 Uhr