Idea Factory und Felistella starten Kooperation

Kommentare (0)

Die beiden Unternehmen Idea Factory und Felistella haben eine Vereinbarung zur gemeinsamen Kooperation getroffen. In der Vergangenheit hatten beide Unternehmen bereits miteinander gearbeitet, um die „Hyperdimension Neptunia Re;Birth“ Serie herauszubringen.

Idea Factory und Felistella möchten ab sofort von dem Know-How des jeweils anderen profitieren, um die Entwicklungen von Rollenspielen voranzutreiben. Laut den Studios schließt das auch die Entwicklung neuer IPs ein. Aktuell suchen die Unternehmen nach neuem Personal. Bei der Kooperation handelt es sich um die Art von Zusammenarbeit, wie wir sie bereits von Nintendo und DeNA kennen. Der Unterschied ist jedoch, dass die finanziellen Investitionen nur von Idea Factory stammen, anstatt dass sich beide Partner daran beteiligen.

Idea Factory Logo

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.