E3 2015: Terminübersicht für die Live-Streams der Pressekonferenzen

Kommentare (10)

In Los Angeles findet in weniger als zwei Wochen wieder die Electronic Entertainment Expo statt, die allgemein hin unter dem Kürzel E3 bekannt ist. Zahlreiche Publisher und Entwickler werden bei dieser Gelegenheit wieder ihre neusten Entwicklungen vorstellen und ihr könnt dank Live-Stream viele der Pressekonferenzen  live von Zuhause verfolgen.

Zum ersten Mal gibt auch der Publisher Bethesda eine E3-Pressekonferenz mit Live-Stream, die in aller Früh am Montag ab 4 Uhr nachts/morgens den Anfang der E3-Live-Stream-Saison markiert.  Sonys E3-Pressekonferenz startet am Dienstag, den 16. Juni um 3 Uhr. Die Übersicht zeigt euch die weiteren Events und Termine mit den entsprechenden Links zu den Stream-Angeboten:

Bethesda E3-Pressekonferenz

Montag, 15. Juni ab 4 Uhr

Microsoft E3-Pressekonferenz

Montag, 15. Juni ab 18:30 Uhr

Electronic Arts E3-Pressekonferenz

Montag, 15. Juni 2015 ab 22 Uhr

Ubisoft E3-Pressekonferenz

Dienstag, 16. Juni ab 0 Uhr

Sony E3-Pressekonferenz

Dienstag, 16. Juni ab 3 Uhr

Nintendo E3-Digital-Präsentation

Dienstag, 16. Juni, ab 18 Uhr

Square EnixE3-Pressekonferenz

Dienstag, 16. Juni ab 19 Uhr

PC Gaming Show

Mittwoch, 17. Juni ab 2 Uhr

Sony playstatiom e3 2015

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. HaltstopUser sagt:

    Ich werde mir alles live anschauen.

  2. BVBCHRIS sagt:

    freu mich mega auf die e3.

    da gibts wieder ordentlich viel zu gucken. 🙂

  3. Maschallah sagt:

    Ich schaue mir nichts an. Ist nur eine Zeitverschwendung. Man kann auch einfach einen Tag später die News hier oder auf anderen Seiten lesen.

  4. PsychoT sagt:

    @Maschallah... aber live ist es schon ein besseres Erlebnis, ein Fußballspiel oder Ähnliches schaut man ja auch lieber live, anstatt sich später nur das Ergebnis anzusehen 😉 aber kann ja jeder machen, wie er will

  5. dharma sagt:

    wenn ich es durchhalte, schau ich auch alle Live, wobei die Nachts hart werden, zumal sie unter der Woche sind

  6. dna111 sagt:

    extra diese woche urlaub genommen um mir alles anzusehen, das werden 2 bzw 3 coole nächte 😀

  7. SemperFI187 sagt:

    Ich schau es auch live, solche großen events gibt es nur 2 mal im jahr mit der gamescom und da freu ich mich jedes jahr darauf.

  8. xjohndoex86 sagt:

    Habe mir auch extra 2 Tage frei genommen für die beste Jahreszeit des Gamers. Früher hätte ich sonst was dafür gegeben, die Pressekonferenzen auch nur im Mitschnitt zu sehen. Und heute kann man live dabei sein. Einfach geil!

  9. ChuckNorriss sagt:

    Wird alles Live geschaut. E3 ist immer ein Highlight.

  10. ChuckNorriss sagt:

    E3 > Weihnachten, Silvester und alles andere an Sinnlosen Feiertagen die mir jetzt nicht einfallen.