Dragon Age: Inquisition - Patch 9 inkl. neuem Multiplayer-Charakter steht bereit

Wie die Jungs von BioWare bekannt gaben, steht ab sofort ein neuer Patch zum Fantasy-Rollenspiel „Dragon Age: Inquisition“ bereit.

Hierbei haben wir es mit dem mittlerweile neunten umfangreichen Update zu tun, das einmal mehr verschiedene Fehler behebt und kleinere Neuerungen mit sich bringt. So dürfen sich Anhänger des „Dragon Age: Inquisition“-Multiplayers beispielsweise über den neuen Charakter Pala, einen heißblütigen Zwergenkrieger, freuen.

Was sich mit dem Patch 9 zu „Dragon Age: Inquisition“ sonst noch ändert, entnehmt ihr dem folgenden Change-Log.

  • Wurden die Optionen einer Kategorie zurückgesetzt, konnte es vorkommen, dass dadurch auch der Schwierigkeitsgrad des Spiels zurückgesetzt wurde. Dieses Problem wurde behoben.
  • Im Multiplayermodus konnte es vorkommen, dass Tränke verbraucht wurden, wenn der Zielmodus aufgerufen und wieder verlassen wurde. Dieses Problem wurde behoben.
  • Im Multiplayermodus konnte es vorkommen, dass das Kopfteil des Yavanalis-Stabes nicht angezeigt wurde. Dieses Problem wurde behoben.
  • Im Multiplayermodus wurde eine Schnellzugriffstaste für “Verwerten” hinzugefügt.
  • Das Problem, dass einige lokalisierte Texte nicht in die entsprechenden Anzeigebereiche passten, wurde behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, das im Multiplayermodus zur Verdoppelung von EP und anderen Werten führen konnte.
  • [PC] Ein Problem wurde behoben, das bei Verwendung von AMD Crossfire-Dual-GPUs und Mantle zu einem flackernden Bildschirm führen konnte.
  • [Xbox One] Ein unnötiges “Online-Verbindung”-Popup beim Start des Spiels wurde korrigiert.
  • [PS4] Im Multiplayermodus konnte es vorkommen, dass das Spiel nicht mehr reagiert hat, wenn beim Beitritt zu einer vollen Multiplayer-Sitzung die Verbindung abgebrochen ist. Dieses Problem wurde behoben.

Dragon Age Inquisition

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PS Plus Dezember 2021

Ankündigung steht bevor - PS5/PS4-Spiele geleakt

Marvel

Ein Superhelden-MMO befindet sich in Entwicklung

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Fanatec

Gran Turismo DD PRO vorgestellt - Rennlenkrad für GT7

PS Plus Dezember 2021

Liste mit Spielen für PS5 und PS4 geleakt

Mehr Top-News

Hotlist

Comments are closed.