Shakedown Hawaii: „Retro City Rampage“-Nachfolger offiziell enthüllt

Kommentare (4)

Die zuständigen Entwickler von Vblank Entertainment hatten vor drei Jahren das Action-Adventure „Retro City Rampage“ unter anderem auf die PlayStation 3 gebracht. Eine Neuauflage fand später auch den Weg auf die PlayStation 4. Nun haben die Entwickler einen offiziellen Nachfolger namens „Shakedown Hawaii“ enthüllt, der für die PlayStation 4, PlayStation Vita, den PC und eine bisher nicht näher genannte Nintendo-Plattform erscheinen soll.

Mit „Shakedown Hawaii“ wird das Vblank-Open-World-Universum in die 16-Bit-Ära geschickt. Das Spiel wird zudem zerstörbare Umgebungen und ein Arsenal an übermächtigen Waffen bieten. Die Handlung wird zudem 30 Jahre nach den Geschehnissen von „Retro City Rampage“ angesiedelt sein und dem Spieler aus der Frühpension folgen. Dieser möchte sein verwahrlostes Firmenimperium wieder an die Spitze führen.

Im Rahmen der PlayStation Experience wird „Shakedown Hawaii“ erstmals spielbar sein.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. giftzwerg sagt:

    Erinnert mich an das erste GTA irgendwie ^^

  2. Kenth sagt:

    Oh ein neuer PS Plus Titel ^^

  3. Kenth sagt:

    Apropos GTA..kennt ihr noch die orangen Menschenketten?
    Warum wurde sowas nicht mal als EasterEgg in Teil 5 integriert?

  4. Maria sagt:

    RCR war soooo genial. Wäre ein toller Plus Titel <3