Dead Island 2: Entwicklung von Sumo Digital übernommen

Kommentare (22)

Im vergangenen Jahr hatten sich Deep Silver sowie das Berliner Entwicklerstudio Yager getrennt, sodass die Entwicklung von „Dead Island 2“ für einige Monate auf Eis gelegt wurde. Doch nun hat der Publisher bekanntgegeben, dass die Mannen von Sumo Digital die Arbeiten an dem Zombietitel fortsetzen werden. Sumo Digital hatte zuletzt „LittleBigPlanet 3“ auf die PlayStation 4 und PlayStation 3 gebracht.

Die Trennung von Yager erfolgte aufgrund kreativer Differenzen. Demnach sei der humoristische Ansatz von Yager nicht im Sinne des Publishers gewesen. Doch nun ist man der Meinung, dass man mit Sumo Digital einen Entwickler gefunden hat, der die Marke „Dead Island“ in seiner ganzen Fülle versteht. So haben die Entwickler bereits tolle Ideen und Visionen mitgebracht, die mit den Gedanken von Deep Silver im Einklang stehen. „Es macht wirklich Sinn für uns, dieses Projekt zu ihnen zu verlagern“, verriet Koch Media-CEO Dr. Klemens Kundratitz. Zu einem späteren Zeitpunkt sollen weitere Details folgen, aber man sei vom aktuellen Fortschritt bereits begeistert.

Die Mannen von Sumo Digital sehen es als eine Ehre an die Marke weiterentwickeln zu dürfen: „Wir freuen uns darauf, die Erwartungen der Fans mit einem anspruchsvollen Design übertreffen zu können.“ Dabei möchte man eine Zombie-Erfahrung bieten, die sich auf einem komplett neuen Level befindet.

DeadIsland2

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. julZ20 sagt:

    Vorher Little Big Planet entwickelt und jetzt Dead Island 2?! 😀
    Na hoffentlich fließen da nicht zu viele Elemente von LBP mit ein 😀

    (melden...)

  2. Seven Eleven sagt:

    welch ein drama das ganze hat

    (melden...)

  3. olideca sagt:

    dying light rulez!

    (melden...)

  4. Royavi sagt:

    Ist ja egal wer es zuende bringt. Das Projekt steht ja schon...
    Da wird sich im Normalfall kaum was ändern. Es wird zuende entwickelt und das wars. Mir egal ich freu mich drauf... egal wer drann werkelt. 😀

    (melden...)

  5. LDK-Boy sagt:

    Ich hoffe die zombies können rennen in dem spiel .

    (melden...)

  6. Old_Stallone sagt:

    Die haben Little Big Planet ganz schön verhunzt. Von sowas halte ich überhaupt nichts, Entwickler die hier und da produzieren wo es gerade geht, wie solche Handlanger die jeden Job machen.

    (melden...)

  7. L0sty sagt:

    Die hätten die Rechte dem Dying Light Team geben sollen...

    (melden...)

  8. D-naekk sagt:

    Tja Techland hatte sich angeboten und nun die 2 Abfuhr bekommen, ich denke die weitere Zusammenarbeit mit Deep Silver hat sich erledigt und mit Dying Light haben sie ein Zombiespektakel rausgehauen wo Dead Island 2 nicht annähernd das Wasser reichen wird.

    (melden...)

  9. Royavi sagt:

    Das ist doch sowas von egal, wer das Teil über die Linie schiebt, es ist vor der Ziellinie stehengeblieben. Warum sollten die Dying Light Macher noch ran. Für neue Ideen und Innovation ist es schon zu spät. Außer man fängt komplett von vorne an. Aber auf sowas gehen Publisher sehr selten ein.

    Techland soll an Dying Light arbeiten und da nicht noch wertvolle Zeit verschwenden.

    (melden...)

  10. metallicious sagt:

    Nur um euch allen mal eine andere Sichtweise zu zeigen:

    ich möchte ein klassisches Dead Island und nicht diesen Parcourquark wie Dying Light und ich halte Dying Light nicht für das bessere Spiel.

    Man kann nur hoffen, dass das Spiel auch wirklich bald rauskommt. Solange kann ich dann ja die Remasteredversionen von DI spielen.

    (melden...)

  11. Snoopy007 sagt:

    Mir macht Dying Light Spass. Vorallem im koop ist es richtig genial. Gerade das mit dem Parcour ist toll und man hat dadurch mehr Freiheiten gerade was das spielerische angeht. Ich finde das gehört sich auch so für ein Open World Spiel. Dead Island 2 wird es schwer haben gegen Dying Light zu bestehen. Zumal Techland mit ihrem Addon noch mal eine Schippe draufgelegt haben.

    (melden...)

  12. Krawallier sagt:

    Der Fokus soll ja eher auf MP Gemetzel gelegt haben, während der Fokus bei Dying Light ganz klar auf die EInzelspieler Erfahrung gelegt wurde. Wobei der MP Modus von Dying Light dank Co-op und Zombie Modus ja auch sehr Stark ist.

    Ich halte Dying Light für das beste Zombie Spiel welches je auf die Konsole gekommen ist.

    (melden...)

  13. Anonymous sagt:

    Deep Silver kam nicht mit dem humoristischen Ansätzen von Yager zurecht und holen sich dann Entwickler von nem Puppenspiel ins Boot 😂😂

    (melden...)

  14. Ifil sagt:

    Teil 1 war sehr gut von Dead Island, schauen wir mal was die Zukunft so bringt.

    (melden...)

  15. HELIX sagt:

    Dying Light bleibt erstmal unschlagbar

    (melden...)

  16. Royavi sagt:

    Dead Island soll es schwer gegen Dying Light haben? Das eine ist schon lange draußen... und viele wollen einfach eine Alternative. Wird es dann das neue Red Dead schwer gegen GTA 5 haben? Die werden einfach friedlich neben sich hin existieren.

    Ich persönlich bin gespannt, wie anpassungsfähig und dynamisch die Zombies sind.
    Die Zombies haben mir in der DI2 Demo besser gefallen als die DL Zombies... wie die einfach mal so durch Zäune gebrettert sind. Durch Gegenstände pirschen... das hatte was. 😀

    Was beide Spiele aber noch brauchen... die Massen von Dead Rising. Ein Zombie ist langsam und ungefährlich, aber wenn es wirklich mal 1000 vor der Tür sind und dein Haus umzingeln.... das wäre ein großer Druck und eine bessere Horrorerfahrung als die wenige Anzahl die es in den 2 SPielen gibt.
    Naja und vielleicht die Survival Einstellungen die Fallout jetzt bekommt^^
    Optional natürrlich. Sowas würde ich kein aufzwingen wollen..

    (melden...)

  17. ADay2Silence sagt:

    Es fühlt sich an als würde dead Island mit volle Geschwindigkeit an die Wand knallen und genau das befürchte ich... zocke dann Dying Light weiter. Trotzdem abwarten und Tee trinken

    (melden...)

  18. Seven Eleven sagt:

    Das Dying Light ADD ON ist bis dato das beste Zombie Game auf dem Markt. Dead Island 2 würde ich aber auch kaufen.Hab eh alle Zombie Games, also isses mir wurscht

    (melden...)

  19. frostman75 sagt:

    Wer braucht schon Dead Island 2 ? Dying Light ist sowieso der inoffizielle Nachfolger. Deep Silver besitzt nur den Markennamen und ein Entwicklerteam zu finden die Techland in diesen Bereich ansatzweise das Wasser reicht, wird schwierig werden. Nicht weil andere Entwickler unfähig sind, sondern weil Techland viel Erfahrung von der Entwicklung von Dead island mitbringt. Und diese Erfahrung hat man bei Dying Light eindrucksvoll gesehen.
    Andere Entwickler müssen da bei 0 anfangen, ob Sumo Digital das Zeug dazu hat, ein würdiges Dead Island 2 zu entwickeln, keine Ahnung, aber ich setzt in Zukunft mein Pferd lieber auf Techland und mögliche Fortsetzungen von Dying Light. 😉
    Lass mich aber von Sumo Digital gerne positiv überraschen, mal schauen was die Jungs drauf haben. 😉

    (melden...)

  20. Twisted M_fan sagt:

    In Dying Light sind die Zombies so weltklasse ausgearbeitet vor allem die "Splatter" da wird wohl viele Jahre nichts heran kommen.Capcom soll sich DL mal gut ansehen,so haben Splatter und Zombies auszusehen.Auch die Erweiterung wieder mal spitze von DL Entwicklern.

    Naja Sumo Digital also,wenn das von der qualität des Matchmaking aler LBP 3 wird sehe ich da sehr sehr schwarz.Aber erst mal machen lassen und überraschen vielleicht wird es ja was.

    (melden...)

  21. Skatepunk36 sagt:

    Deep silver hat sich wirklich nen eigentor geschossen indem sie di 2 von techland weggenommen haben wie man an dying light eindrucksvoll sieht. Und das mit yager verstehe ich null, denn gerade humor hat di ja auch ausgemacht und der trailer von yager war auch super..

    Ich etwarte nichts mehr gutes von di 2...

    (melden...)

  22. Tranquility sagt:

    Ich will einfach nur gute, richtig dumme Zombies und eine riesige Menge davon, wie hier schon jemand geschrieben hat. Bei Dying lighthaben sie das bei den normalen Zombies schon ziemlich gut hinbekommen. Wie die Zombies oft stolpern und einfach von Brücken etc. fallen und am Boden zerplatzen. Herrlich.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews