Fallout: Warum gab es bisher keinen Kinofilm?

Kommentare (15)

In den vergangenen Jahren fanden verschiedene bekannte Videospielserien den Weg auf die große Leinwand.

Der US-Publisher Bethesda Softworks hielt sich bisher allerdings vornehm zurück und verzichtete auf Verfilmungen zu hauseigenen Erfolgsserien wie „Fallout“. In einem aktuellen Interview griff Game-Director und Executive-Producer Todd Howard dieses Thema noch einmal auf und versicherte, dass es an Angeboten der Film-Industrie keineswegs mangelt.

Ganz im Gegenteil: In den vergangenen Jahren gab es nicht nur diverse Anfragen seitens verschiedener Filmemacher, darüber hinaus kam es auch zu internen Meetings, in denen man sich mit dem Thema Verfilmungen näher beschäftigte. Allerdings kam bisher kein Konzept zustande, das die Entscheidungsträger von Bethesda Softworks restlos überzeugte.

„Vielleicht passiert es irgendwann“, so Howard weiter. „Das möchte ich nicht ausschließen. Aber bisher hab es nichts, wo es wirklich Klick gemacht hat.“

Sollte es irgendwann in der Tat zu einem Kinofilm zu „Fallout“ kommen, wird Bethesda Softworks laut Howard die volle kreative Kontrolle über das Projekt behalten und auch kleinere Aspekte wie beispielsweise das Design der Vault-Anzüge eigenhändig ausarbeiten.

Todd-Howard

Quelle: GI.biz

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Nnoo1987 sagt:

    die Idee ist cool. ein madmax furry road budget wär nice ^^

  2. ras sagt:

    Liegt wohl daran das es bisl schwer wäre die stock im arsch animations engine auf Schauspieler zu übertragen:P

  3. Ifil sagt:

    Die Frage sollte eher sein, wieso sollte sowas verfilmt werden?

  4. Anel sagt:

    Werden dann auch die Bugs verfilmt?

  5. Gangsta_WTF sagt:

    Also die Story ist ja schon immer sehr an den Haaren vorbei gezogen, das Finale ist aber bisher immer schön gemacht von den Spielen... obwohl ich den neusten nicht gespielt habe...
    Aber ein Film der in dem Universum spielt, wäre sehr geil anzusehen.
    Wenn in 3 oder 4 Jahren so ein Film rauskommt, haben sie es ganz gut gemacht, dann sollte Fallout noch in den Köpfen der Leute drin sein, die Marketing Kampagne war ja SUPER RIESIG und man hat genug Zeit eine sinnvolle Story zu schreiben etc.

  6. Richi+Musha sagt:

    Eeeeeh the Road!? Wer ist so dumm und stellt solche Fragen?

  7. gyAn sagt:

    Wäre noch cooler wenn sie daraus eine Serie machen wuerden

  8. holo sagt:

    weil die story letztendlich nur 0815 ist bei fallout?

  9. DDoubleM sagt:

    Book of eli, the road, mad max 1..

  10. humantarget86 sagt:

    @Richi+Musha und DDoubleM

    Nur weil die filme in einem postapokalyptischen setting spielen, sind es noch lange keine fallout-verfilmungen!

  11. Muttern sagt:

    Weils ein Spiel ist...und Bethesda unterirdisch schlechte Storys schreibt!

  12. Muttern sagt:

    Ich kann Todd Howard seine Fresse nichtmehr sehen...So ein ekelhafter Mensch!

  13. Alfonso sagt:

    Muttern

    Gehts noch? Der sieht doch ganz normal aus. Und selbst wenn er hässlich wäre. Was soll das? Anscheinend bist DU ein richtig ekelhafter Mensch.

    Zum Thema: Man könnte die Frage ja auch für Hunderte anderer Spiele stellen. Das würde die NEWS aber ganz schön sprengen wenn man sich so viele Schwachsinns-Fragen stellt. Irgendwie Albern.

    Und warum kommentieren alle mit THE ROAD? Hab den Film gesehen, und der hat so ziemlich gar nichts mit Fallout zu tun? Manchen Leuten sollte man den PC wegnehmen oder Internet verbieten, von so viel dummen Kommentaren bekommt man ja Kopfschmerzen.

    Schönes Wochenende!

  14. Seven Eleven sagt:

    Gibt doch genug Filme die nac h einem Fallout spielen

  15. holo sagt:

    vielleicht auch weil fallout auf nem film basiert und man nicht für jedes halbwegs beliebte universum einen film machen muss? achja.. geld.. stimmt.. na dann viel spaß beim film^^

Kommentieren

Reviews