SteamWorld Heist: Der Strategie-Shooter erscheint in diesem Monat für PS4 und Vita

Der Strategie-Shooter "SteamWorld Heist" wird in wenigen Wochen für die PlayStation 4 und PlayStation Vita erscheinen. Dies haben die Verantwortlichen von Image & Form nun offiziell bekanntgegeben.

SteamWorld Heist: Der Strategie-Shooter erscheint in diesem Monat für PS4 und Vita

Die Verantwortlichen von Image & Form haben nun bekanntgegeben, dass man den Strategie-Shooter „SteamWorld Heist“ noch in diesem Monat für die PlayStation 4 und PlayStation Vita veröffentlichen wird. So wird der Titel die PlayStation-Konsolen mit einer Cross-Buy-Unterstützung am 31. Mai 2016 erreichen. Standardmäßig wird der Titel 19,99 Euro kosten, jedoch kann man ihn bereits für 17,99 Euro vorbestellen.

„SteamWorld Heist“ wird auf der PlayStation ein vollständiges HD-Upgrade erhalten. Somit bietet man eine Bildauflösung in 1080p und eine Bildrate von 60 Bildern pro Sekunde. Zudem wird man zum Launch auch den ersten DLC namens „The Outsider“ zum Kauf bereitstellen.

„SteamWorld Heist“ ist bereits seit Dezember für den Nintendo 3DS erhältlich. Zudem soll der Titel in Kürze für Steam sowie zu einem späteren Zeitpunkt für Xbox One, Wii U und iOS erscheinen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

FIFA 23 im Vorab-Test

Wie schlägt sich das finale „FIFA“?

A Plague Tale Requiem

Amicias und Hugos Überlebenskampf im neuen Story-Trailer

The Last of Us

Erster Teaser-Trailer zur TV-Serie enthüllt

Silent Hill

The Short Message in Korea eingestuft

GTA 6

Steckt Lapsus$ hinter dem großen Leak? Londoner Polizei verhaftet 17-jährigen

Cyberpunk 2077

Erreicht in dieser Woche täglich mehr als eine Million Spieler

Saints Row

Embracer Group von den durchwachsenen Reviews enttäuscht

GTA 6

Solidarität mit Rockstar - Frühe Versionen von Uncharted 4, Horizon und mehr präsentiert

Mehr Top-Artikel

Kommentare

TheSchlonz

TheSchlonz

18. Mai 2016 um 12:17 Uhr