Overwatch: Symmetra im Strategie-Guide

Kommentare (0)

Dieser Strategie-Guide zu "Overwatch" gibt euch praktische Tipps zur Unterstützerin Symmetra. Ihr erfahrt wo ihre Stärken und Schwächen liegen und wie ihr sie mit größter Effizienz einsetzt, um euer Team in "Overwatch" bestmöglich zu unterstützen.

In diesem Strategie-Guide zu „Overwatch“ geht es um den Support-Charakter Symmetra.

Overwatch Helden Strategie-Guide Hero Symmetra

Symmetra

Name: Satya Vaswani
Alter: 28
Beruf: Architech
Operationsbasis: Utopaea, Indien
Zugehörigkeit: Vishkar Corporation

Overwatch Helden Strategie-Guide Hero-Ability Symmetra

Symmetras Stärken

Anstatt eure Kollegen zu heilen, helft ihr ihnen als Symmetra auf andere Weise. Ihr versorgt sie mit Schilden, sichert Positionen durch Selbstschussanlagen und verkürzt die Laufwege von Respawn zum aktuellen Ziel indem ihr den Teleporter aufbaut.

Symmetras Schwächen

Auch wenn Symmetra die Rolle eines Unterstützers belegt, bietet sie nicht ganz den gleichen Schutz. Um auf Nummer Sicher zu gehen, sollte ein anderer Spieler einen der anderen Unterstützer spielen. So haltet ihr das Energie-Level eurer Gruppe weiter oben, während Symmetra für den nötigen Schutz sorgt.

Da Symmetra nicht all zu flink ist und eine eingeschränkte Reichweite hat, wird sie schnell zu einem willkommenen Ziel für offensive Helden mit hoher Mobilität. Nutzt Symmetra daher eher um strategische Punkte zu sichern, indem ihr die Umgebung mit ihren Selbstschussanlagen pflastert. Auf diese Weise gehen Feinde ein Risiko ein wenn sie sich euch nähern.

Taktik-Tipps

  • Vermeidet große Flächen. Da Symmetra selbst nur auf recht kurze Distanz Schaden austeilen kann und sie nicht besonders agil ist, steht ihr schnell unter Beschuss von Gegnern mit einer besonders hohen Reichweite.
  • Ideal funktioniert Symmetra an verwinkelten Stellen, wo eure Gegner keine Gelegenheit haben, ihrem Photonenprojektor auszuweichen. Zusätzlich könnt ihr eure Umgebung mit Selbstschussanlagen versehen und so jeden eintreffenden Gegner in Windeseile erledigen. In Bewegung solltet ihr dennoch bleiben, da eure Position durch bestimmte gegnerische Fähigkeiten verraten wird. So werdet ihr vom Jäger schnell zum Opfer, da ein paar geschickte Sprengladungen sowohl euch als auch eure Selbstschussanlagen in tausend Stücke sprengen.

Symmetra ist stark gegen:

Symmetra ist schwach gegen:

Symmetra ist ausgewogen gegen:

 

 

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews