Gran Turismo Sport: Arbeiten laut Yamauchi zu 70 Prozent abgeschlossen

Kommentare (22)

Offiziellen Angaben zufolge sind die Arbeiten am PlayStation 4-exklusiven Rennspiel "Gran Turismo Sport" zu 70 Prozent abgeschlossen. Könnte eine Verschiebung auf das kommende Jahr drohen?

In einem aktuellen Interview ließ sich Serien-Schöpfer Kazunori Yamauchi noch einmal über sein aktuelles Projekt „Gran Turismo Sport“ aus.

Wie er auf Nachfrage versicherte, macht das Projekt hinter den Kulissen große Fortschritte. Zudem ist die Rede davon, dass die Entwicklungsarbeiten zu rund 70 Prozent abgeschlossen sind. Aufgrund der Tatsache, dass „Gran Turismo Sport“ bereits im November erscheinen soll, gehen Experten allerdings davon aus, dass im schlimmsten Fall eine Verschiebung auf das kommende Jahr drohen könnte.

Rund 500 Wagen geplant

Schließlich werde der Gold-Status eines Titels für gewöhnlich drei bis vier Wochen vor dem offiziellen Release eines Titels erreicht. Und es sei anzuzweifeln, dass es Polyphony Digital gelingen wird, „Gran Turismo Sport“ bis Oktober fertigzustellen. Yamauchi selbst wollte sich zu den Gerüchten um eine mögliche Verschiebung nicht äußern und spricht lediglich davon, dass derzeit zahlreiche Aspekte des Rennspiels optimiert werden.

Bezugnehmend auf den Content führt Yamauchi aus, dass „Gran Turismo Sport“ zu einem späteren Zeitpunkt mit bis  zu 500 Vehikeln aufwarten soll. Allerdings werden zum Launch des Rennspiels im November lediglich 140 zur Verfügung stehen. Die anderen werden nach und nach in Form von Updates und DLC nachgereicht.

Zu möglichen Zeitintervallen, in denen die Download-Paket veröffentlicht werden sollen, wollte sich Yamauchi ebenfalls nicht äußern.

Quelle: GT Planet

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. st0nie sagt:

    500 Wagen wieder....na klasse. Wieder Quantität statt Qualität 🙁

  2. Ridgewalker sagt:

    Bitte nicht Verschieben....
    Der rest sind DLCs, du muss sie nicht holen!

  3. Mustang&Sally sagt:

    @StOnie: Jede Wette, wären es 80 Fahrzeuge, wärst du der erste der sich beklagen würde.

  4. st0nie sagt:

    Ne ganz sicher nicht. Ich mag es zb. in Project Cars, dass es eben nicht soviele Autos gibt. Von den 500 in GTS sind wahrscheinlich eh wieder 300 mit PS2-Skin unterwegs.

  5. Spieletreff sagt:

    OK 500 Autos brauche ich jetzt auch nicht unbedingt, aber PC hatte wiederum viel zu wenige.

  6. Buzz1991 sagt:

    @st0nie:

    Es wird keine Standardwagen mehr geben. Das hat Yamauchi klar gestellt. Finde ich gut, dass er davon losgelassen hat.

    “In the end, there will be around 4 to 5 hundred cars. All cars have been re-modeled, and there won’t be standard cars.”

  7. Twisted M_fan sagt:

    Zuviele Autos finde ich auch nicht gut 200 ausgewählte würde vollkommen reichen.Bei zu vielen Autos besteht die gefahr das es wieder Standard und Premium fahrzeuge gibt.Wenn ich da an GT5 denke wo die standard Autos schrecklich aussahen,das waren quasi nur schwarze kasten ohne Textur.Ich war mal großer GT fan aber wie ich schon oft geschrieben habe stagniert GT bzw. Polyphony Digital bekommt es nicht mehr auf die reihe.PD braucht immer ewig und dann ist es auch nur wieder halb fertig.Ab dem 4 Teil ging es leider steil Berg ab.Schön wäre es wenn sie mich überraschen würden mit GT Sport aber wegen der Vergangenheit traue ich denen nichts mehr zu.GT5 hatte mich damals zu tiefst enttäuscht und GT6 kaufte ich gar nicht mehr.Wenn GT Sport gut werden sollte würde ich es sofort kaufen aber mal abwarten was am ende rum kommt.Einfach mal so ein GT kaufen ist nicht mehr da werde ich mir einige Wertungen anschauen vor allem die von 4 Players.

    Wenn sich der Motorensound nicht verbessert bin ich eh raus,denn ohne kräftigen Motorsound kann ich kein Rennspiel genießen.Hatte letzte Woche nach langer Zeit mal wieder Shift 2 gespielt da ist der Motorensound übels geill.Jetzt wo ich ein neues Lenkrad habe zocke ich wieder richtig gerne Rennspiele,allerdings bin ich mit Dirt Rally und Drive Club sehr gut bedient.Vielleicht noch Project Cars kaufen was noch bis zum 25.8. im Sommer Sale für 20€ zum kaufen gibt.Dann kommt ja noch dieses Ahseto Corsa oder wie das ding heißt.Also auf der PS4 ist man mittlerweile sehr gut bedient in sachen Rennspiele.Sorry wollte gar nicht so viel schreiben hehe.

  8. President Evil sagt:

    Für mich klingts immer mehr so, dass sich GTS auf einem guten Weg befindet. Eine Verschiebung halte ich aber für wahrscheinlich (70%, 3 Monate vor Release).
    Aber: Wäre das denn so schlimm? Assetto Corsa kommt Ende August.
    Ich glaube eh, dass es GT nur gut tun kann, mehr Zeit zwischen die Releases dieser beiden Games zu schieben.
    Und der Qualität kommts ebenfalls zugute.

  9. dieselstorm sagt:

    Wenn die Qualität der Fahrzeuge nicht mit steigender Menge abnimmt, dann bin ich für die 500 Wagen.

  10. st4n sagt:

    Standard- und Premiumautos in der Form wie auf PS3, wären dem Kunden heute auch nur noch sehr schwer zu vermitteln. Mir würden ca. 250 gut ausgewählte Autos völlig ausreichen (davon auch gern 3-5 Nissan Skyline). Worauf die Fans seit Ewigkeiten warten und womit Yamauchi richtig punkten könnte, wäre ein sowohl optisches als auch physikalisches Schadensmodell (Schäden wirken sich auf das Fahrverhalten aus - bis hin zu Reifenplatzer, Achsenbruch, Getriebeschaden ...), gern auch in Stufen (Beginner - Pro) zuschaltbar.
    Wird aber wohl ein Traum bleiben.

  11. Spieletreff sagt:

    Ist dieser teil wieder ein richtiges GT oder nur so etwas wie GT Academy ?

  12. Subject 0 sagt:

    Das ist eine Frechheit!!!
    GT Sport mit 140 Autos und der Rest per DLC.
    Von den 500 Autos gibt es sicher wieder 4-5 gleichnamige Wagen.

  13. Twisted M_fan sagt:

    @Subject O

    Ich finde es sehr gut und stört mich nicht im geringsten weil 140 Autos schon sehr viel ist.

  14. Ifil sagt:

    Zum Glück gibt es Driveclub, an die Qualität wird Gran T. ganz sicher nicht heranreichen. Die Grafik sowie das Gameplay, das kann G.T. niemals bieten. Gran Turismo hat nichts, rein gar nichts mehr mit den Spielen früher zu tun, lediglich der Name teilen sich die Spiele.

    Wird ein MEGA Flopp, RIP G.T.

  15. Eumelpower sagt:

    GT5 fand ich echt super. Keine Ahnung warum so viel darüber gemeckert wird.
    Letztendlich musste man ja nicht mit den Standardwagen fahren.
    Ausdauerrennen fand ich super und dass man über Foren echt super Online - Rennen fahren konnte.
    Gran Turismo 6 war dagegen offline ein Graus. Die KI die so eingestellt war, dass man immer erst in der letzten Runde auf den ersten Platz fuhr hatte mir da einfach nicht zugesagt.

    Wenn Gran Turismo Sports bei den Online Rennen so cool wird wie auf den Trailern werde ich sicherlich eine Menge Spaß haben und man muss sich nicht in jeder zweiten Lobby mit Crash Kiddies Lobby ärgern.
    Dazu noch ein paar Ausdauer-Rennen, die man offline spielen kann wie 60 Runden Grand Valley, etc und ich bin restlos glücklich

  16. Check008 sagt:

    Drive Club ist Müll. Grafik gut Rest eher bäh besonders die Physik.
    Forza ist auch nicht schlecht am PC aber da lobe ich mir sehr die Fahrphysik in GT. Gehört mit zum Besten.

  17. A!! sagt:

    ich rechne mit keiner verschiebung

  18. Sunwolf sagt:

    100 davon sind Nissan Skyline´s

  19. TripleoldSnake sagt:

    Driveclub und gutes Gameplay. Gag of the Year.

  20. Abarth1368 sagt:

    Was habt ihr immer mit den alten GT4 Autos? Ich zähle nur die Autos mit Cockpit und allem drum und dran - da waren in GT6 nur 3 (!!!) Strassen Skylines dabei. Ganz allgemein, ist die Marken- und Modellauswahl sehr ausgewogen. Wenn man natürlich auch die Standart-Modelle dazuzählt, ist die Modelauswahl sehr Japanlastig, aber wer fährt schon dieStandartmodelle?

  21. MPerator sagt:

    Ach Yamauchi...

    Sieht eher nach den ersten Zeichen einer Verschiebung aus.
    Bei jedem Projekt so: Die ersten 70% dauern 30% der Zeit und die letzten 30% dauern 70% der Zeit...

  22. bmxmitch sagt:

    Wie hier alle schon wieder meinen über das Spiel urteilen zu können...
    Ihr seid echt lächerlich! Besonders dieser kleine Troll ifil!

    Erstmal abwarten wenn das Spiel draussen ist und dann urteilen!

Kommentieren

Reviews