Dishonored 2: Arkane verrät Details zum Moral-System – Neue Bilder & Trailer

Kommentare (7)

In "Dishonored 2" werden die Entwickler von Arkane ein noch umfassenderes Moral-System bieten, bei dem jede Entscheidung über das Überleben oder den Tot eines Charakters einbezogen wird.

Dishonored 2: Arkane verrät Details zum Moral-System – Neue Bilder & Trailer

Ähnlich wie auch schon beim ersten „Dishonored“ wird es in der Fortsetzung „Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske“ eine Art Moral-System geben. In einem aktuellen Interview hat der Arkane Studios Co-Creative Director Harvey Smith einige Details dazu verraten.

Zunächst gab Smith zu verstehen, dass die Moral schwer zu bewerten ist in einem Spiel, in dem die Spieler hunderte Leute auf ihrem Weg töten können. Was ist gut und was ist böse, wer verdient es zu leben und wer muss sterben? Dazu hat man auch das Verhalten der Spieler aus dem ersten Teil analysiert und festgestellt, dass zahlreiche Spieler  immer das Herz verwendet haben, um Details über die verschiedensten Charaktere wie Wachen und andere NPCs zu erfahren, um dann zu entscheiden, ob sie den Charakter am Leben lassen.

Auch wenn das Leben des jeweiligen Charakters keinen Einfluss auf den Verlauf der Geschichte hatte, zogen viele Spieler das Herz zurate. Aus diesem Grund hat man das Chaos-System genannte Moral-System in „Dishonored 2“ jetzt so designt, dass jede Entscheidung über Leben und Tot eines Charakters in das Moral-System einbezogen wird. Damit hat auch jede dieser Entscheidungen Auswirkungen auf den Verlauf und das Ende des Spiels. Nicht nur ob der Spieler einen Charakter umbringt oder nicht, sondern auch die Tatsache, ob dieser Charakter rechtschaffend oder boshaft war, wird im Moral-System entsprechend bewertet.

Wie Smith erklärte, ist dieser Prozess „wirklich schwierig“, aber hilft letztendlich dabei, dem Spiel eine bedeutungsvollere Geschichte zu geben. „Dishonored 2“ wird am 11. November 2016 für  PS4, Xbox One und  PC erscheinen. Der Titel wird auch als  Collector’s Edition erhältlich sein.

Update: Wir haben diese Meldung um ein paar neue Bilder und einen Trailer ergänzt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. gyAn sagt:

    Freu mich schon drauf

  2. Knoblauch1985 sagt:

    LoL,hahaha...
    Als ob ich einen auf Mario mache.
    Ich werde eiskalt & grausam den Wario machen.

  3. olli3d sagt:

    Werde, wie immer wenn es möglich ist, auf stealth setzten und keinen töten - so wird das ganze gleich viel anspruchsvoller 😀

  4. f42425 sagt:

    Ich werde stealthen wie immer und am Ende doch alle töten. Mal sehen, ob es für den Versuch wenigstens ein paar Moralpunkte gibt 🙂

  5. MAX_ON_FIRE1 sagt:

    Für Platin braucht man eh wieder 2 Durchgänge.

  6. ClarKent sagt:

    @MAX: Das will ich doch hoffen...gern auch mehr. 😉

    Wird hoffentlich genauso genial wie sein Vorgänger!

  7. Ifosil sagt:

    Na hoffen wir mal, dass dieser Teil nicht so erschreckend einfach wird, wie Teil 1. Denn gerade der Kniefall vor dem Massenmarkt und damit den Konsolenspielern, tut keinem Spiel gut, wenn es um Komplexität geht.

Kommentieren

Reviews