Guardians of the Galaxy: Telltales neues Marvel-Episoden-Projekt bei den Game Awards enthüllt

Kommentare (7)

Das neue Episodenspiel-Projekt "Marvel's Guardians of the Galaxy - The Telltale Series" wurde im Rahmen der Game Awards 2016 von Telltale Games mit einem ersten Trailer angekündigt.

Guardians of the Galaxy: Telltales neues Marvel-Episoden-Projekt bei den Game Awards enthüllt

Die Episodenspiel-Experten von Telltale Games haben im Rahmen der Game Awards 2016 ihr neues Projekt „Marvel’s Guardians of the Galaxy – The Telltale Series“ angekündigt. Nachdem die Verantwortlichen des Studios in den vergangen Monaten immer wieder diverse Andeutungen zu einem neuen Marvel-Projekt machten, hat man die Sache nun mit einem entsprechenden Trailer offiziell gemacht. Das Video haben wir weiter unten eingebunden.

Wie auch bei anderen Telltale-Serien wird „Marvel’s Guardians of the Galaxy“ als fünfteilige Reihe veröffentlicht. Der Startschuss soll im kommenden Jahr fallen. Ein genauer Termin für die Veröffentlichung der ersten Episode wurde aber noch nicht genannt. Der Episoden-Titel wird auf PC, Konsolen wie PS4 und Xbox One sowie mobilen Plattformen veröffentlicht. Auch eine Season-Pass-Disk ist wieder zu erwarten.

Während genauere Details zu „Marvel’s Guardians of the Galaxy – The Telltale Series“ noch auf sich warten lassen, heißt es allgemein, dass der Titel von einer Prise Humor, Emotionen und Teamwork gespickt sein wird. Erwartungsgemäß soll ein spannendes Sci-Fi-Action-Adventure geboten werden, in dem man den Weltraum erforschen kann. Dabei wird man den für Telltale einzigartigen Stil des interaktiven Storytellings erleben können.

Die Spieler schlüpfen in „Marvel’s Guardians of the Galaxy – The Telltale Series“ in die Rollen verschiedener Charaktere und können so auch als Raumschiff-Pilot verschiedene Ziele in der Galaxie ansteuern.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Imme sagt:

    Coole Sache

  2. olli3d sagt:

    Coole Sache

  3. Kenth sagt:

    Warum ausgerechnet Telltale?
    Kann nicht mal ein vernünftiger Entwickler ein Guardiansspiel entwickeln?
    Diese Talltale Spiele sind doch mittlerweile total ausgelutscht.

  4. SunWukong sagt:

    Ich bin kein Freund von den GotG. Die Comics sind nett, aber den Film fand ich persönlich mies und ebenso brauche ich persönlich kein Spiel davon. Wer seinen Spaß damit hat, dem gönn ich es.

  5. Maiki183 sagt:

    @sunwukong
    waaas? du findest den film mies? 😉

    geschmäcker sind halt verschiedenen. ich persönlich fand den sehr gut. guter mix aus humor und action mit sehr gelungenem soundtrack.
    dazu hatte dieser film ein sehr geiles 3d.

    muss hier kenth, aber zustimmen. telltale ist einfach der falsche entwickler. bzw. ich persönlich kann mit den spielen nix anfangen und hätte lieber rocksteady oder so.

  6. austrian sagt:

    Ich fand den Film auch klasse. Hab ihn mir sogar als 3D-Blu Ray gekauft und mittlerweile drei Mal angesehen.
    Den Humor finde ich gut, die Charaktere sind spitze und auch die Effekte überzeugen. Schönes Popcornkino wie man es sich vorstellt. 🙂
    Ich freue mich auf die Umsetzung von Telltale.
    Vielleicht kommt ja mal auch ein Spiel über die Guardians von einem anderen Entwickler. Würde ich auch sicher kaufen.

  7. President Evil sagt:

    @SunWukong

    Im Ernst?? Ich hab mich gekugelt vor lachen!

    "What I need is that guys leg!" xD xD xD

Kommentieren

Reviews