Sony wird 2018 noch nicht mit einer neuen Konsole auf die Xbox Scorpio antworten, meint Michael Pachter:

Geht es nach dem Analysten Michael Pachter, dann wird Sony im kommenden Jahr noch keine neue Konsole als Antwort auf Microsofts Xbox Scorpio auf den Markt werfen. Erst 2019 oder 2020 sei eine PS5 zu erwarten genauso wie eine neue Xbox-Generation.

Sony wird 2018 noch nicht mit einer neuen Konsole auf die Xbox Scorpio antworten, meint Michael Pachter

Auch wenn die PS4 Pro bereits eine ziemlich leistungsfähige Konsole ist, wird sie mit der angeblich übermächtigen Hardware der Xbox Scorpio später in diesem Jahr nicht mehr mithalten können. Damit verliert Sony wahrscheinlich die Eigenschaft, dass die PS4 der beste Ort zum Spielen von Multiplattformtiteln ist. Dies ist offenbar eine Bedrohung für den japanischen Elektronikriesen.

Wird Sony also im nächsten Jahr mit einer noch stärkeren PS4-Version auf die Xbox Scorpio antworten? Laut dem bekannten Branchen-Analysten Michael Pachter besteht für Sony dafür kein dringender Handlungsbedarf, da auch die Scorpio nur eine aufgehübschte Version der Xbox One sein wird, wie er glaubt. Das bedeutet, dass es ähnliche Auflagen für die Entwickler geben wird, wie bei der PS4 und der PS4 Pro.

Laut Pachter wird Sony also keine neue Hardware als Antwort auf die Scorpio ins Rennen schicken. „Die Spiele werden zwar besser laufen, aber sie werden abwärtskompatibel sein – Microsoft will die Xbox One nicht ersetzen – sie machen ein Upgrade.“

„Also nein, Sony wird 2018 keine neue Hardware anbieten“, so der Analyst. „Es wird wird 2019 oder vielleicht 2020 eine PS5 geben und 2020 auch eine Xbox Two. Dann werden wir weiter alle drei Jahre neue Konsolen bekommen und ihre Software wird mit der direkten Vorgängerkonsole kompatibel sein. Ich denke, nach diesem Muster wird es in Zukunft laufen.“

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Monster Hunter Rise

Offiziell mit einem Trailer für PS4 & PS5 angekündigt

The Callisto Protocol im Test

So eklig, dass es schön ist

The Last of Us TV-Serie

11 Serienposter zeigen Schauspieler und ihre Rollen

The Witcher Remake

Erst nach Polaris - Release noch mehrere Jahre entfernt

PS Plus Dezember 2022

Spiele für PS5 und PS4 angekündigt

Marvel’s Midnight Suns im Test

Wie XCOM, nur anders

PlayStation Turniere

Neues Feature ist ab heute für PS5 verfügbar

PlayStation Plus

Essential-Titel für den Dezember 2022 geleakt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Konrad Zuse

Konrad Zuse

24. Februar 2017 um 09:22 Uhr
Dr.DoomAltah

Dr.DoomAltah

24. Februar 2017 um 10:16 Uhr
Dr.DoomAltah

Dr.DoomAltah

24. Februar 2017 um 10:18 Uhr
Hamsterbacke

Hamsterbacke

24. Februar 2017 um 10:37 Uhr
humantarget86

humantarget86

24. Februar 2017 um 10:48 Uhr
skywalker1980

skywalker1980

24. Februar 2017 um 17:14 Uhr
skywalker1980

skywalker1980

24. Februar 2017 um 17:15 Uhr
skywalker1980

skywalker1980

24. Februar 2017 um 17:23 Uhr
Ballerlocke

Ballerlocke

24. Februar 2017 um 20:00 Uhr