Elex: Veröffentlichung des Rollenspiels verschoben

Kommentare (6)

THQ Nordic hat mit einer aktuellen Meldung bekannt gegeben, dass die Veröffentlichung des Rollenspiels "Elex" in das dritte Quartal 2017 verschoben wurde.

Elex: Veröffentlichung des Rollenspiels verschoben

Die „Gothic“-Macher von Piranha Bytes werkeln derzeit an ihrem neuen Rollenspiel-Projekt „Elex“, das wohl nicht mehr im Frühjahr 2017 erscheinen wird, wie bisher geplant. Mit der Meldung zum Line-Up des Unternehmens auf der PAX East wurde auch die Verschiebung des Spiels bekannt gegeben.

„Elex“ soll laut der aktuellen Meldung im dritten Quartal 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Ein genauer Termin wurde aber noch nicht genannt. Bei dem Titel handelt es sich laut den Machern um ein „handgefertigtes Action-Rollenspiel, das in einem postapokalyptischen Science-Fiction-Universum“ angesiedelt ist.

In dieser Umgebung sollen die Spieler vor schwierige moralische Entscheidungen, eine gigantische, nahtlose Spielwelt, mutierte Kreaturen und ein riesiges Arsenal an Nah- und Fernkampfwaffen gestellt werden.

PAX East Line-Up

Im Rahmen der Messe will THQ Nordic im Boston Convention & Exhibition Center in Boston, MA, USA im Zeitraum vom 10. bis 12. März 2017 die Spiele „ELEX“, „SpellForce 3“, „Battle Chasers: Nightwar“, „This is the Police“, „Lock‘s Quest“, „de Blob“ und „Sine Mora EX“ präsentieren.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. TheSchlonz sagt:

    Das wäre ja auch das erste mal gewesen dass die einen Termin einhalten.
    Spielbar wirds dann wahrscheinlich Ende 2018 nach gefühlten 20 Patches mit einem Datenvolumen von 5 Terrabyte.
    Manche Sachen ändern sich (leider) nie.

  2. el3meNt sagt:

    Kennt man ein Piranha Bytes Spiel , kennt man sie alles....

  3. Menhir sagt:

    Argh spellforce 3 .. lechtz .. hoffentlich schafft es das auf die PS4 .. das wäre so nice ..

  4. Irtysch sagt:

    Ich mag die Spiele von den Piranha Bytes und freue mich schon riesig auf Elex, es ist wie Gothic nur in der Zukunft. Und für das verbuggte Gothic 3 können die Entwickler von Piranha Bytes nichts, denn Deep Silver wollte es früher rausbringen und das war ein Fehler. Ich hoffe immer noch auf ein richtiges Gothic 4.

  5. TheSchlonz sagt:

    @Irtysch
    Stimmt nicht ganz.
    Alle Spiele von PB sind total verbuggt erschienen, allerdings haben sie alle außer Gothik 3 innerhalb eines Jahres nachgepatcht.
    Und DS wollte Gothik 3 nicht früher, sondern an dem von PB zugesicherten Termin rausbringen.
    Außerdem hat sich PB geweigert das Spiel lauffähig zu patchen, weils sie da schon an Riseen gearbeitet haben. (während der Gothik 3 Entwicklung)
    Allerdings stimmt es, dass die Spiele von denen bisher immer sehr gut waren, wenn sie denn liefen.

  6. Rakyr sagt:

    Elex ist thematisch wohl zu nah an Horizon drann. Passt so, nachm Sommer hab ich dann eh wieder Zeit 🙂

Kommentieren