Xbox Scorpio: Die ersten Details gibt es am morgigen Donnerstag

Nach dem Launch von Nintendos Switch steht der Videospiel-Industrie mit der Xbox Scorpio Ende des Jahres eine weitere neue Plattform ins Haus. Wie nun bestätigt wurde, werden die ersten Details zu Microsofts neuer Konsole am morgigen Donnerstag enthüllt.

Bereits auf der E3 im vergangenen Jahr kündigte das Redmonder Hard- und Software-Unternehmen Microsoft mit der Scorpio das neueste Mitglied der Xbox-Familie an.

Wie es seitens des Konzerns hieß, haben wir es hier mit der bisher leistungsstärksten Konsole unserer Zeit zu tun, die Ende 2017 das Licht der Welt erblicken und zur Xbox One-Familie in Form der Xbox One sowie der Xbox One S kompatibel sein wird. Dies bedeutet in der Praxis, dass ihr genau wie bei der PlayStation 4 Pro alle erworbenen Spiele und Accessoires wie Controller weiter verwenden könnt.

Xbox Scorpio: Enthüllung für den morgigen Donnerstag bestätigt

Doch während Sonys PlayStation 4 Pro bereits im November des vergangenen Jahres veröffentlicht wurde, ließen handfeste Details zur Xbox Scorpio bisher auf sich warten. Lange werden wir uns allerdings nicht mehr in Geduld üben müssen.

So wurde nun von offizieller Seite bestätigt, dass uns schon am morgigen Donnerstag, den 6. April um 15 Uhr die ersten handfesten Informationen zur Xbox Scorpio ins Haus stehen werden. Genauer gesagt werden die englischsprachigen Kollegen von Digital Foundry einen Artikel veröffentlichen, der ausführlich auf die Hardware der neuen Microsoft-Konsole eingeht.

Impressionen und Details zu neuen Titeln sollten wir allerdings nicht erwarten. Diese werden wohl erst auf der E3 2017 im Juni folgen.

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Monster Hunter Rise

Offiziell mit einem Trailer für PS4 & PS5 angekündigt

The Callisto Protocol im Test

So eklig, dass es schön ist

The Last of Us TV-Serie

11 Serienposter zeigen Schauspieler und ihre Rollen

The Witcher Remake

Erst nach Polaris - Release noch mehrere Jahre entfernt

PS Plus Dezember 2022

Spiele für PS5 und PS4 angekündigt

Marvel’s Midnight Suns im Test

Wie XCOM, nur anders

PlayStation Turniere

Neues Feature ist ab heute für PS5 verfügbar

PlayStation Plus

Essential-Titel für den Dezember 2022 geleakt

Mehr Top-Artikel

Kommentare

ChraSsEalIeNKi

ChraSsEalIeNKi

05. April 2017 um 09:23 Uhr
Hamsterbacke

Hamsterbacke

05. April 2017 um 09:23 Uhr
Mustang&Sally

Mustang&Sally

05. April 2017 um 09:24 Uhr
Leander96ps

Leander96ps

05. April 2017 um 10:00 Uhr
Twisted M_fan

Twisted M_fan

05. April 2017 um 10:19 Uhr
HSV-Cordtsi

HSV-Cordtsi

05. April 2017 um 10:23 Uhr
luciferangel8874

luciferangel8874

05. April 2017 um 11:02 Uhr
TheSchlonz

TheSchlonz

05. April 2017 um 11:23 Uhr
Dr.DoomAltah

Dr.DoomAltah

05. April 2017 um 11:36 Uhr
TheSchlonz

TheSchlonz

05. April 2017 um 12:02 Uhr
Murat&Sally

Murat&Sally

05. April 2017 um 12:51 Uhr
Dr.DoomAltah

Dr.DoomAltah

05. April 2017 um 12:57 Uhr
James T. Kirk

James T. Kirk

05. April 2017 um 16:16 Uhr
Dr.DoomAltah

Dr.DoomAltah

05. April 2017 um 16:41 Uhr
Dr.DoomAltah

Dr.DoomAltah

05. April 2017 um 20:57 Uhr