Mario Kart 8 Deluxe übernimmt vor Sniper Ghost Warrior 3 die Führung in Großbritannien

Kommentare (15)

Inzwischen haben Elspa und Chart-Track bekanntgegeben, welche Spiele in der vergangenen Woche am erfolgreichsten im britischen Einzelhandel waren. Die Führung konnte sich der Nintendo Switch-Titel "Mario Kart 8 Deluxe" sichern.

Die allwöchentlichen britischen Verkaufscharts wurden nun ein weiteres Mal von Elspa und Chart-Track enthüllt. Somit haben wir nun erfahren, welche Videospiele zwischen dem 24. und dem 29. April 2017 sehr erfolgreich im britischen Einzelhandel gewesen waren. Dabei hat man wie üblich die Downloadverkäufe nicht berücksichtigt.

Dieses Mal konnte sich Nintendo mit dem am vergangenen Freitag erschienenen „Mario Kart 8 Deluxe“ an die Spitze setzen. Somit hat nun erstmals ein Nintendo Switch-Titel die Führung der britischen Charts ergattert. Denn „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ konnte seit dem Verkaufsstart bestenfalls einen zweiten Platz erreichen. Allerdings stellt „Mario Kart 8 Deluxe“ für Nintendo auch den ersten Nummer 1-Titel in den britischen Charts seit „Pokémon Weiß“ im Jahre 2011 dar. Außerdem konnte nun erstmals seit „Mario Kart Wii“ (2008) ein „Mario“-Titel die Spitze übernehmen.

Allerdings finden sich mit „Sniper: Ghost Warrior 3“ und „Little Nightmares“ zwei weitere Neueinsteiger in den Top Ten wieder. Desweiteren konnten die „Outlast: Trilogy“ auf Rang 14 und „Puyo Puyo Tetris“ auf Rang 18 in den Charts einsteigen. Alles Weitere kann man der folgenden Übersicht entnehmen:

Die Verkaufscharts (plattformübergreifend)

  1. (NEU) Mario Kart 8 Deluxe (Switch)
  2. (NEU) Sniper: Ghost Warrior 3 (multi)
  3. (2) GTA V (multi)
  4. (NEU) Little Nightmares (multi)
  5. (10) The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch/Wii U)
  6. (4) LEGO Worlds (multi)
  7. (1) Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands (multi)
  8. (8) Call of Duty: Infinite Warfare (multi)
  9. (3) FIFA 17 (multi)
  10. (6) Horizon: Zero Dawn (PS4)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. samonuske sagt:

    Schade das sie nicht gleich Teil 9 gebracht haben.

  2. Spastika sagt:

    Geiles game. Leg ich seit Tagen zur zur Seite um eine pizza zu bestellen oder um breth of the wild zu zocken .

  3. Konrad Zuse sagt:

    Man kann mir erzählen was man will aber das die Switch überall ausverkauft ist, ist doch wieder einmal künstliche Verknappung. Wie kann es sein, das man am Ende des Kapitalismus steht und nicht genügend Konsolen zur Verfügung stehen? Bei Media Markt und Co muss man 16 Wochen warten.

  4. Zockerfreak sagt:

    Für Little Nightmares auf Platz 4 freut es mich am meisten,hat den Platz mehr als verdient.

  5. Murat&Sally sagt:

    @Warhammer, siehst hier gibt es mal wieder die WICHTIGSTEN Britischen Verkaufscharts! Ich hoffe du hast sie gelesen, es keine wichtigeren VK-Charts!

    @Konrad Zuse der ein oder andere Shop soll die Konsole in knapp 2 Wochen erhalten, also halte die Augen auf. Mitte Mai. Noch nie war eine Konsole so gefragt bzw. so wenig verfügbar.

  6. Konrad Zuse sagt:

    Die PlayStation 4 war noch gefragter. 😉

  7. Sid3521 sagt:

    Mario Kart 8 Deluxe war seit Final Fantasy 13-2 das erste Spiel was ich mir gleich am Release Tag gekauft habe! OBER KNALLER, genau wie die Switch!

  8. BBH sagt:

    @Murat: Die PS4 war über Monate ausverkauft. Also erzähl nicht so einen Schmarrn.....

  9. ShawnTr sagt:

    lachhaft wie ihr alle mario kart 8 für die Switch als neues geiles spiel bezeichnet.. klar ist gut. ist aber schon 2 jahre alt. aufgewärmte suppe mit dem man aufgrund gamesmangel die Spieler nochmal zur Kasse bittet damit sie wenigstens etwas zum zocken haben auf ihrer lonely switch. Ich finds echt fragwürdig wie man ein Spiel das 2 Jahre alt ist mit einem Battlemodus ausstattet der vorher in jedem mario teil eh immer dabei war und ihn als NEU wieder unter volk bringt für 60-70 euro nur weil sie es auf ner neuen konsole veröffentlichen. Srry aber Das exakt gleiche Game gabs schon auf der Wii u mit den exakt gleichen strecken und nur weils auf der switch rauskommt wirds dadurch auch nicht neuer oder besser. einfach nur lächerlich wie man heutzutage die Leute abzockt, Und am lächerlichsten finde ich es das viele sogar einen Review dazu machen obwohl jeder das exakt gleiche game gereviewt hat vor 2 Jahren. Switch drauf und dann nochmal eine Wertung geben. ist doch klar das dieses spiel exakt gleich ist zur wii u version nicht von ner 9/10 auf ne 4/10 fallen wird.. also naja nun denn das wars von meiner Seite zum REMAKE von MARIO KART 8

  10. Kokadin sagt:

    @ShawnTr

    K.

  11. Khadgar1 sagt:

    Freut mich sehr für Nintendo das es bei ihnen momentan so gut läuft.

  12. Sid3521 sagt:

    @ShawnTr

    Ich hatte keinen Wii U! Für mich ist Mario Kart 8 Deluxe neu und 59 € wert. Also was willst du mir erzählen?

  13. Maria sagt:

    Künstliche Verknappung 😀
    Irgendwie muss die Switch ja auch produziert werden und was bringt es zu viele Konsolen herzustellen, die dann Keiner kauft?

    @ShawnTr: Es ist eben nicht exakt das gleiche Game mit exakt den gleichen Strecken...informiere Dich erstmal richtig. Gibt ja neue Arenen und der Battlemode ist überarbeitet. Zusätzlich sind alle DLCs enthalten inkl. neuer Fahrer. Zudem funktioniert aufgrund der Switch eigenen Gegebenheiten der lokale Multiplayer so gut wie nie.

    Ich finde den Preis in Ordnung, wenn ich mir überlege wieviel Geld für Spiele verlangt wird, die nicht mal 10 Stunden Spielzeit ohne Wiederspielwert enthalten.

  14. DerInDerInderin sagt:

    Mario Kart remastered

  15. big ron sagt:

    @ShawnTr
    Deine Argumentation trifft doch auf Sony genauso zu. Die haben das 1,5 Jahre alte The Last of Us, nur leicht verbessert, auf der PS4 für über 50€ neu verkauft. Das kannst du doch auf jeder Plattform sehen. Remestered sind nicht für die gedacht, die es schon haben, sondern für die, die es noch nicht haben. Und das dürften für Mario Kart 8 bei nur 13 Mio. verkauften WiiU besonders viele sein. Zumal das Spiel inhaltlich so einiges zu bieten hat inkl. aller DLC (das sind ne Menge Strecken und Charaktere) und einem vollwertigen Battle-Modus wie in alten Zeiten. Da sind 59€ ein guter Preis für Neukäufer.

Kommentieren

Reviews