Monster Hunter: World – Neues Interview-Video zum neuen Ableger

Kommentare (3)

Zwei Kernmitglieder des Entwicklerteams von "Monster Hunter: World" haben in einem neuen Interview einige Details über den kommenden Ableger der beliebten Serie verraten.

Monster Hunter: World – Neues Interview-Video zum neuen Ableger

Nach der Ankündigung von „Monster Hunter: World“ bei der E3 2017 haben zuständigen Entwickler von Capcom in einem Interview verraten, was die Spieler von dem neusten Teil der beliebten Serie erwarten können. Im Video sprechen der Producer Ryozo Tsujimoto und der Executive Director Kaname Fujioka über den kommenden Teil für PlayStation 4, Xbox One und PC. Während die Konsolen Anfang 2018 versorgt werden sollen, müssen sich PC-Spieler noch etwas länger gedulden.

„Monster Hunter: World“ führt ein lebendiges und aktives Ökosystem für das die Reihe ein, in dem die Spieler in die Rolle eines Jägers schlüpfen, der die gewaltigsten Monster erlegen will. Die Monster interagieren aber auch untereinander. So wurde bereits bestätigt, dass die Spieler die Nahrungskette auch für ihre Zwecke einsetzen können.

Ryozo Tsujimoto ist seit dem 2007 für PSP veröffentlichten „Monster Hunter Portable 2nd“ der Producer der „Monster Hunter“-Reihe. Kaname Fujioka, Executive Director und Art Director, hat erstmals am 2004 veröffentlichten PS2-Titel „Monster Hunter“ an der Serie gearbeitet. Er hat die Übersicht über die Art-Direction, die Story und die Welt von „Monster Hunter: World“. Hier das neue Video:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Nnoo1987 sagt:

    2018 wird heftig was Spiele angeht

  2. Fatalis sagt:

    Stimme ich zu

  3. Aha_interessant sagt:

    Jap

Kommentieren

Reviews