Mafia 3: Die dritte Mini-Erweiterung im Video vorgestellt

Kommentare (5)

In wenigen Wochen wird der Open-World-Action-Titel "Mafia 3" mit der mittlerweile dritten Erweiterung bedacht. Diese wird von den Entwicklern von Hangar 13 im Zuge eines neuen Videos vorgestellt.

Wie bereits im Vorfeld der Veröffentlichung versprochen, bekam der Open-World-Action-Titel „Mafia 3“ in den vergangenen Monaten bereits zwei DLCs spendiert.

Einer aktuellen Mitteilung von 2K Games und Hangar 13 zufolge steht die nächste Mini-Erweiterung bereits in den Startlöchern. Diese trägt den Namen „Sign of the Times“ und wird ab dem 25. Juli für die PlayStation 4, die Xbox One sowie den PC erhältlich sein.

Mafia 3: Sign of the Times im neuen Video vorgestellt

In „Sign of the Times“ wird die fiktive Metropole New Bordeaux von einem geheimnisvollen Kult heimgesucht, der die Stadt beziehungsweise ihre Bewohner mit gewalttätigen Ritualen in Angst und Schrecken versetzt. In einem aktuellen Interview gehen die Jungs von Hangar 13 etwas näher auf das dritte Add-On zu „Mafia 3“ ein.

„Sign of the Times“ ist Bestandteil des Season-Pass zu „Mafia 3“ und kann von Inhabern erwartungsgemäß ohne zusätzliche Kosten heruntergeladen werden. Alle anderen haben die Möglichkeit, den DLC in Form eines kostenpflichtigen Downloads zu erstehen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Farbod2412 sagt:

    Ich freu mich sehr auf das dlc aber wenn es wirklich das letzte dlc story kapitel ist dann ist es echt traurig und arm ich hab den entwicklern gerne unterstützt

  2. skywalker1980 sagt:

    Muss das Spiel eh noch beenden, den letzten Stadtteil und die Gratis Dlcs hab ich noch vor mir. Finde das Game wirklich nicht schlecht.

    Farbod: wieso "arm"? Nicht viele Entwickler stellen ihre Erweiterungen gratis zur Verfügung! Hat sicher was damit zu tun, dass die Verkäufe nicht den Vorstellungen des Entwicklers entsprachen und sie sie Dlcs quasi als Werbung gratis hergeben, aber trotzdem zwingt sie niemand dazu und viele andere würden es nicht so machen. Also freu dich! 😉

  3. Farbod2412 sagt:

    Ok du hast recht ich freu mich auch

  4. SnakeEater1983 sagt:

    Wieso Gratis wer lesen kann und so. Ist im Seasonpass enthalten alle anderen steht der Dlc kostenpflichtig zur Verfügung 😉

  5. ResonanceBade sagt:

    Ich bin immer noch froh, dass ich das Spiel mitsamt Season Pass für 20€ abgestaubt habe, denn mehr ist mir das Spiel nicht Wert. Allein nach dem die zwei DLCs herauskamen, die beide für je 15€ veräußert wurden (Wucherpreise) und gerade mal einen lächerlichen Content geboten haben, sowie eine Spielzeit von unter 2h (Content + Trophäen) war es nur noch lachhaft. Das Hauptspiel bot mir schon kein typisches Mafia Flair und die DLCs distanzieren sich gänzlich hier von. Und der dritte schließt sich hierbei wohl an.

Kommentieren

Reviews