TGS 2017: Capcom und D3 Publisher enthüllen ihr Messe-Line-Up

Kommentare (5)

Die japanische Gaming-Messe Tokyo Game Show nähert sich, weshalb jetzt auch Capcom und D3 Publisher ihr Messe-Line-Up vorgestellt haben. Unter anderem sind Highlights wie "Marvel vs, Capcom: Infinite" oder "Monster Hunter World" sowie neue "Earth Defense Force"-Ableger zu erwarten.

TGS 2017: Capcom und D3 Publisher enthüllen ihr Messe-Line-Up

In Japan findet in wenigen Wochen die jährliche Gaming-Messe Tokyo Game Show statt, bei der Entwickler und Publisher ihre neusten Produkte für den japanischen und asiatischen Markt vorstellen. Die Messe findet im Zeitraum vom 21. bis zum 24. September 2017 statt. Auch  Capcom und D3 Publisher werden die Gelegenheit nutzen, um ihre neusten Projekte vorzustellen. Mit den jeweiligen Messe-Line-Ups wurde jetzt auch verraten, was die Besucher zu sehen bekommen.

Capcom hat unter anderem einige kommende Blockbuster wie „Marvel vs, Capcom: Infinite“ oder „Monster Hunter World“ für die Besucher im Gepäck. In der Übersicht erfahrt ihr, welche Titel außerdem gezeigt werden:

Capcom: TGS 2017 Line-Up

Spiele

  • Dead Rising 4: Frank’s Big Package (PS4) – Playable
  • Marvel vs. Capcom: Infinite (PS4, XBO, PC) – Playable (also at the Family Game Park), Stage
  • Monster Hunter Stories Ver. 1.2 Renewal Edition (3DS) – Playable (Family Game Park), Stage
  • Monster Hunter: World (PS4) – Playable, Stage
  • Resident Evil 7: biohazard Gold Edition (PS4, XBO, PC) – Stage
  • Resident Evil Revelations (Switch) – Playable, Stage
  • Resident Evil Revelations 2 (Switch) – Playable, Stage

Auch D3 Publisher wird einige neue Spiele wie unter anderem die neuen  „Earth Defense Force“-Ableger präsentieren. Weiterhin ist eine Bühnenshow geplant, die via Niconico und YouTube in die Welt übertragen wird. Hier die weitere Übersicht:

D3 Publisher: TGS 2017 Line-Up

Spiele

  • Bullet Girls Phantasia (PS4, PS Vita) – Playable, Trailer
  • Earth Defense Force 4.1: Wing Diver The Shooter (PS4) – Playable, Trailer
  • Earth Defense Force 5 (PS4) – Playable, Trailer
  • Happy Manager (PS4) – Playable, Trailer

Zuvor haben auch schon Bandai Namco, Square Enix und Koei Tecmo ihre Messe-Line-Ups enthüllt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Farbod2412 sagt:

    Capcom soll endlich oinmusha da ankündigen so langsam wird es zeit ich warte schon seit etlichen jahren auf ein neuen teil verdammt noch mal das kann doch nicht so schwer sein oder wenigstens onimusha von 1 bis 4 neuaufgelegt 1080 p 60 frames

  2. SaraShaska sagt:

    Dead Rising 4 <3

  3. Ryu_blade887 sagt:

    Farb2412@ zeit gabs theoretisch genug für ne Onimusha collection + teil 5 aber Ich will nicht nur Onimusha Ich will am besten alles zurück [Ninja Gaiden , Bloody Roar , Soulcalibur , Castlevania , Chaos legion , Tenchu, Prince of persia Etc ] es gibt dutzende spiele die mir einfallen doch keins ist dabei die Entwickler haben Doch ein echten sprung in der schüssel ^^ da zock Ich lieber ps 2 oder ps3 wenn Ich aus Just for fun spielen will 😉 und kommt bloß nicht mit der ausrede " Diese spiele haben schwache verkaufszahlen " das kan vill sein aber Ich bin mir sicher das Entwickler viel kohle mit Spiele und Download Contents machen da werden die bestimmt nicht Bankrott wenn die jz zb Onimusha rausbringen meine fresse eh ^^

  4. Farbod2412 sagt:

    Ja ist ok beruhig dich mal du brauchst hier keine roman zu schreiben ich will nur onimusha fertig aus punkt .

  5. Ryu_blade887 sagt:

    Das musste raus ^^ =D

Kommentieren