PlayStation Experience 2017: Die Eröffnungsverantstaltung hier im Livestream ansehen

Kommentare (33)

Sony Interactive Entertainment wird auch in diesem Jahr wieder die PlayStation Experience präsentieren und den Besuchern die Möglichkeit geben, die aktuellen und kommenden Highlights selbst zu spielen. Gleichzeitig wird das Event genutzt, um einige Neuigkeiten anzukündigen. Im Livestream könnt ihr am Samstagmorgen ab 5 Uhr live dabei sein.

PlayStation Experience 2017: Die Eröffnungsverantstaltung hier im Livestream ansehen

Wie zuvor bereits lang und breit angekündigt, wird Sony in den kommenden Stunden die PlayStation Experience 2017 starten. Die Eröffnungsshow beginnt am Samstag, den 9. Dezember um 05:00 Uhr unserer Zeit. Wie üblich wird das Event auch im Livestream übertragen, sodass ihr alle Neuigkeiten aus erster Hand erfahren könnt. Solltet ihr keine Lust auf eine Frühschicht haben, könnt ihr die Aufzeichnung des Streams oder die wichtigsten Neuigkeiten im Laufe des Vormittags auch hier auf der Seite finden.

Wie Sony Interactive Entertainment vor einigen Tagen bereits deutlich machte, sollten die Fans nicht zu viel erwarten, da man bereits bei der E3 und der Paris Games Week das meiste Pulver verschossen hat. Demnach soll das Event bezüglich der Neuankündigungen recht überschaubar ausfallen. Einige Leckerbissen werden aber dennoch zu sehen sein, bestätigte Sony.

Die Eröffnungsshow wird mit dem Namen PlayStation Presents einige Neuigkeiten zum Start in die PlayStation Experience 2017-Besuchermesse enthüllt. Sony teilte auf dem PlayStation Blog mit: „Obwohl die größten PlayStation Ankündigungen für 2017 auf der E3 und bei der Paris Games Week gemacht wurden, haben wir uns noch ein paar Leckerbissen für Samstag aufgehoben.“ Neben der Eröffnungsshow wird es bei der PSX 2017 auch Entwickler-Panels und Interviews geben, die ebenfalls im Livestream übertragen werden.

PlayStation Experience 2017 Livestreams

Die Livestreams zum Event werden auf live.playstation.com, TwitchYouTube und Facebook angeboten. Am morgigen Samstag, den 9. Dezember um 05:00 Uhr morgens geht es los. Die Ablaufplanung findet ihr hier.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Twitch zu laden.

Inhalt laden

Live-Video von PlayStation auf www.twitch.tv ansehen

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. XeR0 sagt:

    Und ich dachte es startet Freitag um 5 Uhr 😀

  2. VincentV sagt:

    Ne da waren Game Awards um 2:30 😀

  3. Drache sagt:

    Ich bin dabei ihr Flachzangen ! Wer noch ??
    Vinci bist du auch am Start ??
    Frauenarzt du auch ??

  4. Frauenarzt sagt:

    Ne, wozu?

    Das liest man doch eh alles dann hier.
    Außerdem interessiert mich ja der Großteil davon gar nicht.

    Mir gehts nur um gewisse Spiele.

  5. VincentV sagt:

    Genau. Der Frauenarzt will nur Doktor spielen. 😀

    Ich bin um 5 aufjedenfall da.

  6. Drache sagt:

    Frauenarzt wäre dabei, wenn's NFS 2019' präsentiert werden würde von dem Saftladen EA. 😀
    Ich bin auf jeden Fall am Start ! .... wenn ich nicht verpenne ^^ 😀

  7. blubblub sagt:

    ein neues Socom wäre sehr nice.

  8. Sebacrush sagt:

    Mal sehen was kommt...

  9. Buzz1991 sagt:

    Und ich nahm an, das sei Sonntag 5 Uhr.

  10. xjohndoex86 sagt:

    Ich dachte, es wäre wieder gemütlich am Samstag Abend um 19:00 Uhr.^^ Zum Glück hat mich jemand daran erinnert, dass es bereits um 5 soweit ist. Also wieder Wecker stellen. Man sieht/liest sich!

  11. Konrad Zuse sagt:

    Wecker ist gestellt... 😉

  12. Shotta sagt:

    Vote 4 Bloodborne 2 🙂

  13. merjeta77 sagt:

    Bitte kein Bloodborne

  14. xjohndoex86 sagt:

    Hätte ich mal lieber ausgeschlafen... Aaalter, Sony! Euer Ernst!?

  15. VincentV sagt:

    Allein Medievil war für mich ein Highlight

    Zudem wurde gesagt das man die Show eher klein hält und es eher Entwickler bezogen wird dieses Jahr. Wer da also ne E3 oder PGW erwartet hat..ja sorry ^^

  16. xjohndoex86 sagt:

    Selbst bei einer kleiner Show muss man die Zuschauer nicht zu Tode langweilen. Im Grunde genommen hatte keiner was zu sagen. Außer Cory Barlog, dass GoW satte 25 Stunden geht. Der einzige Wow! Moment für mich. Wo zur Hölle sind die Release Dates?? Detroit und Gow kommen innhalb der nächsten 5 Monate und sind seit einer Ewigkeit angekündigt. Als Abschluss wäre dieses nette Beisammensein ok aber nicht als Eröffnung. Zum Gelaber sind die Panels da. Das ist noch öder als die E3 Trailershow dieses Jahr. Und gerade auf der unwichtigsten Messe(PGW) macht Sony alles richtig? Das ist doch lächerlich! 30 000 verlorene Zuschauer innerhalb von einer halben Stunde sprechen für sich... Immerhin ist der schadenfreudige Twitch Chat wieder sehr unterhaltsam.

  17. VincentV sagt:

    Man nennt eben keine Releases um nicht in letzter Sekunde doch nochmal verschieben zu müssen.
    Sie haben vor 2 Wochen oder so beschrieben "Wie" die Show wird.
    Und so wurde sie. Klar hätte man hier und da noch einige neue Clips der Games zusammen stellen können.

    Fakt ist aber das 2018 voll mit Games ist. Da kann auch eine etwas "andere" Show nichts dran ändern.

    Die Leute die im Publikum sitzen waren nicht gelangweilt weil man mit denen auch interagiert hat.
    Trailershow kommt zur E3 wieder^^

  18. Drache sagt:

    War so zu erwarten. Sony hat es doch angekündigt.
    Egal, ich habe meine Titel, die mich interessieren mit Spiderman ( Insomniac ), Ghost of Tsushima ( Sucker Punch ) & Shadow of the Tomb Raider.
    Der nächste Große Knaller wird die E3 2018 ...... Ich finde es gar nicht so gut, wenn man im Jahr so viele kleine bis mittlere Events macht und dann immer nur bissele hier, bissele da ankündigt. Lieber ein " fettes " Event wie die E3 wo ein Kracher nach dem anderen präsentiert wird auf den PK's .....

  19. Konrad Zuse sagt:

    Als 04:45 Uhr der Wecker klingelte, war ich irgendwie zu fertig zum aufstehen. Hab letztlich drauf gehauen und weiter gepennt. Bereut habe ich es nicht. ^^

    God of War soll über 25h gehen, das ist schon mal richtig geil.

  20. xjohndoex86 sagt:

    @Vince
    Hoffentlich nicht. Sony soll mal wieder ein gutes Maß an Plauderei und aufregenden Ankündigungen finden. Sollten sie vergessen haben wie's geht, können sie sich gerne die Ubi PK von diesem Jahr angucken. Oder ihre eigenen E3/PSX Shows der letzten 2-3 Jahre. So wird's gemacht.

    @Konrad
    Ich beneide dich.

  21. VincentV sagt:

    Mir egal ob geredet wird. Hauptsache ich krieg nette Sachen zu sehen.

  22. xjohndoex86 sagt:

    Du verstehst den Punkt nicht. Ich mag Konversationen auch... wenn man sich denn wirklich was zu sagen hat. Aber das hier war Bäuche streicheln in alter 2010er Manier. Dafür können sie sich an einen Konferenztisch setzen. Und so viel Nettes gab es halt leider auch nicht zu sehen. Anstelle des Publikums, dass sogar für ein Early Bird Ticket blechen musste für diese Pre-"Show", würde ich mir in den Arsch beißen. Immerhin scheint der Show Floor ja richtig gut zu sein.

  23. VincentV sagt:

    Naja wenn es nicht so angekündigt worden wäre das es ein Entwickler Roundtable wird würd ich zustimmen.

    Und mir reichte halt im Prinzip schn mehr über GoW, Dreams und Death Stranding gehört zu haben. Medievil war dann die versprochene Überraschung für mich.
    2018 kommt soviel. Ich weiß jetzt schon wer das alles spielen soll 😀

    Hätte man jetzt die PGW oder TGS vernach lässtigt für die PSX hätte es eben da meckerei gegeben. Also egal wie was gemacht wird..gemeckert wird immer.

    Es könnte auch jeden Monat ein AAA Titel erscheinen können. Am Ende heißts trotzdem "Wo ist das" und "Warum wurd das nicht gezeigt". Weil heutige Ansprüche einfach bis zum Mond reichen.

  24. VincentV sagt:

    Und man bezahlt ja auch die Tickets zum anspielen und so. Und nicht nur für die Show. Das so als Randinfo.

  25. Frauenarzt sagt:

    Ich wäre unter gar keinen Umständen dabei.
    Was muss man denn bitte für ein Nerd sein, wenn man wegen sowas extra früher aufsteht? LOL

    Jede Neuigkeit kann man danach auf dieser Seite ganz einfach lesen.

  26. Nathan_90 sagt:

    Immernoch kein Spyro, kein Crash Team Racing oder Crash Bash.

    Medieval schön und gut, aber soweit ich weiß wurden ein paar Überraschungen angekündigt, was für mich mindestens 2 sind.

  27. Drache sagt:

    @Frauenarzt
    Nun ja, zum E3 Pressekonferenztag / Tage nehme ich mir extra frei oder sogar Urlaub, da das für mich das Videospielhighlight des Jahres ist ..... und bin ich deshalb ein Nerd ?

  28. VincentV sagt:

    Ich finde persönlich das ein Nerd sein nichts schlechtes ist :p
    Man begeistert sich eben für etwas.

  29. Frauenarzt sagt:

    Niemand hat behauptet, dass es was schlechtes ist.

    Man kann ja auch dazu stehen, dass man ein Nerd ist.
    Dann würde man sich auch nicht angegriffen fühlen. 😉

    Naja, Drache, ich finds schon sehr nerdy wenn man sich wegen sowas extra den Wecker stellt oder frei nimmt.^^

    Aber jeder wie er will. 😉

  30. Nnoo1987 sagt:

    hahah ihr verdammten Neeeerds sucht euch ein Hobbie

    oh warte..

  31. Konrad Zuse sagt:

    Ich nehme zur E3 auch immer Urlaub. Hab seit PS3 Zeiten jede PK live gesehen. Für mich ist das Pflichtprogramm. Es kommen immer zwei, drei Kumpel vorbei und dann wird die E3 mit Snacks und Bier gefeiert. Das lustige... Einer ist PS Fan, der andere Xbox Fan und ich Multiplattformer mit Tendenz zur Playstation. Das geht immer ordentlich ab. ^^

    E3 2016 bleibt mir besonders gut in Erinnerung. MS hatte eine seeehr lange PK mit der Scorpio Enthüllung am Ende. Mein MS Kumpel war gehypet. Dann kam Nachts Sony und hat die beste PK ever abgeliefert. Das Gesicht hättet ihr sehen sollen. xD

  32. Frauenarzt sagt:

    Drum sag ich ja, jeder wie er will.
    Ich frag mich nur warum die Leute dann nicht dazu stehen.

    Denn warum sollte sich jemand angegriffen fühlen wenn man ihn Nerd oder Freak nennt, wenn er doch ganz genau weiß, dass er einer ist.^^

    Ich weiß noch als damals dieser Matrix Hype war.
    Da gingen die Nerds und Freaks mit der Matrix Sonnenbrille und so nem schwarzem Mantel ins Kino. LOL

    Und dann erst dieses Nokia 8110, dass sich viele nur wegen dem Film gekauft haben.

    Freaky and nerdy. 🙂

    Oder die ganzen Star Wars, Herr der Ringe und Harry Potter Nerds.^^

  33. xjohndoex86 sagt:

    E3 2015/16 war der reinste Abriss. 🙂 Das werden wir wohl in diesem Ausmaß nicht noch mal erleben.