Dissidia Final Fantasy NT: Open-Beta Trailer und Videos erklären die Spielfeatures

Kommentare (3)

Bevor das Kampfspiel "Dissidia Final Fantasy NT" Ende dieses Monats veröffentlicht wird, führt Square Enix in den kommenden Tagen eine offene Beta-Phase durch, in deren Rahmen das Spiel vorab ausprobiert werden darf. Mit neuen Videos erfahrt ihr, worauf ihr beim Spielen achten solltet.

Dissidia Final Fantasy NT: Open-Beta Trailer und Videos erklären die Spielfeatures

Update: Es wurde ein Open-Beta-Trailer veröffentlicht. Hier seht ihr die spektakulären Szenen:

Ursprüngliche Meldung: Zum heutigen Start der Open-Beta zu „Dissidia Final Fantasy NT“ hat Square Enix einige Tutorial-Videos veröffentlicht, die euch einige Spielfeatures genauer vorstellen. Die Open-Beta-Phase läuft vom  12. bis zum 21. Januar 2018. Mit der kostenlosen Vorab-Test-Version bekommen die Spieler die Gelegenheit, die zahlreichen Charaktere und Spielfeatures des kommenden Kampfspiel-Action-Titels kennenzulernen. Die Open-Beta findet ihr hinter diesem Link im PSN Store.

In den drei neuen Videos wird erklärt, wie ihr in  „Dissidia Final Fantasy NT“  Mutangriffe und LP-Angriffe startet und auch die Punkte und Gewinnen wird genauer beschrieben.  Im zweiten Video stehen die Beschwörungen im Mittelpunkt, während im dritten Video die verschiedenen Charakterklassen im Spiel vorgestellt werden. Die Videos sind weiter unten im Artikel eingebunden.

Die finale Version von „Dissidia Final Fantasy NT“ wird am 30. Januar 2018 exklusiv für PlayStation 4 veröffentlicht. Zum Spiel wird auch ein Season-Pass erscheinen, zu dem kürzlich einige Details verraten wurden. Das Season Pass-Angebot wird unter anderem sechs neue Charaktere mit sich bringen. Falls euch die Standard-Version des Spiels nicht ausreicht, könnt ihr übrigens auch zur Limited-  oder Ultimate Collector’s Edition greifen. Details erfahrt ihr hier.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Cloud324 sagt:

    Ich hab die Beta gespielt und Ich muss sagen das mir die PSP teile besser gefallen haben.

    (melden...)

  2. Euer_Liebling sagt:

    Mir gefällt es. Störend ist nur die Kamera sobald der Char an der Wand klebt und die teils chaotischen Kämpfe aufgrund des toten Winkels. Nach dem Wake up fällt es schwer den nächsten Angriff auszuweichen, sodass die nächste Klatsche kommt.

    (melden...)

  3. bastardo sagt:

    Macht Spass und sieht gut aus. Das einzige Manko aus meiner Sicht sind das hier Lootboxen vorhanden sind.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews