Hokuto ga Gotoku: Umfassende Gameplay-Szenen aus dem neuen Fist of the North Star-Titel

Kommentare (1)

Das neue im "Fist of the North Star"-Universum angesiedelte Actionspiel "Hokuto ga Gotoku" wurde von Sega in einem neuen Livestream präsentiert. Die Aufzeichnung mit umfassenden Gameplay-Szenen könnt ihr hier ansehen.

Hokuto ga Gotoku: Umfassende Gameplay-Szenen aus dem neuen Fist of the North Star-Titel

Mit einem Livestream aus dem Sega-Hauptquartier in Tokio haben die Entwickler heute einige frische Gameplay-Szenen aus ihrem kommenden Actionspiel „Hokuto Ga Gotoku“ gezeigt. Sega General Director und Chief Creative Officer Toshihiro Nagoshi hat den Livestream geleitet, während der zuständige Producer Daisuke Sato den Controller in die Hand nahm, um einige Szenen aus dem Spiel zu zeigen.

In Japan erscheint „Hokuto Ga Gotoku“ am 8. März 2018 für die PlayStation 4, während die Ankündigung für den Westen weiter auf sich warten lässt. Die Story des Spiels ist im „Fist of the North Star“-Universum. Das Kampfsystem orientiert sich hingegen an der „Yakuza“-Reihe. Es gab jedoch einige Anpassungen für das „Fist of the North Star“-Spiel.

Für die japanischen Fans wird zum Launch des Titels auch eine spezielle PS4 im „Hokuto ga Gotoku“-Design erscheinen. Diese Special Edition-PS4 mit 500 GB kostet in Japan 33.480 Yen (ca. 295 US-Dollar). Die Konsolen-Version mit 1TB Speicher schlägt mit 38.480 Yen (ca. 339 US-Dollar) zu Buche. Hier das frische Livestream-Video: 

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. KoelschBloot sagt:

    Geil.
    Haben dieses Spiel ich werde.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews