Fortnite: Sniper Shootout – Neuer, zeitbegrenzter Spielmodus verfügbar

Kommentare (0)

Epic Games hat in "Fortnite" einen neuen Spielmodus mit dem namen "Sniper Shootout" verfügbar gemacht, der nur für wenige Tage gespielt werden kann. In dem Modus können lediglich Sniper-Gewehre, Revolver und Granaten als Waffen genutzt werden.

Fortnite: Sniper Shootout – Neuer, zeitbegrenzter Spielmodus verfügbar

Der Multiplayer-Titel „Fortnite“ aus dem Hause Epic Games ist überaus erfolgreich und wird von dem Studio mit stetigen neuen Inhalten unterstützt. So hat Epic Games nun auch den neuen, zeitbegrenzten Spielmodus namens Sniper Shootout verfügbar gemacht. Dieser Modus kann bis zum 2. Februar 2018 gespielt werden.

Zum Thema: Paragon wird demnächst von Epic Games abgeschaltet

Im neuen Modus „Fortnite: Sniper Shootout“ steht das Gameplay mit dem Scharfschützengewehr im Mittelpunkt, wie der Name des Modus bereits verrät. Die Spieler haben in dem Modus nur Sniper-Gewehre und Revolver sowie Granaten als Waffen zur Auswahl. Die üblichen Verbrauchsgegenstände können auch verwendet werden. Ob der „Sniper Shootout“-Modus später noch permanent in „Fortnite“ verfügbar gemacht wird, ist noch nicht klar.

Die Entwickler von Epic Games werden wahrscheinlich genau beobachten, ob der Modus so abläuft, wie sie es sich vorgestellt haben. Zudem werden sie das Feedback der Spieler im Auge behalten, um dann entscheiden zu können, ob es eine gute Ergänzung ist, die permanent in „Fortnite“ zur Verfügung stehen sollte. Es war zuvor schon im Gespräch, dass ein neuer Modus eingeführt werden könnte, in dem einzelne Waffen im Fokus stehen. Genauere Details wurden aber nicht genannt.

Erst kürzlich wurde „Fortnite“ mit einem frischen Update auf die Version 2.3.0 gebracht. Details zum Update verrät der Changelog, den ihr hinter diesem Link findet.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews