Assassin’s Creed Origins: Erkundungstour - Nackte Statuen werden zensiert - Screenshots

Erst kürzlich hat Ubisoft den "Erkundungstour"-Modus für das Action-Adventure „Assassin’s Creed Origins“ veröffentlicht. Damit auch das jüngere Publikum dieses Feature verwenden kann, hat man sich bei Ubisoft entschieden, die nackten Statuen zu verhüllen.

Assassin’s Creed Origins:  Erkundungstour – Nackte Statuen werden zensiert – Screenshots

Die Entwickler von Ubisoft haben mit dem neuen „Erkundungstour“-Modus ein neues  Feature für das Action-Adventure „Assassin’s Creed Origins“ eingeführt. Die Erkundungstour wurde in dieser Woche mit einem kostenlosen Update für das Spiel verfügbar gemacht. Die Spieler können darin an  75 geführten Touren teilnehmen, in denen sie Informationen zum alten Ägypten, den Pyramiden und mehr erfahren.

Auch wenn man mit Hilfe von Historikern versucht hat, eine möglichst authentische Erfahrung zu bieten, so werden die in der Spielwelt verteilten Statuen nicht unbedingt ihren realen Vorbildern entsprechen. Vor allem die Statuen, die nackte Tatsachen zeigen, werden zensiert. Alle Statuen, die Brüste oder Genitalien zeigen, wurde an den entsprechenden Stellen mit Muscheln ausgestattet, die diese Stellen verhüllen. Eine Option, diese Zensur zu deaktivieren, gibt es aktuell nicht.

Zum Thema: Assassin’s Creed Origins: Es sollen weitere Downloadinhalte erscheinen

Auf diese Weise konnte der Modus in den USA das PG-Rating erhalten. Schließlich kann die „Erkundungstour“ zumindest auf Steam auch als separate Erfahrung gekauft werden. So können auch besorgte Eltern oder Lehrer dieses Feature nutzen, um Kindern die Geschichte Ägyptens näher zu bringen, ohne sie dabei mit nackten Tatsachen zu belästigen.

Genauere Details zum Update, welches neben dem Erkundungstourmodus auch den New Game+ Modus einführt, erfahrt ihr hinter diesem Link. Nachfolgend seht ihr einige Bilder, die einen Blick auf einige der zensierten Statuen gewähren:

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PS4 & PS5

Diese Spiele kommen neu auf den Markt

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

PS4 & PS5

Bereits veröffentlichte Activision Blizzard-Titel bleiben den Plattformen erhalten

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

skywalker1990

skywalker1990

22. Februar 2018 um 11:44 Uhr
Ned Schneebly

Ned Schneebly

22. Februar 2018 um 12:10 Uhr
SchnaebiBoy

SchnaebiBoy

22. Februar 2018 um 13:45 Uhr