Tomb Raider: Alicia Vikander bei der Film-Premiere in Berlin – Video

Kommentare (12)

Mit einem frischen Promo-Video erhalten wir einen Blick in die Premieren-Feier zum kommenden "Tomb Raider"-Kinofilm, die kürzlich in Berlin stattgefunden hat. Auch die Schauspielerin Alicia Vikander war in Berlin und traf unter anderem zahlreiche Cosplayer.

Tomb Raider: Alicia Vikander bei der Film-Premiere in Berlin – Video

Lara Croft, verkörpert von der Schauspielerin Alicia Vikander, kommt am 15. März offiziell in die deutschen Kinos. Bereits vorab gab es in Berlin die offizielle Premieren-Feier, bei der auch die bekannte Schauspielerin auftauchte. Damit wir einen kleinen Einblick in das bunte Treiben der Premiere erhalten, haben Warner Bros. Pictures und Metro-Goldwyn-Mayer Pictures ein frisches Video veröffentlicht, in dem die Schauspielerin Alicia Vikander neben zahlreichen Besuchern und Fans zu sehen ist. Auch zahlreiche Cosplayer haben die Premiere besucht.

Neben der Oscar-Preisträgerin Alicia Vikander („Ex Machina“, „The Danish Girl“) hat der Regisseur Roar Uthaug („The Wave – Die Todeswelle“) weitere namhafte Schauspieler im neuen „Tomb Raider“-Kinofilm angeleitet. Auch Dominic West („Money Monster“, „300“), Walton Goggins („The Hateful Eight“, „Django Unchained“) und Daniel Wu (AMC-Serie „Into the Badlands“) sind im neuen Film zu sehen. Produzent war übrigens Oscar-Preisträger Graham King („Departed – Unter Feinden“) mit seinem Produktionsunternehmen GK Films.

Zum Thema: Tomb Raider Barbie-Action-Puppe von Lara Croft von Mattel erscheint demnächst im Handel

Das Drehbuch stammt aus der Feder von Geneva Robertson-Dworet. Die Handlung wurde an verschiedenen Drehorten in Südafrika und Großbritannien verfilmt. Außerdem an der Produktion beteiligt: Kameramann George Richmond („Mission: Impossible – Rogue Nation“), Produktionsdesigner Gary Freeman („Maleficent – Die dunkle Fee“), Cutter und Oscar-Kandidat Stuart Baird („Skyfall“, „Gorillas im Nebel“) sowie Kostümdesigner Tim Wonsik (Hauptkostüme zu „Guardians of the Galaxy“, „The Return of the First Avenger“).

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Frauenarzt sagt:

    So viele Laras. 🙂

    Alicia Vikander ist echt ein Schnuckelhäschen.
    Ich freu mich schon auf den Film, aber ich guck ihn wie immer erst wenn er auf BD erscheint.

    (melden...)

  2. Imme sagt:

    ....weil masturbieren im Kino verboten ist

    (melden...)

  3. Knochenkotzer sagt:

    lol, wieso ist es denn "verboten"?? Es ist ein Sittengesetz aber keines welches irgendwo klar geschrieben wurde.

    (melden...)

  4. vangus sagt:

    @Knochenkotzer

    "Die Erregung öffentlichen Ärgernisses ist in Deutschland nach § 183a StGB eine Straftat. Nach dieser Vorschrift wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft, wer öffentlich sexuelle Handlungen vornimmt"

    (melden...)

  5. Nnoo1987 sagt:

    Film ist leider der grösste Rotz

    rip Lara

    (melden...)

  6. Knochenkotzer sagt:

    @vangus: Trotzdem stehe ich auf Outdoor.

    (melden...)

  7. L1ddl3 sagt:

    @Nnoo1987: Woher weißt du das? Schon gesehen?

    (melden...)

  8. Sunwolf sagt:

    @L1ddl3

    Er findet doch alles scheiße was er nicht gesehen oder gespielt hat.

    (melden...)

  9. Knochenkotzer sagt:

    checkt mal sein Profil hier auf Play3 !!! HAHA YO, WTF!!!

    - Si-moon
    a sociopathic white trash junkie

    Jahrgang 92 wie die der super leckere Hennessy neben meinem Laptop.
    Gönn mir gerne was gutes 😉
    Ich bin Videospiel begeistert.
    Ich liebe und hasse.
    Ich hype und hate.
    Ich bleibe und gehe dann trotzdem.
    Yooor. ^^ . I am a mad man
    and I
    #NeverGoFullRetard

    Mein Motto:
    Fliegen wie ein Tennessee Hawk mit den Drogen die mir mein Therapist borgt.

    Dont get Mustang&Salty
    Beruf
    - Pflücke Pilze -
    Wohnort
    over the rainbow / under the bridge
    Interessen
    -
    be selfish
    play games
    do drugs
    f*ck girls
    hanging out the window
    screaming Wuuub Wuuub
    ¯\_(ツ)_/¯

    das ist sicher so ein typischer Skater, der überall 187 an die Wand schreiben muss und sich dann dadurch fühlt wie 50 Cent 😀

    (melden...)

  10. vangus sagt:

    Für mich reicht der Trailer aus, da hat man bereits genug gesehen *würg*. Am dümmsten sind die Videospiel-Referenzen, das wirkt so lächerlich, und dieses billig dahingeklatschte CGI ist ebenfalls typisch für so eine 08/15-Produktion... Naja ich wünsche allen Tomb Raider Fans viel Spaß damit, bei mir ist der Film aber vorab klar durchgefallen.

    (melden...)

  11. Frauenarzt sagt:

    @Imme

    Oh mein Gott es ist verboten. Hat dir das deine Mama gesagt? 😀
    Dann aber streng an alle Gesetze halten.^^

    Mal abgesehen davon dass sich in einem normalen Kino wohl kein Mensch einen runterholt und schon gar nicht zu so nem Film. LOL

    Bist wohl auch noch nie bei Rot über die Straße gelaufen - ist übrigens auch verboten.
    Schonmal zu schnell gefahren? Das ist verboten!^^

    Guck dir mal die ganzen Amateur public pornos im Netz an.
    Alles verboten.
    Was das aber auch für Schlingel sind. 🙂

    Und dann erst die Kiddies die schon mit 12 rauchen und saufen. Alles verboten.
    Macht bitte nie etwas Verbotenes, denn das ist ganz ganz schlimm. LOL

    (melden...)

  12. samonuske sagt:

    ----das ist sicher so ein typischer Skater, der überall 187 an die Wand schreiben muss und sich dann dadurch fühlt wie 50 Cent ----
    so etwas weiß wohl auch nur einer der in den 90er geboren wurde. LOL

    (melden...)

Kommentieren

Reviews