Days Gone: Release des Survival-Abenteuers verschiebt sich auf 2019

Kommentare (25)

Nur kurz nachdem auf der offiziellen PlayStation-Website der Hinweis zu sehen war, dass sich "Days Gone" auf das nächste Jahr verschiebt, wurde die Verschiebung auch von offizieller Seite bestätigt. Gründe nannte Sony Interactive Entertainment allerdings nicht.

Nachdem es in den vergangenen Monaten recht still um „Days Gone“, den neuen Survival-Titel aus dem Hause Sony Bend, wurde, deutete sich zuletzt an, dass sich das Abenteuer auf einem guten Weg befindet.

So wurde unter anderem bestätigt, dass führende Köpfe von Sony Bend auf der diesjährigen Game Developers Conference mit von der Partie sein und ausführlich über „Days Gone“ beziehungsweise das sogenannte Freak-O-System sprechen werden.

Days Gone: Verschiebt sich auf das kommende Jahr

Darüber hinaus ließ eine aktuelle Stellenauschreibung vermuten, dass sich die Arbeiten an „Days Gone“ ihrem Ende nähern. Trotz allem wird aus dem ursprünglich bestätigten Release des Survival-Abenteuers in diesem Jahr nichts. So tauchte auf der offiziellen PlayStation-Website kürzlich der Hinweis auf, dass „Days Gone“ erst 2019 erscheint.

Zum Thema: Days Gone: Entwicklung nähert sich dem Ende? Spieltester gesucht!

In der Zwischenzeit meldete sich auch Sony Interactive Entertainment zu Wort und bestätigte, das der neueste Survival-Titel der Sony Bend-Studios in der Tat erst im kommenden Jahr ins Rennen geschickt wird. Welche Gründe zur Verschiebung von „Days Gone“ führten, ließen die Verantwortlichen leider offen.

Quelle: USGamer

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Rushfanatic sagt:

    Sehr gut. Gibt viel zu viele Games die dieses Jahr erscheinen

    (melden...)

  2. Konrad Zuse sagt:

    Wollen sicher auch Red Dead Redemtion 2 aus dem Weg gehen.

    (melden...)

  3. Falkner sagt:

    Sollen sich Zeit lassen. Pressiert nicht.

    (melden...)

  4. BVBCHRIS sagt:

    und der nächste tritt in die nüsse.
    wollen die jetzt alles aufs nächste jahr verschieben ?

    also ich finds mist!!!

    (melden...)

  5. Gods sagt:

    Ich freue mich zwar auf Days Gone, aber da ich in diesem Jahr noch Bioshock 2 und Infinite, sowie Far Cry 5, GoW und wahrscheinlich das RE2 HD Remake durchkriegen muss, hab ich damit eigentlich schon genug zu tun.

    (melden...)

  6. BVBCHRIS sagt:

    sollen sich zeit lassen ? omg

    (melden...)

  7. spider2000 sagt:

    null problemo, gibt genug spiele dieses jahr, und mit RDR2 hat man dann zum ende des jahres genug zutun.

    (melden...)

  8. VincentV sagt:

    Was wurde denn schon alles auf 2019 verschoben BVBChris?

    Btw war die Release Ankündigung eh etwas komich. Einfach am Ende des Roundtables im letzten Jahr gedroppt..ohne Trailer usw.

    (melden...)

  9. StevenB82 sagt:

    Und am Ende ist es auch nicht anders als im ersten Gameplay.
    Macht n ps5 release titel draus. Auf ps4 reisst das keinen mehr vom hocker bei dem was uns 2018 noch alles wegscheppert.

    (melden...)

  10. merjeta77 sagt:

    Das ist natürlich mist mit der Verschiebung auf 2019. Es gibt Spieler so wie mich die gar keine interesse haben auf far cry oder bioshock Müll.

    (melden...)

  11. KingOfkings3112 sagt:

    Schade eigentlich. Aber dann kommt zumindest schon mal ein potenzieller Kracher in 2019.

    (melden...)

  12. Ballerlocke sagt:

    Boahh das ist übel. Ich hatte fest damit zum Jahresende gerechnet. Oh man.

    (melden...)

  13. jayman sagt:

    passt wär doch a schöner Titel für Januar oder Februar...

    (melden...)

  14. Obi-Wan Nikobi sagt:

    2019? Storniert

    (melden...)

  15. xy-maps sagt:

    Sicherlich auch nicht die letzte Verschiebung ^^ Wann ist denn das letzte mal ein großer AAA Titel pünktlich zum ersten angedachten Release erschienen? (Mal abgesehen von den ganzen jährlich erscheinden Verwurstungen.)

    (melden...)

  16. Twisted M_fan sagt:

    Ich denke auch wie Konrad Zuse schon schrieb das sie eventuell mit RDR2 nicht mit in konflikt kommen wollen.Ich würde es auch so machen grad bei so einen aufwendigen Spiel.Dieses Jahr kommen auch noch einige gute Titel daher finde ich die entscheidung nicht schlimm.

    (melden...)

  17. vangus sagt:

    Das Spiel wirkte jetzt schon nicht wie der größte Hit, ich bleib aber noch bei meiner 78er Wertungsschnitt-Prognose. Das wird sich mit zunehmender Zeit nicht bessern, weil andere Spiele währenddessen die Messlatten immer höher setzen. RDR2 ist so ein Titel, der einen z.B. so richtig verwöhnen wird in Sachen Open World und Präsentation. Selbst die Zombimassen werden immer irrelevanter, da kommen jetzt sogar schon Indies raus wie dieses Ratten-Plage-Spiel, das sind alles ähnliche Techniken, an denen wir uns gewöhnen und dann wird Days Gone immer weniger besonders wirken.
    Ich befürchte ohnehin, dass Days Gone ziemlich repetitiv werden könnte mit dem Zombimassen-Gameplay, dass es zu einem Gimmick-Spiel verkommen könnte wie Watch Dogs mit zu starken Fokus auf das jeweilige Gimmick, in diesem fall eben Zombimassen, bei Watch Dogs Hacking, da ist die anfängliche Faszinantion dann schnell hinüber und dann wird es eintönig.

    Ich erwarte jedenfalls nicht allzu viel von Days Gone, aber wir werden sehen wie es sich entwickelt, vielleicht überzeugt es ja noch mit tollem Story-Telling, aber auch da waren bisherig zusehende Ansätze nicht beeindruckend.

    (melden...)

  18. Moonwalker1980 sagt:

    Aaaaaaltaaaa.... 🙁

    Vangus: also das glaube ich ehrlich ganz sicher nicht. Wenns ein Gimmick Spiel (??) hätte werden sollen, dann würde die Entwicklung nicht soviel Zeit beanspruchen und sie würdens wahrscheinlich auch nicht verschieben und da Sony in der ganzen Sache involviert ist kann ich mir echt nicht vorstellen, dass das Spiel njr Durchschnitt werden wird. Ich denke mal eher sehr gut.

    (melden...)

  19. xjohndoex86 sagt:

    Da geht es hin, mein Most Wanted des Jahres... Fuuuuccckkk!

    vangus: Ganz ehrlich, bewerbe dich als Spieldesigner. Koryphäen wie dich suchen sie händeringend. Und Jemandem mit so viel Sachverstand und Erfahrung bezahlen sie garantiert sogar das Doppelte!

    (melden...)

  20. vangus sagt:

    @xjohndoex86

    Taschentuch?

    Solange ich hier nicht inhaltslos alles Schlechtrede wie ein Troll, brauchst du mich ja nicht doof anmachen... Ich habe hier sachlich kritisiert und prognostiziert, also bleib locker... 😉

    (melden...)

  21. xjohndoex86 sagt:

    Wollt dich doch nur necken.^^

    (melden...)

  22. Sid3521 sagt:

    Und das was du sagst, klingt für mich realistisch, vangus.

    (melden...)

  23. i-fix-it sagt:

    2019 Schade, trotzdem ein Pflichtkauf 😀

    (melden...)

  24. Euer_Liebling sagt:

    World War Z Abklatsch Dreck!

    (melden...)

  25. Nnoo1987 sagt:

    hab genug games bin froh über die Verschiebung 🙂

    PlaystationNation SonySoldier

    (melden...)

Kommentieren

Reviews