Ataribox: Atari wird die neue Plattform auf der GDC 2018 präsentieren

Kommentare (14)

Nachdem es in den vergangenen Wochen recht still um die Ataribox wurde, kündigte Atari an, dass das System auf der GDC 2018 in der nächsten Woche vorgestellt wird. Näher ins Detail ging der Konzern bisher aber nicht.

Auf der E3 im vergangenen Jahr kündigte Atari an, dass das Unternehmen mit einem eigenen System auf den Konsolenmarkt zurückkehren möchte.

Eigentlich sollten interessierte Spieler bereits im vergangenen Monat die Möglichkeit erhalten, die sogenannte Ataribox vorzubestellen. Allerdings wandte sich Atari im Dezember an die potentiellen Käufer und räumte ein, dass die Vorbestellungen der Ataribox kurzfristig verschoben werden mussten. Seitdem wurde es recht still um das System.

Ataribox: Das System wird auf der GDC 2018 präsentiert

Erst jetzt meldete sich Atari noch einmal zu Wort und gab bekannt, dass das Unternehmen im Rahmen der diesjährigen Game Developers Conference 2018 mit von der Partie sein und die Ataribox im Gepäck haben wird, die auf der GDC 2018 vorgestellt werden soll. Mit welchen Details zu rechnen ist, ist aktuell noch unklar.

Zum Thema: Atari Flashback Classics Vol. 3: Erste Spieleklassiker und Trophäen enthüllt

Experten gehen allerdings davon aus, dass Atari unter anderem über das grundlegende Geschäftsmodell der Ataribox, die technischen Spezifikationen und möglicherweise auch den finalen Termin beziehungsweise den Preis des Systems sprechen wird. Wir bleiben natürlich für euch am Ball.

Die Game Developers Conference 2018 findet vom 19. bis zum 23. März in San Francisco statt.

Quelle: Comicbook

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Analyst Pachter sagt:

    Das wird der Hammer...lange Nächte mit Pong, Asteroids, E.T., und Space Invaders...

    5 5 5

    (melden...)

  2. newG84 sagt:

    Ui ne linux konsole die vom pc streamen kann. Gähn

    (melden...)

  3. stiernacken80 sagt:

    Dies ist keine Retrokonsole. Davon bringt Atari aber auch noch eine.

    Mal abwarten ob es wirklich Streaming wird. Und wenn glaube ich nichtmal das es Richtung Steam maschine oder Nvidia Shield geht, sondern mit einer unabhängigen Plattform. Oder es wird doch in Richtung PS4/xone gehen.

    Mich persönlich würde es freuen wenn es Richtung Konsole geht und Atari an vergangene erfolgreiche Zeiten anknüpfen kann. Meine erste Konsole war 1986 ein Atari2600.

    Konkurrenz belebt das Geschäft.

    (melden...)

  4. stiernacken80 sagt:

    Ich wollte sagen das wird keine reine Retrokonsole, wahrscheinlich mehr auf neue Games ausgelegt.

    (melden...)

  5. Hendl sagt:

    bin sehr gespannt darauf... die können ja nur aus den fehlern der anderen lernen 🙂

    (melden...)

  6. Floscho sagt:

    was sagt denn der analyst pachter dazu?
    wenn er sagst,das es gut ist,dann wird es gekauft

    (melden...)

  7. newG84 sagt:

    Laut ataribox.com ist es eine retro konsole ausgelegt vorwiegend auf retrogames

    (melden...)

  8. Emzett sagt:

    Wär cool wenn das ein Hardwaremonster wird und alle aktuellen Konsolen wegdampft!

    Mit 1024 Byteflop, 365 Frames per Bit, 44.000 Teras, Multi-HD-F, In und Out System, Analog-Twin und natürlich RAM-DX Grafik!!

    Das wär nice! 😉

    (melden...)

  9. stiernacken80 sagt:

    Dafür hast du beispielsweise die Flashback Konsole. Ich persönlich kann es mir nicht vorstellen das Atari eine Konsole für bis zu 300Dollar auf den Markt wirft nur für Retrogames. Das würde wirtschaftlich keinen Sinn machen, zumal es Emulatoren gibt und die alten Konsolen mit Spiele bei Ebay für kleines Geld. Ich gehe davon aus das auch neue Titel bedient werden, sofern man es schafft die Lizenzen zu ergattern. Ob es Triple A Spiele werden bleibt abzuwarten. Auch Multimedia Inhalte wie Amazon Video, Netflix usw werden darüber laufen können wahrscheinlich.

    Schade dass die Marke in den 80ern durch Fremdeinwirkung so gebeutelt wurde. Es wird sicherlich die letzte Chance für diese ehemals größte Marke auf dem Videospielmarkt.

    Aktuelle Infos gibt es leider nicht. Bleibt nur abzuwarten.

    (melden...)

  10. Twisted M_fan sagt:

    Ich bleib lieber beim Raspbeery Pi3 da habe ich alles in einem und kann vieles mehr.

    (melden...)

  11. Euer_Liebling sagt:

    Dann wechsel ich lieber zu Sega.

    (melden...)

  12. bausi sagt:

    Passt auf und dann wird das die mega Konsole und rasiert die pro und x haha

    (melden...)

  13. Knochenkotzer sagt:

    @emzett: wow, du hast uns nun allen bewiesen das du n Nerd bist. 😀

    @bausi: mit shampoo amk

    (melden...)

  14. Obi-Wan Nikobi sagt:

    Aaach, Atari Box kannst den Hasen geben!!!

    (melden...)

Kommentieren

Reviews