Devil May Cry HD Collection: Launch-Trailer zur heutigen Veröffentlichung der Neuauflage

Kommentare (17)

Die „Devil May Cry HD Collection“ ist ab heute für PS4, Xbox One und PC erhältlich. Passend zur Markteinführung hat Capcom den offiziellen Launch-Trailer veröffentlicht.

Passend zur heutigen Veröffentlichung der „Devil May Cry HD Collection“ haben die Verantwortlichen von Capcom den offiziellen Launch-Trailer zur Neuauflage präsentiert. Der neue Trailer zeigt einige actiongeladene Szenen aus der neuen HD-Spielesammlung, die ab sofort für PS4, Xbox One und PC erhältlich ist. Den neuen Trailer findet ihr weiter unten im Artikel.

Capcom hat übrigens auch eine weitere Kollaboration für „Monster Hunter World“ angekündigt, mit der in Kürze „Devil May Cry“-Inhalte in das Spiel kommen werden. Detail dazu erfahrt ihr hier.

Zum  Thema: Keine inhaltlichen Neuerungen in der HD-Sammlung

Die „Devil May Cry HD Collection“ ist ab dem heutigen 13. März 2018 zum Preis von rund 35 Euro erhältlich. Kaufen könnt ihr das Spiel unter anderem beim Online-Riesen Amazon. Inhaltliche Neuerungen gegenüber der bereits zuvor auf PS3 und Xbox 360 veröffentlichten HD-Spielesammlung gibt es nicht. Lediglich die Grafik wurde für die aktuellen Plattformen etwas aufgefrischt. Die Spieler können 1080p-Auflösung mit 60 FPS erwarten. Spezielle Unterstützung für PS4 Pro und Xbox One X werden nicht geboten.

 

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. IamYvo sagt:

    Wow, bei allen den Beschwerden über das Burnout Remaster, muss man sagen, es geht noch fauler 😀

    (melden...)

  2. -TOMEK- sagt:

    Hä? Und was genau hat monster hunter x dmc jetzt mit dem burnout remaster zu tun???

    (melden...)

  3. Euer_Liebling sagt:

    @-TOMEK-
    Troll nicht rum!

    (melden...)

  4. Siggi619 sagt:

    Find den ersten Teil cool, den hab ich mittlerweile auch wieder durch. Der DMC2 isn Totalabsturz mal sehn wie der 3te Teil ist 😀

    (melden...)

  5. Royavi sagt:

    IamYvo,
    ja immerhin haben sie bei EA sich die "Mühe" gemacht, Features zu entfernen.
    So fleißig dieses EA.

    Aber wenn wir mal ernsthaft über das Thema schreiben. Es ist kein Remaster, sondern eine Portierung. So wie das Resident Evil Remake Remastered ein Remaster vom Remake, ist die Portierung von DMC HD Collection nur eine Portierung eines HD Remasters.

    Also ist das schon ein großer Unterschied. 😉
    Aber nicht mal Videospielentwickler kennen den Unterschied zwischen Remakes, Remaster, Portierung, und Reboot.

    Shadow of Collosus wurde als Remake betitelt, was falsch ist.
    Die Final Fantasy Beta wurde als Demo betitelt obwohl es eine Beta war.
    Hauptsache da steht irgendwas auf dem Cover. 😀

    (melden...)

  6. Euer_Liebling sagt:

    @Royavi
    Was ist denn deiner Meinung nach SOTC wenn es für dich kein Remake ist?

    (melden...)

  7. IamYvo sagt:

    @Royavi
    Was ändert das an meiner Aussage? Die Auflösung wurde hochskaliert, das wars. Wirklich, die Icons und die Schriften sind überdimensioniert und grob aufgelöst und selbst die Menüs sind noch im 4:3 Format. Noch weniger hätte man im Grunde nicht tun können.

    (melden...)

  8. Saro Isamura sagt:

    ein remake ist ein von grund auf neu entwickeltes spiel. bei einem remake kann sich levelarchitektur, gameplaymechaniken, gegner usw ändern nur die story muss zum größteil gleich bleiben. (mgs the twin snakes, game gube resi, das neue ratchet und clank

    da bei sotc "nur" die grafik verändert wurde und sonst aber das spiel gleich ist ist es ein remaster...

    ein reboot ist eine komplette neuinterpretation, da kann sich story und sonst alles komplett ändern wie beim DMC Spiel von 2013

    bei einer portierung bleibt meistens alles beim alten nur etwas hier und da etwas aufgehübscht

    (melden...)

  9. SebbiX sagt:

    Das hat wirklich jeder mitbekommen, der die Kommentare liest. Keine Angst

    (melden...)

  10. Royavi sagt:

    Euer_Liebling

    Das hat nichts mit Meinung zu tun.
    Portierung ist das gleiche Produkt, auf einer neuen Hardware/Platform.
    Remaster ist das gleiche Spiel, mit neuen Assets.
    Remake ist das gleiche Spiel, neu entwickelt.
    Reboot ist eine komplette neuinterpretation des Spiels.

    Portierung: Minecraft auf den Konsolen ist ein Port von PC zur PS3, PS4, usw.
    Remaster: Crash Bandicoot PS4, SotC PS4, Resident Evil Zero PS4 & PC
    Remake: Resident Evil Gamecube
    Reboot: DmC Devil may Cry Ps3, Doom PS4

    Manche Entwickler geben sich viel Mühe, manche geben sich wenig Mühe, aber auch ein sehr schönes und sehr aufwendiges Remaster ist kein Remake.

    (melden...)

  11. Euer_Liebling sagt:

    @Saro Isamura
    @Royavi
    Ihr habt beide recht! Von Royavi wollte ich es genauer wissen, weil sein erster Post zu kurz war. Trotzdem vielen Dank.

    (melden...)

  12. Frauenarzt sagt:

    @Royavi

    Die PS4-Version von Shadow of the Colossus ist ein Remake.
    Die PS3-Version war ein Remaster.

    Hier nochmal der Bericht:
    play3.de/2017/0...f-the-colossus/

    Und bei Burnout Paradise hat EA das feature mit der Kamera entfernen müssen, da es ja auf der PS4 logischweise nicht mehr genutzt werden kann.

    (melden...)

  13. Frauenarzt sagt:

    "logischerweise" natürlich.^^

    Manche haben den Irrglauben dass es sich nur dann um ein Remake handelt wenn alles komplett neu gemacht wurde. Das ist aber falsch.

    Die Spielinhalte können 1:1 wie in der Originalversion sein, wenn man aber die Assets völlig neu macht ist das bereits ein Remake. Das ist schon ein enormer Aufwand.

    Ein Remastered wird eben nur grafisch aufgehübscht und evtl. von der Framerate her verbessert. Das ist ja keine große Aufgabe.

    (melden...)

  14. Frauenarzt. sagt:

    PS: Ich freu mich schon auf FIFA 19 🙂 EA sind die geilsten!

    (melden...)

  15. Royavi sagt:

    Wenn der Großteil des Inhalt gleich bleibt, ist es ein Remaster, da kannst du denken was du möchtest.
    Die nehmen alles vom alten und bauen es besser nach.

    SotC ist einfach nur ein sehr aufwendiges und gut gemachtes Remaster.
    Alleine das du Remaster mit wenig Aufwand verbindest zeigt wie viel Ahnung du vom Thema hast.
    Resident Evil 0 und Devil May Cry 4 Remastered haben ne zusätliche Kampagne, dann können das ja keine Remaster sein wa?

    (melden...)

  16. Frauenarzt sagt:

    Das bestimmst aber nicht du, Royavi.
    Ich ziehe mir das ja nicht aus der Nase, das sind nunmal Fakten.

    Kann ja jeder gerne etwas anderes behaupten.
    Man kann auch behaupten dass die Erde eine Scheibe ist. Die Fakten sprechen allerdings dagegen. 😉

    (melden...)

  17. Saro Isamura sagt:

    das könnt ihr alle drehen und wenden wie ihr wollt.... die mehrheit ist an dem SotC gleich geblieben also isses ein remaster

    (melden...)

Kommentieren

Reviews