Shadow of the Tomb Raider: Morgen erfolgt die Enthüllung – Erscheinungstermin geleakt

Kommentare (31)

Im Laufe des morgigen Tages steht die Enthüllung des neuesten Action-Adventures "Shadow of the Tomb Raider" an. Darüber hinaus scheint der vermeintliche Erscheinungstermin geleakt zu sein.

Shadow of the Tomb Raider: Morgen erfolgt die Enthüllung – Erscheinungstermin geleakt

Bekanntermaßen arbeiten Square Enix, Crystal Dynamics und Eidos Montreal an einem neuen Ableger der erfolgreichen „Tomb Raider“-Reihe. Ende des vergangenen Jahres hatten die Verantwortlichen bereits mitgeteilt, dass man das neue Action-Adventure in diesem Jahr enthüllen und nicht allzu lange nach der Ankündigung veröffentlichen wird. Heute erreichen uns Informationen zu der Enthüllung von „Shadow of the Tomb Raider“.

Auf der offiziellen Seite zur „Tomb Raider“-Reihe haben die Verantwortlichen mitgeteilt, dass die Enthüllung von „Shadow of the Tomb Raider“ am morgigen 15. März 2018 um 14 Uhr erfolgen soll. Jedoch erreichen uns auch einige weitere Informationen.

Mehr: Tomb Raider – Neues Spiel vorangekündigt – Erscheint kurz nach der Enthüllung

„Shadow of the Tomb Raider ist das klimatische Finale von Laras Ursprungsgeschichte“, heißt es im Quellcode der Webseite. Allerdings ist auch der scheinbare Erscheinungstermin geleakt. Demnach soll „Shadow of the Tomb Raider“ ab dem 14. September 2018 im weltweiten Handel erhältlich sein. Bisher ist noch nicht bekannt, für welche Plattformen das Spiel erscheinen wird.

Sobald Square Enix „Shadow of the Tomb Raider“ enthüllt, versorgen wir euch mit allen nötigen Informationen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Frauenarzt sagt:

    Na da bin ich ja schonmal gespannt. 🙂

  2. BVBCHRIS sagt:

    ist das ein direkter nachfolger vom letzten teil ?

  3. Frauenarzt sagt:

    @BVBCHRIS
    Ja klar.
    Die Reboot Teile sind eine Trilogie. Das hier wird der 3. und letzte Teil.

  4. BVBCHRIS sagt:

    danke dir.

    boar denn kann der ja nur mega werden.

  5. proevoirer sagt:

    Das glaube ich auch !

  6. vandit sagt:

    Im Quelltext stehen auch die Plattformen: http://www.tombraider-game.de/news/2018/03/14/15-maerz-6-am-pdt-ankuendigung-von-shadow-tomb-raider PS4/Xbox One/PC steht da! Also kein Exklusivdeal für das Hauptspiel. 🙂

  7. Frauenarzt sagt:

    @vandit

    Naja, es könnte aber trotzdem wieder einen Zeitexklusivdeal geben, was ich aber nicht hoffe.
    Ich denke diesmal kommt es zeitgleich für alle Plattformen raus.

    Aber ab morgen wissen wir es dann ganz genau.

  8. vandit sagt:

    Wäre bei 17 Millionen verkauften Einheiten der ersten beiden Spiel nicht gerechtfertigt aber wir werden sehen. 🙂 Zeitexklusive DLCs für Xbox sind sicher möglich, ist aber weniger schlimm wie wenn das Hauptspiel wieder ein Jahr später käme ...

  9. RoyalKratos sagt:

    Wie geil hab so bock auf Tomb Raider find die neue Lara mega ! Freue mich schon auf das Game wird sofort vorbestellt genau wie God of War 4 bald ist es soweit <3

  10. Nathan_90 sagt:

    Also wenn SE schlau ist bringen sie es für alle Plattformen raus.

    Aber ehrlich gesagt hatte die PS4 Version vom zweiten Teil wenig Fehler nachdem die X1ler alles testen durften.

  11. Karl30 sagt:

    Hoffentlich dieses Mal etwas mehr Abwechslung im Terrain. Der 2. Teil war gut, mit einigen Verbesserungen zum Vorgänger, aber die Schneelandschaften waren doch irgendwann sehr eintönig!
    Glaube aber, dass ich dieses Mal doch eher warten werde, bis es im Sale ist, da es eh ein Single-Player ist und auch die Vorgänger nach kurzer Zeit schon recht günstig zu haben waren.

  12. James T. Kirk sagt:

    Die neue Tomb Raider Spiele sind grausam.

  13. TheSchlonz sagt:

    Falsche Grammatik auch.

  14. Hendl sagt:

    bei rise of the tomb raider bin ich mir wie der letzte vollhorst beim zocken
    vorgekommen (höhle erkundet und 5 gegenstände liegen in einem raum
    nebeneinander)... wer so etwas produziert gehört gefeuert... hoffe der nächste
    teil wird besser und hoffentlich wachsen der lara bis dahin wieder titten...

  15. Frauenarzt sagt:

    @Nathan_90

    Da hast du recht, das war der Vorteil für uns bei dieser Zeitexklusivität.
    Die Version die wir letztendlich bekamen war Top und mit allen Inhalten, alles schön auf einer Disc beisammen.

  16. Sunwolf sagt:

    Na ich hoffe das sie diesmal mehr rausholen als nur die Landschaft zu ändern.

  17. Zockerfreak sagt:

    Hoffentlich wieder etwas besser als der Vorgänger,der war ja bis auf den Anfang an Langeweile nicht zu überbieten,dazu noch eine selten dämliche Story.

    Ein Remake von Teil 2 wäre Mal was gutes.

  18. hgwonline sagt:

    Im Quellcode steht tatsächlich so einiges - sehr interessant - warum schaut da keiner rein bevor ein Artikel veröffentlicht wird, wenn doch schon darauf verwiesen wird - keine 10 Sekunden hat das gedauert...

  19. hgwonline sagt:

    Seite besucht - Rechtsklick - Seitenquelltext anzeigen - SUCHE öffnen - PS4 eingeben:

    "platforms":["xbox one","ps4","pc"]

  20. Link sagt:

    Fand Teil Zwei auch sehr monoton, landschaftlich, deshalb nicht mal abgeschlossen. Auch sehr unlogisch insgesamt.
    Um es mal in den Worten von Frauenarzt zu sagen:"Hier wird die Kuh nochmal gemolken."

  21. vangus sagt:

    Hoffentlich ist es diesmal glaubhafter präsentiert, Story-Telling und Charaktere müssen um einiges zulegen. Um richtig gut zu sein, müssen die endlich mal eine gesunde Balance finden zwischen harten Überlebenskampf und Popkorn-Action. Bisher gab es da keine klare Linie zu erkennen, Teil 1 und 2 waren deshalb nichts Halbes und nichts Ganzes. Das einzige, was diese Spiele gerettet hat war die verdammt hohe Qualität, die vielversprechenden Ansätze und einige coole Momente. Da geht jedenfalls noch viel mehr, aber die Game-Direction wird sicherlich erneut verkacken und dann bekommen wir wieder irgendeinen inkohärenten Brei serviert... Naja, wir werden sehen, ich hoffe das beste.

  22. raphurius sagt:

    Hoffentlich ist das Croft-Anwesen dieses mal wieder im Spiel wie bei den alten 3 Teilen. War immer lustig sich auf dem Parcour vor der Villa auszutoben, zudem war die Schatzkammer auch immer super!

  23. Starfish_Prime sagt:

    Die blassen Charaktere vom ersten Versuch , haben mir vollkommen gereicht. Dazu eine lahme, uninteressante Story.

  24. bausi sagt:

    Nice dann geht's wohl nach Südamerika Dschungel Setting etc gefällt mir sehr gut.

    Fande beide reboot Teile sehr gut.

    Nur beim zweiten fande ich die Schnee Location auch etwas eintönig

  25. merjeta77 sagt:

    Mir doch egal ich besitze beiden Konsolen.

  26. Subject 0 sagt:

    Für mich persönlich ist Rise of Tomb Riader ein Uncharted 2 klon.
    Mir kam es vor als haben sie einige Elemte von Uncharted 2 1 zu 1 übernommen.

  27. martgore sagt:

    Subject O

    Mir hat RotTR besser gefallen als U4

  28. Frauenarzt sagt:

    @Subject 0

    Uncharted 1 ist ein Tomb Raider Legend Klon, so siehts aus.
    Außer dem Deckungssystem wurde nahezu das gesamte gameplay von Naughty Dog kopiert.

    Immer an den Anfang gehen, mein Freund.
    Manche tun ja so als ob es Uncharted vor TR gegeben hätte.^^ *facepalm*

    Euren Nathan Drake würde es ohne Lara Croft nichtmal geben.

  29. Subject 0 sagt:

    @ Frauenarzt

    Es stimmt das Tomb Raider vor Uncharted gab.
    Aber die neuen Tomb Raider Teile sind eindeutig von Uncharted kopiert worden.
    Bei Rise of Tomb Raider sind sogar einige Szenen von Uncharted 2 kopiert worden.
    Sogar die Story ist fast gleich.

    Deine Lara Croft würde ohne Indiana Jones auch nicht geben.

  30. Frauenarzt sagt:

    Die TR Reboot Teile sind von der Machart her an Uncharted angelehnt, das ist völlig richtig.
    Ist aber auch nachvollziehbar, da sich vorher Naughty Dog am gameplay und vielen Spielelementen von TR Legend bedient hat.

Kommentieren

Reviews