Iron Harvest: Kickstarter-Kampagne für den Dieselpunk-Echtzeit-Strategietitel in weniger als zwei Tagen am Ziel

Kommentare (6)

Das in der alternativen „1920+“-Zeitlinie angesiedelte Echtzeit-Strategiespiel "Iron Harvest" wird in Kürze auf Kickstarter erscheinen, um die Entwicklung mit der Crowdfinanzierung zu unterstützen. UPDATE: Die Kickstarter-Kampagne hat in weniger als zwei Tagen das Mindestziel erreicht.

Iron Harvest: Kickstarter-Kampagne für den Dieselpunk-Echtzeit-Strategietitel in weniger als zwei Tagen am Ziel

Update: Vor wenigen Tagen haben die Entwickler von KING Art Games die Kickstarter-Kampagne für das Echtzeit-Strategiespiel „Iron Harvest“ gestartet und schon nach weniger als zwei Tagen konnte das Finanzierungsziel von 364.889 Euro erreicht werden. Die Marke von 400.000 Euro wurde bereits überschritten. Es bleiben noch 30 Tage, um das Projekt weiter zu unterstützen und Stretch-Goals zu erreichen.

Ursprüngliche Meldung: KING Art Games hat angekündigt, dass die Entwicklung des bereits vor einiger Zeit angekündigten Echtzeit-Strategietitels „Iron Harvest“ im Rahmen einer Kickstarter-Kampagne finanziert werden soll. Die Kickstarter-Kampagne soll am 13. März 2018 starten. Die genauen Finanzierungsziele sowie weitere Details zum Projekt wurden noch nicht verraten. So bleibt abzuwarten, wie hoch das Ziel ist und ob es entsprechende Stretch-Goals gibt.

„Iron Harvest“ ist in einer interessanten Dieselpunk-Welt angesiedelt. Es handelt sich um eine alternative Zeitlinie namens „1920+“, die nach der Vorlage des polnischen Künstlers Jakub Różalski erschaffen wurde und die nach Ersten Weltkrieg angesiedelt ist. In dem Titel werden zum Teil riesige dieselbetriebene Mechs, Helden, ein Cover-System und „epische Kämpfe auf Open-World-Sandbox-Maps“ geboten.

Laut der ursprünglichen Ankündigung wird der „Iron Harvest“ für PlayStation 4, Xbox One und PC entwickelt. Ob sich durch die Kickstarter-Kampagne daran etwas ändert, bleibt abzuwarten. Sobald weitere Details bekannt werden, lassen wir euch davon wissen. Hier ein kurzer Teaser-Trailer um auf die nahende Kickstarter-Kampagne aufmerksam zu machen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. OneTwo sagt:

    Mal im Auge behalten.

    (melden...)

  2. Scarface sagt:

    Mein Gott meine Gebete wurden erhört.Eine Spielumsetzung vom Brettspiel.Das Setting ist genial.

    4players.de/4pl...8/0/Scythe.html

    https://www.art...m/jakubrozalski

    (melden...)

  3. Frauenarzt sagt:

    Mal im Ohr behalten.

    (melden...)

  4. freedonnaad sagt:

    langsam kriege ich echt einen Ausschlag, wenn ich Kickstarter lese.

    (melden...)

  5. Spieletreff sagt:

    Das Brettspiel ist genial, mal sehen wie das Spiel wird.

    PROBLEM. Die Entwickler vom letzten Black Mirror Teil und der war unterirdisch schlecht.

    (melden...)

  6. dharma sagt:

    mal in der Nase behalten

    ___
    mal ohne Flax, das RTS-Genre ist reichlich unterbesetzt, daher begrüße ich dieses Spiel

    (melden...)

Kommentieren

Reviews