Naruto to Boruto Shinobi Striker: Bandai Namco hat eine zweite Beta angekündigt

Kommentare (0)

Die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment haben am heutigen Nachmittag eine zweite Beta-Phase zum kommenden Kampfspiel "Naruto to Boruto: Shinobi Striker" angekündigt.

Naruto to Boruto Shinobi Striker: Bandai Namco hat eine zweite Beta angekündigt

Am heutigen Nachmittag haben die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment eine zweite Beta des Online-Kampfspiels „Naruto to Boruto: Shinobo Striker“ angekündigt. Nachdem die Spieler im vergangenen Februar die Möglichkeit hatten in einer offenen Beta erstmals Hand an das Spiel zu legen, werden sie in einigen Monaten eine zweite Chance erhalten.

Laut der Ankündigung werden die Spieler Ende Juli bzw. Anfang August an einer zweiten offenen Beta zu „Naruto to Boruto: Shinobi Striker“ teilnehmen können. Allerdings wurden nicht verraten, welche Plattformen die Beta erhalten werden. Einen konkreten Erscheinungstermin wollen die Verantwortlichen in nicht allzu ferner Zukunft ebenfalls enthüllen. Allerdings bestätigt die heutige Ankündigung, dass „Naruto to Boruto: Shinobi Striker“ frühestens im August erscheinen wird.

Die Spieler können in dem Kampfspiel verschiedene Charaktere der Anime- und Manga-Vorlagen in den Kampf schicken und in 4v4-Gruppenkämpfen verschiedene Spielmodi erleben, die unter anderem eine „Capture the Flag“-Variante beinhalten. Zudem wird ein Charaktereditor geboten, der es den Spielern erlaubt einen eigenen Helden zu erstellen.

Weitere Meldungen zu .

Kommentieren

Reviews