Shadow of the Tomb Raider: Erster Trailer, Screenshots und einige Details geleakt (Update)

Kommentare (39)

Bevor heute die offizielle Enthüllung des kommenden Action-Adventures "Shadow of the Tomb Raider" über die Bühne geht, wurden auf Amazon einige Screenshots geleakt. Weitere Infos konnten durch ein Spielemagazin bereits etwas zu früh an die Öffentlichkeit gelangen.

Shadow of the Tomb Raider: Erster Trailer, Screenshots und einige Details geleakt (Update)

Update: Im Microsoft Store wurde etwas frühzeitig ein CGI-Trailer zum kommenden Spiel veröffentlicht. Den Trailer könnt ihr hinter diesem Link ansehen, falls das eingebettete Video auf YouTube gesperrt werden sollte.

Ursprüngliche Meldung: Vor der für dieses Wochenende geplanten Enthüllung des neuen Lara Croft-Abenteuers „Shadow of the Tomb Raider“ wurden auf der Amazon-Seite einige erste Screenshots und das Spielecover enthüllt. Nicht weniger als zehn Screenshot gewähren einen Blick auf die Action und die Umgebungen des kommenden Titels. Neben verschiedenen abgelegenen Gebieten, durch die sich Lara kämpft, um unter anderem alte Ruinen zu erkunden, wird sich Lara im kommenden dritten Teil der Reboot-Reihe offenbar auch in bewohnten Städten umsehen, was in der Reihe bisher nicht so häufig vorgekommen ist.

Neben den Screenshots wurde außerdem das Spielecover enthüllt. Darauf ist scheinbar eine Art Maya-Tempel zu sehen. Offenbar ist die Handlung also in Mittelamerika angesiedelt. Laut jüngsten Informationen, vorab durch  ein Magazin geleakt wurden, wird Lara mit Sam, Reyes und Jonah die aus dem ersten Teil bekannten Überlebenden von Insel Yamatai begleitet. Letztendlich soll in dem kommenden Titel der „entscheidende Moment“ gezeigt werden, der Lara Croft zu „Tomb Raider“ macht. Die Ursprungsgeschichte wird damit abgeschlossen.

Zum Thema: Shadow of the Tomb Raider: Jüngst veröffentlichtes Key-Art zeigt sich in dunklem Gewand

Neben der Standard Edition des neuen „Shadow of the Tomb Raider“ sollen auch eine Digital Deluxe Edition, eine Croft Edition, eine Digital Croft Edition und eine Collector’s Edition in den Handel gebracht werden, die jeweils besondere Extras mit sich bringen. In der Collector’s Edition bekommen die Käufer neben dem Hauptspiel, auch einen Flaschenöffner, eine Lara-Statue, eine Taschenlampe, den Soundtrack, den Season Pass sowie drei besondere Waffen und Outfits geboten.

Das in Zusammenarbeit von Eidos Montréal und Crystal Dynamics entwickelte „Shadow of the Tomb Raider“ soll am 14. September 2018 für PS4, Xbox One und PC in den Handel kommen. Nachfolgend könnt ihr die frischen Bilder ansehen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Euer_Liebling sagt:

    Die Screenshots sehen fantastisch aus und zeigen jetzt schon, wer 2018 "Goty" verdient hat 😉 Da wird smelly Kratos dumm aus der Wäsche gucken 🙂

  2. TheSchlonz sagt:

    OK, da Game of the Year schon feststeht bleibt nur noch abzuwarten wer Vollpfosten des Jahres wird.
    Da gibt es bisher ein knappes Rennen zwischen Frauenarzt und Euer Liebling obwohl ich Liebling derzeit leicht in Führung sehe.

  3. merjeta77 sagt:

    @ Theschlonz
    Der war gut haha

  4. Spieletreff sagt:

    Ich spiele gerne Tomb Raider keine frage, aber eigentlich unterscheiden sich die Bilder kein bissel von den anderen teilen. Und ja das ist bei uncharted auch so ..blabkabla.

    Ich meine ja nur, weil hier wieder auf super gemacht wird. aber eigentlich sieht es doch aus wie die anderen teilen.

    Aber wie gesagt ich spiele die Reihe sehr gerne, ist für mich jetzt aber kein Weltwunder mehr

  5. dharma sagt:

    hoffentlich gibt es auch ein Steelbook, da ich den Reboot und Rise of auch als Steelbook im Regal stehen habe

  6. WiNgZz sagt:

    Ich hoffe Lara fällt dann mal weniger als gefühlt 100 mal geskriptet irgendwo runter...

  7. Gay Fox sagt:

    Euer_Liebling = Frauen Frauenarzt

    Ich möchte nicht wissen, wie viele Fake Accounts der Troll noch hat. Dem ist nicht mehr zu helfen #facepalm Play3 bitte sperrt den Frauenarzt und den Euer_Liebling und die anderen Fake Accounts von dem/der/das.

  8. Moonwalker1980 sagt:

    Jawolll, sehr geil!

  9. Euer_Liebling sagt:

    @TheSchlonz

    Grafisch sieht der neue Ableger sehr gut aus, und Lara kann springen, schwimmen und sogar nass werden^^ Das muss Kratos erstmal vormachen 😉

    Man sollte sollte niemals von sich auf andere schliessen. Haben mir meine Eltern beigebracht, denn so wirst du niemals gross sein wenn du alle um dich klein machst.

    Hoffentlich nimmst du das an und lernst daraus 🙂

    @Gay Fox

    **facepalm**

  10. CBandicoot sagt:

    @Euer_Liebling

    man sollte aber auch nie Spiele verurteilen die man nicht gespielt hat oder Spiele in den Himmel loben von dennen man nichts gesehen und noch nicht mal raus sind 😉

    Man sollte sich Spiele selber ansehen und nicht nur sachen aus den Medien picken und damit alles schlecht machen (troll hin oder her xD) selbiges gilt auch für andere Infos und Medien aber glaub nicht das er es verstehen wird/will xD

    @Topic: Freu mich drauf, aber hoffentlich nicht wieder 100 000 sammelgegenstände xD

  11. TheSchlonz sagt:

    @Euer_Liebling
    Mit solchen Beiträgen die du gerade geschrieben hast verlierst du deinen Vorsprung auf Frauenarzt.
    Hoffentlich nimmst du das ernst und lernst daraus. 🙂

  12. S t e v e sagt:

    Das sieht leider aus wie alles schon gesehene aus den vorherigen Teilen. Ich hoffe da kommt mehr. Das sieht mir noch nicht nach den erhofften Maya Settings im Dschungel aus.

  13. NoResponse sagt:

    Der letzte Teil war schon richtig langweilig - zum Einschlafen. Musste mich zum Durchspielen zwingen. Sieht bei der Konkurrenz ganz anders aus. Bei Uncharted 4 zum Beispiel kommt man von der Kisten nicht mehr weg.

  14. Hendl sagt:

    das screens können mich noch nicht überzeugen... früher war es ein bildkauf, aber nach dem letzten ableger bin ich sehr vorsichtig damit... mal sehen...
    hoffentlich sieht die statue gut aus...

  15. Bulllit sagt:

    Das Cover sieht genial aus. Die Screenshots dagegen nur Standard. Dieses Spiel muss man in Bewegten Bildern sehen. Wird so oder so ein Hit! Freu mich schon!

  16. TheSchlonz sagt:

    @Steve
    Es kommt immer darauf an was man von einer Serie erwartet. Wenn man Tomb Raider kauft, dann will man ja auch dass Tomb Raider drin ist. Bei den meisten Serien (ink. Far Cry, die ich sehr gut finde) sind meisten Vorsetzungen nicht viel mehr als neue Level's mit einer neuen Geschichte und das ist auch gut so. Sind ja schließlich Serien.
    Ich fand die beiden "Reboot" Teile bisher ganz gut, obwohl ich immer den Eindruck hatte ich spiele Uncharted mit einem weiblichen Helden. Die Frage ist da aber auch, ob das ursprüngliche Gameplay heutzutage noch funktionieren würde.

  17. dharma sagt:

    @Hendl:

    keine besonders tolle Auflösung, das Bild, aber die Statue kann man einigermaßen erkennen

    https://i1.wp.com/geekisphere.com/wp-content/uploads/2018/04/shadow-of-the-tomb-raider-3.jpg

  18. merjeta77 sagt:

    Das spiel hole ich mir auf jeden Fall.

  19. ZerRayza sagt:

    @response

    Ging mir auch so...Charaktere waren schwach vorallem der bösewicht...komplett austauschbar. Story war nicht toll....weiß jetzt schon nicht mehr um was es da ging. Für mich persönlich fehlten da die highlights.

    Da hat mir U4 bedeutend besser gefallen.

  20. StevenB82 sagt:

    Eh, heut war Gran Turismo Update. Gibt blaue Flaggen jetzt. Auto und Strecke und Veranstalltungen.

  21. S t e v e sagt:

    Ich hoffe das Cover ist nicht besser als das ganze Spiel.

  22. xy-maps sagt:

    Mal sehen, das Setting finde ich auf jedenfall besser. Nur diese Open World gefällt mir nicht...

  23. VincentV sagt:

    Also ich seh da keine Openworld.

  24. ANUBlS sagt:

    Kickt mich nicht, ist mir zuviel rumgehüpfe und das X tausende Spiel, wie Uncharted...langsam ist das auch ausgelutscht

  25. ArthurKane sagt:

    So springt doch kein normaler mensch durch die gegend.

  26. Argonar sagt:

    Ich bin echt entäuscht.

    Das sieht alles so unglaublich generic aus, wenn man Bilder von Teil 1, 2 und 3 nebeneinander legt (und nicht grade die vom Kletscher am Anfang von Teil 2 nimmt) kann man nicht mehr zuornden, zu welchem Teil die Bilder gehören.

    Ein Game of the Year sieht für mich anders aus. Naja irgendwann gibt's die complete Edition verbilligt, dann werd ichs mir holen. Vorher nicht.

  27. Konrad Zuse sagt:

    Der Trailer ist irgendwie blöd gewählt. Der sieht für mich nicht nach Tomb Raider aus, sondern nach Predator. Ich kaufe Lara in keinster Weise diese kriegerische Art ab. Das wirkt für mich total deplatziert. Sie rennt durch den Dschungel und macht die die ganzen Special Units platt. Wenn man die Vorgänger vor Augen hat. Geheule hier, geheule da, OMG ich habe einen Hirsch erschossen und jetzt ist sie Rambo für arme oder was. Nicht falsch verstehen, Rise of the TR war spielerisch gut. Der Vorgänger war eher ein Call of TR ^^. Ich hoffe der Trailer wirkt nur so und nicht das ganze Game.

  28. Crysis sagt:

    Schade kein Echtes Gameplay Material UC 4 sieht im echten Gameplay so aus wie dieses Spiel gerendert aber mal schaun die Action war zumindest nie schlecht in Tomb Raider und wird auch hier sicher wieder sehr gut. Bin gespannt wie das Fertige Spiel sich präsentieren wird.

  29. VincentV sagt:

    Gameplay kommt entweder um 15 Uhr oder zur E3. Ich schätze eher zur E3.

  30. Konrad Zuse sagt:

    Jo denke auch zur E3 auf der MS PK. Sind ja so kleine Microsoft Sympathisanten, wie wir Alle Wissen und zu spüren bekommen haben.

  31. martgore sagt:

    Freu mich auf das Spiel, egal für welches System. UC4 fand ich auch unterhaltsam, ebenfalls Tomb Raider. In beiden muss man das Hirn abschalten können..

  32. Playsimen sagt:

    Ich muss gestehen, das die früheren "älteren" Titel von TR mich viel mehr angesprochen haben und mir richtig Spaß brachten, das Video und die Bilder lassen mich fast kalt, mal abwarten, für mich ist es eher ein Rückgang der Marke, Grafik-Blenderrei ist nicht alles.

  33. Kenth sagt:

    Hauptsache Rambo-Lara klettert mit nem Eispickel an Felswänden hoch...
    Gott is das schelcht.

    Naja, wenns wieder so ne öde Sammelorgie wird, kann man sich den Teil sparen.
    Den letzten hab ich nicht mal zu Ende gespielt, weil mir die ganzen Sammelicons auf der Karte völlig auf die Nerven gingen. Schlimmer als n Ubifailspiel...

  34. Argonar sagt:

    @Konrad Zuse
    Naja seit Teil 1 sind ja auch ingame bereits 5 Jahre vergangen.

    In Teil 2 hat man ja schon deutliche Veränderungen gesehen und selbst von dort sind mittlerweile 2 Jahre vergangen.

    5 Jahre sind eine lange Zeit und diverse fiktive Figuren haben sich in der Zeit teilweise viel deutlicher verändert. Tomb Raider ist ja auch kein ultrarealistisches Franchise, ein bisschen Suspension of Disbelieve spielt natürlich mit rein.

  35. Moonwalker1980 sagt:

    Leute wartet doch mal ab bis es zum ersten Ingame Material gibt oder gleich bis zum Release, bevor ihr nur Schlechtes in ein paar Bildchen seht. Dieses vorsorgliche Kopf in den Sand stecken kann ich überhaupt nicht verstehen... Alles viel zu negativ. Aus genau 0 Gründen.

  36. Ifosil sagt:

    Call of BattleRaider, ist mir zu übertrieben Action-lastig. An sich wird es ein gutes Spiel werden, aber leider bleibt die Glaubwürdigkeit von Lara auf der Strecke.

  37. Kratos_the_God_of_War sagt:

    Egal wie es wird, ich bin trotzdem geiler als alles andere. GOTY who cares. Der Award wäre nur ne nutzlose Rune auf meiner alles zerschmetterten Axt.

  38. vangus sagt:

    @martgore

    Der Unterschied ist, dass Uncharted ein unrealistischer Sommer-Blockbuster zum Hirn ausschalten sein will, während uns Tomb Raider einen ernsten knallharten Überlebenskampf suggerieren möchte, bei dem übertriebene unglaubwürdige Szenen nur noch lächerlich wirken.

    Der Trailer geht meines erachtens vollkommen in die falsche Richtung, Lara jetzt die absolute Kriegs-Maschine, Lara die Supersoldatin, hier wird die Marke vollkommen missbraucht, die hätten sich auf den Adventure-Aspekt konzentrieren sollen, aber das wäre entgegen den Trends gewesen.

    Naja wird trotzdem ein Qualitätsprodukt, ist nur schade, dass man sich so vom dem entfernt, was Tomb Raider eigentlich ausmacht.

    Ja ja es ist nur ein Trailer, aber die Botschaft des Trailers ist nunmal eindeutig.

  39. Argonar sagt:

    @vangus
    Das ist auch mein großes Problem mit der Serie.
    Ich würde mir wünschen, dass man in Tomb Raider nun ja Tombs raided und dabei nicht Tausende von Gegner abschlachten muss.

    Mal ehrlich meine Lara (also meine 2 Spielstände) hat in ihren 2 Abenteuern bereits mehrere hundert Menschen ermordet, wenn nicht sogar im 3 stelligen Bereich. So viel hat nicht mal Oliver Queen in seinen 5 Jahren auf der Insel auf dem Gewissen 😉

Kommentieren

Reviews