Guerrilla Games: Die Horizon Zero Dawn-Macher bereiten sich offenbar auf das nächste große Projekt vor

Kommentare (19)

Allem Anschein nach bereiten sich die "Horizon Zero Dawn"- und "Killzone"-Macher von Guerrilla Games auf ihr nächstes großes Projekt vor. So schrieb das niederländische Studio fast 30 neue Stellen aus.

Nachdem Guerrilla Games zum Launch der PlayStation 4 mit dem First-Person-Shooter „Killzone: Shadow Fall“ mit von der Partie war, wurde das aktuelle Projekt des niederländischen Studios im Februar des vergangenen Jahres veröffentlicht.

Die Rede ist vom Action-Rollenspiel „Horizon Zero Dawn“, das sich im ersten Jahr mehr als 7,6 Millionen Mal verkaufte. Wie es von offizieller Seite in den vergangenen Monaten immer wieder hieß, würden die Verantwortlichen von Guerrilla Games gerne an einem Nachfolger arbeiten.

Guerrilla Games: Wird ein Nachfolger zu Horizon Zero Dawn vorbereitet?

Wie sich aktuell abzeichnet, scheint sich Guerrilla Games aktuell auf die bevorstehenden Arbeiten am nächsten großen Projekt vorzubereiten. Dies lässt zumindest ein Blick auf die offizielle Website vermuten, auf der fast 30 Stellen ausgeschrieben wurden, die bei Guerrilla Games zu besetzen sind.

Zum Thema: Horizon Zero Dawn: Informative Statistiken zum ersten Jahr

Unter anderem sucht Guerrilla Games nach einem Quest-Designer, Autoren, Entwickler und Konzeptkünstlern. Woran diese im Detail arbeiten sollen, ist aktuell noch unklar. Als wahrscheinlich gelten jedoch Nachfolger zu „Horizon Zero Dawn“ oder „Killzone“.

Möglicherweise wird das neue Projekt von Guerrilla Games auf der E3 im kommenden Monat angekündigt.

Quelle: Guerrilla Games (Offiziell)

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. daywalker2609 sagt:

    Ich denke es wird natürlich nicht überraschen wenn wir einen Nachfolger zu HZW bekommen.

    (melden...)

  2. Link sagt:

    Bitte diesmal mit besserem Gameplay und einer lebendigen Welt, ich fand Horizon unglaublich langweilig. Technisch top, ja, okay.

    (melden...)

  3. Konrad Zuse sagt:

    Ich würde mich über ein qualitativ hochwertiges Killzone 4 freuen. Teil 3 hat mir sooo gut gefallen. Shadow Fall war kein echtes Killzone. Das wurde schnell rausgehauen, damit Starttitel für die PS4 vorhanden sind.

    Ich würde mich aber auch über HZD2 freuen. Teil 1 habe ich gesuchtet ohne Ende. Kann mir aber nicht vorstellen, das wir auf der diesjährigen E3 irgendwas zu sehen bekommen.

    (melden...)

  4. Analyst Pachter sagt:

    Bitte kein HZD2

    (melden...)

  5. Zischrot sagt:

    Das es Horizon 2 wird ist mMn klar, denn nach so vielen Killzone-Titeln erschaffen sie bestimmt keine komplett neue Spielwelt (die dann auch sehr erfolgreich ist), um sie anschließend direkt wieder einzumotten und das nächste Killzone zu machen.

    Wird 100 pro einer der PS5 Launchtitel. Freu mich drauf!

    (melden...)

  6. KingOfkings3112 sagt:

    Bin mal gespannt, ob es ein Nachfolger zu Horizon wird, oder etwas ganz neues. Ich finde Horizon richtig gut, und hoffe auf einen Nachfolger oder etwas ähnliches wie Horizon Zero Dawn.

    (melden...)

  7. Analyst Pachter sagt:

    Nochmals die selben Maschinen? Das wird ja dann noch langweiliger. Kann mir nicht vorstellen wie man da Abwechslung reinbringen möchte. Das Maschinenthema ist doch jetzt ausgelu tscht und erst recht die müde Story

    (melden...)

  8. Moonwalker1980 sagt:

    Hoffentlich wird schon länger an einem HZD Nachfolger gearbeitet. Den ersten Teil suchtete ich quasi bis zum Umfallen. Und der SP Dlc war auch bald durchgespielt... 😀

    (melden...)

  9. KillzonePro sagt:

    Puh ... nochmal so ein technizistisches aber weitgehend anspruchsloses Spektakel?

    Bitte nicht.

    (melden...)

  10. Leitwolf01 sagt:

    Ich gehe davon aus, dass das Studio schon seit der Fertigstellung von Horizon Zero Dawn am nächsten großen Titel gearbeitet hat bzw die Vorbereitungen schon in der Endphase von Horizon Zero Dawn gestartet wurden, als nur noch Playtests und Bugfixing anstanden, denn Guerilla Games wird sicherlich nicht über ein Jahr lang untätig gewesen sein gegen vollen Lohnausgleich.

    (melden...)

  11. xjohndoex86 sagt:

    Hatte an Horizon bis auf das dünne Finale so gut wie gar nichts auszusetzen. Tolles Gameplay, audiovisuell ein Brett und mit toller Hintergrundgeschichte garniert. Schafft es Guerrilla beim 2. Teil auch vordergründig eine spannende Geschichte- und einen würdigen Showdown zu liefern, bin ich gerne wieder dabei. Bei Killzone sowieso!^^

    (melden...)

  12. DonFlamingo sagt:

    Ich bin mir ziemlich sicher das guerrilla games an einem launchtitel für die ps5 arbeitet die wahrscheinlich 2020 kommen wird. Ein horizon 2 als launchtitel wäre perfekt. Damit würde die neue konsolengeneration gut starten.

    (melden...)

  13. Michael Knight sagt:

    bitte kein HDFZFHDZHD 2. SP ist ja sowieso tot.

    (melden...)

  14. miller sagt:

    @Michael Knight Ja genau darum ist ja God of War so unbeliebt lol.

    (melden...)

  15. Rakyr sagt:

    Für Killzone werden sie kaum einen Quest-Designer brauchen, also hoffentlich Horizon 2 🙂

    (melden...)

  16. Moonwalker1980 sagt:

    AnalystPachter: wo bitte ist das Maschinenmonster Thema ausgelutscht?? Und wie kommst du auf "wieder dieselben Maschinen"?

    (melden...)

  17. Magatama sagt:

    Ein neues Spiel in der HZD-Welt würde mir sehr gefallen. Das Game war top, endlich mal ne neue, unverbrauchte Welt. Für mich auch besser als GOW und sogar noch nen Tick vor Witcher.

    (melden...)

  18. VisionarY sagt:

    ich finde man sollte HZD als eigenständiges Spiel stehen lassen und wieder was ganz neues entwickeln!

    (melden...)

  19. Wastegate sagt:

    Ich habe HZD erst vor kurzem für mich entdeckt und liebe es. Hat Witcher 3 auf meinem persönlichem Podest von Platz 1 abgelöst. Wär toll wenn ein 2ter Teil kommt, die anderen KIs des Gaia-Systems bieten meiner Meinung nach noch genug Material für ne neue Story (Die Story von HZD find ich die beste die ich jemals in nem Game erleben durfte :-).
    Ich hoffe es wird noch ein Abschieds-Titel für die PS4. SMS hat mit GOW nochmal sehr gut aufgezeigt zu was die PS4 in der Lage ist, die PS5 kann von mir aus ruhig noch 2-3 Jahre auf sich warten lassen.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews