Overwatch: 40 Millionen Spieler und Video zum Jubiläums-Event

Kommentare (6)

Mit "Overwatch" geht es weiter voran. Kurz vor dem Start des Jubiläums-Events wurde mit 40 Millionen Spielern ein neuer Meilenstein gemeldet. In einem dazugehörigen Video wird auch das Event nochmals thematisiert.

Overwatch: 40 Millionen Spieler und Video zum Jubiläums-Event

Das im Mai 2016 gestartete „Overwatch“ hat einen neuen Meilenstein erreicht. Eine neue Verkaufszahl gibt es zwar nicht, allerdings bestätigte der Game Director Jeff Kaplan zumindest, dass bisher 40 Millionen registrierte Spieler verzeichnet wurden. Nicht jeder hat ein Exemplar des Shooters gekauft, da auch die Spieler mitgerechnet werden, die sich beispielsweise an den zahlreichen Gratis-Wochenenden mit „Overwatch“ beschäftigt haben.

Mehr: Overwatch: Wiederkehrende Inhalte, kostenloses Wochenende und mehr zum zweiten Jubiläum angekündigt

Im unten eingebundenen Update-Video spricht Kaplan außerdem über das bevorstehende Jubiläums-Event, das vom 22. Mai 2018 bis zum 12. Juni 2018 stattfinden wird. Das Event beschert euch neue Inhalte wie beispielsweise mehr als 50 kosmetische Extras sowie die Deathmatch-Karte „Petra“. Hinzu gesellen sich die saisonalen kosmetischen Extras und einige der vorangegangenen saisonalen Brawls. Oberhalb des Videos haben wir ein Inhaltsverzeichnis samt Zeitmarke.

Inhaltsverzeichnis zum Video-Update zu Overwatch

00:10 – Overwatch Anniversary 2018 beginnt am 22. Mai
00:25 – Wir wollen DICH feiern
00:40 – Einführung einer neuen Free-for-All-Deathmatch-Karte: PETRA!
01:14 – Ihr habt gefragt, wir haben geliefert …
01:36 – … Ankündigung unserer ersten Free-for-All-Deathmatch-Saison!
01:53 – Logge dich ein und erhalte eine kostenlose Legendary-Anniversary-Loot-Box
02:00 – Jubiläums-Loot-Boxen können Gegenstände aus vergangenen saisonalen Ereignissen enthalten
02:57 – Vorherige saisonale Brawls und Missionen sind zurück!
03:25 – New Anniversary-Kosmetik, darunter 8 neue, legendäre Skins
03:36 – Hinweis auf einen der kommenden neuen Skins
03:52 – Danke für unglaubliche zwei Jahre Overwatch

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. ShawnTr sagt:

    Doch nur weil es von Blizzard ist. Battleborn z.b war das bessere Spiel aber leider kein Blizzard im Namen und zack wars am Ende

    (melden...)

  2. ras sagt:

    Jetzt könnte man Dich fragen wieso soll Battleborn besser gewesen sein.

    (melden...)

  3. H-D-M-I sagt:

    @ShawnTr
    Nur weil der Name "Blizzard" drauf steht? Das ist doch völliger Quatsch!!!

    Blizzard steht für Qualität und genialer Spiele. Alle samt (sei es WOW, Diablo 3, Starcraft etc.) sind super und geben Millionen von Spielern verdammt viel Spaß.
    Zwar hatte ich damals von Overwatch nur die Demo gespielt, aber fand es bis dato sehr, sehr gelungen.

    Bin von der Zahl von ca. 40 Millionen Spielern nicht so überrascht, denn ähnliches habe ich irgendwie schon erwartet. 😀
    Jedenfalls Gratulation für diesen wahnsinnigen Erfolg und bin gespannt, was und wann Blizzard demnächst (oder irgendwann) uns an Geniestreich präsentieren wird. 🙂

    (melden...)

  4. ShawnTr sagt:

    blabla Blizzard steht für Qualität blabla genau deshalb hat das Spiel 40 Millionen auch wenns Spiel Megaschlecht ist. wen juckts hauptsache Blizzard drauf und ab die Post

    (melden...)

  5. Kokadin sagt:

    Geht halt weiter euer Fortnite zocken, statt über Blizzard's Spiele zu meckern. Vergisst aber nicht eure Fortnite-Tänze in Real Life aufzunehmen und auf YouTube hochzuladen

    (melden...)

  6. M0jit0 sagt:

    Haha! ShawnTr! Das Tr steht sicher für Troll! 😉 Battleborn besser als Overwatch, den merk ich mir =D #mademyday #dontfeedthetroll #zuspaet

    (melden...)

Kommentieren

Reviews