The Crew 2: Gameplay-Video zeigt sieben Minuten aus dem Racer

Kommentare (7)

Falls ihr vor dem Launch von "The Crew 2" in Erfahrung bringen möchtet, was das Rennspiel zu bieten hat, dann schaut euch ein neues Gameplay-Video an, das rund sieben Minuten aus dem Spiel zeigt.

In den Tiefen des Internets ist ein Video aufgetaucht, das die ersten sieben Minuten des kommenden Open-World-Rennspiels „The Crew 2“ zeigt. Zunächst bekommt ihr nach dem Start des Clips die Eröffnungsequenz zu Gesicht und könnt anschließend einen Blick auf ein paar Gameplay-Szenen werfen, in denen allerlei Sportwagen einen Auftritt haben. Dabei wird einmal mehr deutlich, dass der Fokus im Fall von „The Crew 2“ auf Action liegt.

Schon gestern hat Ubisoft im Rahmen einer Pressemitteilung mitgeteilt, dass ausgewählte Spieler im Laufe des Monats die Möglichkeit erhalten, vor allen anderen Hand an „The Crew 2“ zu legen. Auf den Plattformen PC, Xbox One und PlayStation 4 startet am 31. Mai 2018 eine geschlossene Beta zum Online-Rennspiel. Wer sich einen Platz in der Beta sichern möchte, kann sein Glück auf der offiziellen Website versuchen.

Lesetipp: The Crew 2 angespielt – Was taugt Ubisofts Open-World-Racer?

Auch die finale Version erhaltet ihr schon bald: „The Crew 2“ ist ab dem 29. Juni 2018 für Playstation 4, der Xbox One und PC erhältlich. Für Gold-Edition-Besitzer ist das Spiel auf den genannten Plattformen bereits drei Tage früher spielbar – also ab dem 26. Juni 2018. Vorbesteller von „The Crew 2“ erhalten das sogenannte „Legendary Motors-Paket“, mit dem sie exklusive Fahrzeuge wie den 2016er Mercedes-AMG C 63 Touring Car und die 2017er Harley-Davidosn Iron 883 freischalten können.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Emzett sagt:

    Das sieht so genial spaßig aus! Ich freue mich wie Bolle auf das Game!! 🙂

    (melden...)

  2. InStalls sagt:

    Hat mich noch nicht wirklich überzeugt, aber das kann auch an dem Spieler liegen. Mal die Beta abwarten und dann sehen wir ja wie es so wird.

    (melden...)

  3. BVBCHRIS sagt:

    sieht ganz nett aus.

    (melden...)

  4. Attack sagt:

    Wills Mir gar nicht spoilern. Ich hoffe, dass diesmal der Wagensound besser ist. Das ist für mich einer der größten Minuspunkte bei Teil 1

    (melden...)

  5. EightySix sagt:

    Das einzige was mich stört ist diese Follower Geschichte - scheint aber auch nur ein anderer Name für Erfahrung/XP zu sein....

    Ansonsten freue ich mich auch sehr darauf 😀 immerhin hat der erste Teil das Tuning-Rennspiel wieder salonfähig gemacht und damit eins meiner Lieblingsgenres wiederbelebt

    (melden...)

  6. xjohndoex86 sagt:

    Das Follower Konzept wurde aus Watch Dogs 2 übernommen. Und ja, ist quasi das Gleiche wie XP zu sammeln, nur halt moderner verpackt.^^

    (melden...)

  7. humantarget86 sagt:

    Was soll das sein, dass da aus dem boot hinten raus kommt? Abgase? Wasser? Aber warum kommt das Wasser über der Wasseroberfläche raus, wenn es ein Wasserstrahltriebwerk ist? Und wenn es eines ist, warum kommt dann aus der gleichen Öffnung feuer raus? Sehr komisch

    (melden...)

Kommentieren

Reviews