Outriders: Square Enix registriert neue Marke – Enthüllung auf der E3?

Kommentare (1)

Kurz vor der E3 hat Square Enix die Marke "Outriders" registriert. Noch ist hierzu wenig bekannt. Erfolgt die Ankündigung auf der kommenden E3?

Outriders: Square Enix registriert neue Marke – Enthüllung auf der E3?

Über das „Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum“ („European Union Intellectual Property Office“, kurz: EUIPO) haben die Mannen von Square Enix gestern eine neue Marke registriert. Diese trägt den Namen „Outriders“. Ansonsten hält der Eintrag bei der EUIPO keine wesentlichen Informationen über den Titel bereit.

Gut möglich, dass die Ankündigung auf der kommenden E3 erfolgt. Im vergangenen Jahr kündigte man eine Partnerschaft mit den „Bulletstorm“-Machern von People Can Fly für einen neuen AAA-Titel an. Handelt es sich dabei um „Outriders“? Square Enix Pressekonferenz wird am 11. Juni um 18 Uhr unserer Zeit abgehalten.

Zu sehen geben wird es wohl auch unabhängig von „Outriders“ zur Genüge: „Shadow of the Tomb Raider“ wird wohl ebenso vorgestellt wie „Kingdom Hearts III“ und das von Crystal Dynamics entwickelte „The Avengers“. Fans hoffen zudem auf Details zu „Left Alive“ und den DLCs von „Final Fantasy XV“.

Quelle: WCCFTech

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Zischrot sagt:

    Ob man da gegen Saber Rider und die Star Sheriffs kämpft? xD