Xbox One: Microsofts E3 2018-Pressekonferenz ab 22 Uhr im Live-Stream – 15 Weltpremieren versprochen

Kommentare (61)

Wohin führt der Weg der Xbox One? Diese und weitere Fragen werden ab 22 Uhr unserer Zeit im Rahmen von Microsofts E3 2018-Pressekonferenz beantwortet. Versprochen werden zudem 15 Weltpremieren. Wer live dabei sein möchte, kann dies natürlich via Live-Stream tun.

Auch in diesem Jahr sind die führenden Publisher mit einer eigenen Pressekonferenz zur E3 in Los Angeles zugegen. Den Anfang macht am heutigen Abend Microsoft.

Die E3-Pressekonferenz von Microsoft startet am heutigen Sonntag Abend, den 10. Juni um 22 Uhr unserer Zeit und wird es laut Microsofts Gaming-Chef Phil Spencer auf eine Länge von knapp 100 Minuten bringen. In den letzten Monaten versicherten die Redmonder bereits mehrfach, dass sich die Spieler in diesem Jahr auf nicht weniger als den bisher größten E3-Auftritt der Xbox-Geschichte freuen dürfen.

Xbox One: Die E3-Pressekonferenz von Microsoft ab 22 Uhr im Live-Stream

Ergänzend dazu wurde heute bekannt gegeben, dass auf Microsofts E3-Pressekonferenz 15 Weltpremieren präsentiert werden. Wer das Event live mitverfolgen möchte, kann dies natürlich über die entsprechenden Live-Streams tun, die unter anderem via Twitch oder Mixer zur Verfügung gestellt werden.

Zum Thema: E3 2018: Die diesjährigen Pressekonferenzen in der Übersicht – Termine, Uhrzeiten & Live-Streams

Um die Nutzer dazu zu animieren, auf den hauseigenen Mixer-Dienst zurückzugreifen, wird Microsoft auch in diesem Jahr den sogenannten Mixpot zur Verfügung stellen. Mit diesem werden alle bedacht, die die E3-Pressekonferenz des Unternehmens über Mixer verfolgen und ihren Mixer-Account mit ihrem Xbox Live-Account verbunden haben.

Der Mixpot 2017 umfasste Spiele wie „Rare Replay“, „No Time to Explain“ oder „The Final Station“, die nach der E3-Pressekonferenz von Microsoft von allen, die das Event via Mixer verfolgten, kostenlos heruntergeladen werden konnten.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Syndroid sagt:

    Cyberpunk 2077 wird da höchstwahrscheinlich gezeigt. Grund genug für mich einzuschalten 😀

    (melden...)

  2. Sturmreiter sagt:

    Da bin ich ja gespannt.!
    Die Konkurrenz schaut zu, aber mit Sonys Exklusiv-Spiele werdet ihr wahrscheinlich nie mithalten können.

    (melden...)

  3. CloudAC sagt:

    Also 13 Indies und die 2 anderen großen werden früher oder später gecancelt xD?

    (melden...)

  4. shdw 909 sagt:

    Ich freue mich sehr auf die PK und hoffe auf ein paar starke neue Games. Feiern wir die E3!

    (melden...)

  5. -KEI- sagt:

    Werd auch fuer cyberpunk einschalten. Hoffentlich kommt da was.

    (melden...)

  6. StevenB82 sagt:

    Genau, 13 Indies aber 1x AC Odyssey und dann noch die neue xbox die 2019 vor der PS5 2020 erscheint und bei multititeln dann wieder hinterherhinkt und alles auf streaming setzt womit die sich genauso verzetteln wie mit kinectschrott und always on. Und dann noch EA als dicken Partner 😀
    Bestimmt noch gears of schrott und irgendwas mit halo
    Ma gucken noch was horizon fürn gedöns wird. Bestimmt n schöner kiddieracer wo die driftpunkte gleich im qualm mit aufploppen wie die schadenspunkte in Anthem. Was ein japanokindermüll.

    (melden...)

  7. SkywalkerMR sagt:

    15 „Weltpremieren = 8 Fortsetzungen, 4 Remastered, 1 Indie, 1 neues Spiel, 1 neuer Streamservice...

    (melden...)

  8. Karottenmuffin sagt:

    Werd nur für Cyberpunk mal reinschauen.

    (melden...)

  9. Shezzo sagt:

    Ich werd vll noch ne halbe Stunde gucken und dann pennen gehen. Morgen schön das Internet meiden und nach der Arbeit die Wiederholung vom Bethesda Stream gucken 🙂

    (melden...)

  10. Leitwolf01 sagt:

    Microsoft wird liefern müssen, aber die meisten Weltpremieren werden wohl Multi Plattform Titel und Indies sein, Minecraft ist auch jährlich dabei und nachdem EA die Bühne für ein Mobile Game genutzt hat, könnte Microsoft auch Mobile Games vorstellen...

    (melden...)

  11. TenaciousD sagt:

    Microsoft kann und wird nichts liefern, ich schaue es nur wegen den Multi-Titeln.

    (melden...)

  12. LDK-Boy sagt:

    Weltpremieren von multi titeln...mit sowas prozen die rum...geil.aber anschauen werde ich mir mal.Cyberpunkt sollte bei Sony gezeigt werden.

    (melden...)

  13. vangus sagt:

    Phil Spencer wollte es richten mit Games, aber was ist geschehen? Das schlechteste Line-up der Videospielgeschichte, eine Exklusiv-Gurke nach der anderen und nichts in Aussicht...

    Es kann eigentlich nur besser werden mit dieser E3, denn dieses Jahr haben Microsoft echt den Tiefpunkt erreicht, gerade im Vergleich zu Sony, die einen GOTY-Kandidaten nach dem anderen raushauen und nur Hits in Aussicht haben.

    Phil Spencer hat seinen Job jedenfalls beschissen gemacht, von der anfänglichen Euphorie ist nichts mehr zu spüren.
    Die XBox kann meinetwegen sterben, kann Platz machen für eine Konsole einer anderen Firma, man kann dieses Debakel echt nicht länger mit ansehen...

    (melden...)

  14. ArthurKane sagt:

    Um 22.00 uhr wird also das ende eingeläutet.Wenn sie die pk versemmeln wars das für die zukunft.

    (melden...)

  15. Zischrot sagt:

    Stimme hier allen zu, das einzige, wo MS es besser macht, ist die Entwicklung der Hard- und Software. Die nachträgliche Integration von Dolby Atmos, VRR und wohl bald auch Dolby Vision z.B., ist genau der richtige Weg, den ich mir auch von Sony wünschen würde.

    (melden...)

  16. xjohndoex86 sagt:

    Hört sich doch nach 'ner wuchtigen Show an. Den Zeitvorteil haben sie auf jeden Fall, was Multititel angeht und Sony wollte sich ja eh vor allem auf die kommenden 'Big 4' konzentrieren. Hoffentlich machen die Redmonder was draus, den Sony lässt manches schon wieder zusehends schleifen und braucht anscheinend mal wieder Gegenwind.

    (melden...)

  17. Aragorn85 sagt:

    Wo lässt Sony was schleifen?

    (melden...)

  18. xjohndoex86 sagt:

    Ich empfinde ihre Arbeit als Publisher zur Zeit sehr blass, und die schlechte Kommunikation zu den Händlern der physischen Ware geradezu arrogant. Weder bei GoW noch Detroit habe ich die Version bekommen, die eigentlich zugesprochen wurde.(Stichwort: EU-Import) Das gab es vorher nie. Die Firmware der PS4 läuft immer noch nicht optimal und die letzte E3 PK sowie die PSX waren einfach stumpf abgehandelt, ohne Leidenschaft. Ich hoffe einfach das bessert sich wieder. Und dann noch die Punkte, die Zischrot angesprochen hat. Hier sollte der Marktführer auch Hardwaretechnisch zeigen, warum er an der Spitze steht.

    (melden...)

  19. James T. Kirk sagt:

    Hoffe eigentlich nur auf den No Man’s Sky NEXT Trailer.

    Vielleicht noch AC Odyssee? Die Screenshots sehen nicht schlecht aus.

    Und hmm... first party? Nah da hat MS nichts interessantes. Aber ich lasse mich gerne überraschen.

    (melden...)

  20. ShawnTr sagt:

    mhmmm kann mich noch erinnern letztes jahr....WORLD PREMIERE...das gabs glaub 30 mal letztes jahr und es waren nur MÜLLSPIELE

    (melden...)

  21. Sunwolf sagt:

    Ich lach mich schlapp wenn die wieder mit einem neuen Forza um die Ecke kommen. Und direkt danach, Indie und Multi Spiele. Da würde ich mich als Xbox Besitzer (was ich nicht bin) verarscht fühlen.

    (melden...)

  22. vangus sagt:

    @Sunwolf

    Typisch wäre ein reines Multiplayer-Halo mit Battle Royale. 😉

    (melden...)

  23. Frauenarzt sagt:

    Diese Microsoft Kiste interessiert mich sowieso NULL.
    Sollen doch einpacken mit ihrer Box.

    (melden...)

  24. PlayBoxU sagt:

    Werden wieder die gleichen Titel sein... Halo 6, Gears 5, Forza Horizon 4, Crackdown3 +Thirds/Indies und wenn die Xboxler Glück haben vllt. auch eine neue AAA-Exklusiv IP die dann aber wieder eine große Chance hat eingestellt zu werden^^
    #FableLegends #Scalebound #BlackTuskProject.

    (melden...)

  25. VincentV sagt:

    @John

    Games technisch lassen sie jedoch nichts schleifen. Hardware reicht in meinen Augen auch vollkommen aus. Der Schnickschnack kann mit der PS5 kommen. Und mit Sicherheit werden wir auch bei Sony Thirds und Überraschungen sehen und nicht nur die Big 4.

    Was die E3 und PSX angeht..2016 wurde Sony dafür gefeiert das "Trailer um Trailer ohne viel gerade" kam. 2017 wars dann falsch?^^
    Und die PSX fand ich sogar sehr "Warm" im Punkto Entwickler zusammenhalt. Man saß vertraut zusammen und sich über Projekte unterhalten - was auch vorher so angekündigt wurde. In meinen Augen besser als eine Trailershow..
    So könnte die E3 sein. Nur eben mit mehr Trailern.

    Und was hast du wegen dem Eu Import denn für ein Problem?^^

    (melden...)

  26. H-D-M-I sagt:

    @PlayBoxU

    Na... mal nicht so weit aus dem Fenster lehnen. Auch Sony fungiert doch nicht anders. Mittlerweile nur noch Fortsetzungen entsprechender Marken (z. B. GOW, GT, UC etc.)
    Dass MS ihre Erfolgsserien ebenfalls weiter laufen lassen wird, ist wohl selbstverständlich. Und die haben teils hervorragende Titel am Laufen, die mMn um Welten besser sind als so manche bei Sony.

    Neue IPs gibt es doch schon fast gar nicht mehr. Selbst bei Nintendo mit seinem Zelda und Mario wird ständig weiter gemacht.

    (melden...)

  27. Ich_mag_Alfons sagt:

    Halo Infinite...ein Lob für diese Namensfindung, sehr kreativ

    (melden...)

  28. Nathan_90 sagt:

    Also im Vergleich zu den letzten Jahren bisher sehr gute PK. Bin gespannt was Sony aus dem Hut zaubern wird. Die dürfen sich nicht auf den Lorbeeren der letzten Jahre ausruhen...

    (melden...)

  29. StevenB82 sagt:

    Eh echt nur trickfilmoptik games, wie schlecht

    (melden...)

  30. StevenB82 sagt:

    Boa, horizon 4 ist ja richtig schlecht, richtig schöner arcademüll. Nix mehr mit sim
    Und nur storehinweise
    Xbox ist tot

    (melden...)

  31. StevenB82 sagt:

    Die nächste xbox heisst kidsbox

    (melden...)

  32. Buzz1991 sagt:

    The Initiative (neues Studio)
    Dieses Studio von State of Decay 1+2
    Playground Games (Forza Horizon 1-4 und ein neues Spiel)
    Ninja Theory (Hellblade)
    Compulsion Games (Contrast, We Happy Few)

    werden alles Microsoft Studios.

    (melden...)

  33. IamYvo sagt:

    Schade, dass sich Sony nicht Ninja Theory gegriffen hat, hätte eher gepasst.

    (melden...)

  34. Nathan_90 sagt:

    Microsoft haut heut einige Dinger raus. Game Pass sieht jetzt ich besser als PS+ aus... So viele Spiele die dort direkt spielbar sind.. SONY muss nachlegen!

    (melden...)

  35. StevenB82 sagt:

    OMG war das ne schnarchveranstalltung, alleine Spiderman ist besser als alles xbox exclusive zusammen. Hab ich abgefeiert bei seinem letzten satz zur nächsten kiddiebox. Sony wird die zermalmen, selbst wenn sie garnix neues bringen und nur das zeigen was sowieso schon angekündigt ist.

    (melden...)

  36. Wosnleicht sagt:

    Ganz Schwäche PK, bin gespannt wie Microsoft die Jahre bis die neuen Studios ihr Games fertig haben die Gamer bei Laune halten will.

    (melden...)

  37. kornelPolska sagt:

    Also das zweite Jahr ihm Folge mega Flop

    (melden...)

  38. Attack sagt:

    Was für eine PK. Richtig geile Titel. Zu harte Fanboys hier. Einfach lächerlich.

    (melden...)

  39. Kreizi sagt:

    Schwache PK

    (melden...)

  40. bogus sagt:

    Ich fand die Pk den Hammer. Sicherlich... nicht für jeden war alles on Top , aber wenn Sony seine Animes raushaut jubeln alle. Komisch....

    (melden...)

  41. proevoirer sagt:

    Das war alles andere als schwach, und das wisst ihr auch 😉

    (melden...)

  42. StevenB82 sagt:

    GoW, DBH, S-M, DS, TLoU PII - alles Animes
    Selbst GT Sport allein ist besser als diese ganzen zeichentrickexclusives zusammen...DAS WEISS ICH!!!
    Und ich war mal xbox fanboy, was ein Absturz 😀

    (melden...)

  43. ChaosZero sagt:

    Die PK war unterhaltsam. Aus Sicht eines XBox Besitzer aber enttäuscht. Da hätten wir die üblichen Fortsetzungen Halo, Forza Gears und der Rest war Multi.

    (melden...)

  44. PlayBoxU sagt:

    "Was für eine PK. Richtig geile Titel. Zu harte Fanboys hier. Einfach lächerlich."

    Es kommt drauf an wie man es sieht, als Gamer war es dank Titeln wie Cyberpunk, LiS, Metro, Sekiro & Fallout natürlich eine gute PK.

    Aber für "Xbox" gesehen war es doch einfach ein Fail? Hat jetzt hier irgendwer den Gedanken "Ich brauch eine Xbox"? Es wurde keine einzige neue Exklusive AAA-IP angekündigt, es wird sich wieder nur auf altem Zeugs der Xbox1 / 360 Ära ausgeruht und bei Gears übertreibt man es mit gleich 3x Titeln... Forza sah verdammt gut aus aber es kommt für den PC, hat also keinen großen Wert für die Konsole wenn man es mit den Titeln vergleicht die Sony zeigen wird.

    Als Multiplattform-PK wirklich gut & interessant, als Xbox PK aber ein klarer Fail.

    (melden...)

  45. James T. Kirk sagt:

    Forza Horizon 4 war für mich das einzige interessante.

    Halo 6 scheint ja noch lange auf sich warten zu lassen aber die neue Engine sieht echt gut aus.

    (melden...)

  46. StevenB82 sagt:

    Bei der PSV sollte die V von der Victory Hand gemacht werden 😀

    @PlayBoxU
    Ich werd meine xone jetzt sogar verkaufen und die zwei Spiele die dafür gut waren. Die 360 behalt ich noch, das wars

    (melden...)

  47. raveronalkohol sagt:

    @Steven ja mach das und am besten kaufst dir für das Geld ein wenig IQ wenn man sich mal den gequirrlten Mist hier durchließt den du so von dir gibst . Allein schon die Tatsache das du angibst du bis ehemaliger boxler aber dann meckerst FH4 wäre Arcade.... die Horizon Serie war immer Arcade du depp.

    Aber was soll's bei Leuten wie dir schämt man sich einfach nur für sein Hobby Gamer zu sein weil so Leute wie du einfach nur Abschaum seid . Gaming schadet nicht? Typen wie du sind beweisen leider das Gegenteil

    (melden...)

  48. Leitwolf01 sagt:

    Die Microsoft PK war gut, aber es gab kaum First Party exklusive Titel und zu Halo und Gears of War noch nicht mal Gameplay, womit die Titel noch einige Zeit von einem Release entfernt sind und der Mut für neue IPs hat völlig gefehlt.

    Die Übernahme von 5 Studios ist eher eine Mogelpackung, denn zwei Studios haben schon regelmäßig für Microsoft exklusiv gearbeitet, ein Studio wurde neu gegründet, was Sony auch regelmäßig macht, nur halt dann ohne große Ankündigung und zwei kleinere Indie Studios dazu, wobei ein Studio noch ein PS4 Titel veröffentlicht und Ninja Theory hat bis auf Hellblade keine eigenen IPs in Besitz und wenn die Entwickler das kleine Studio verlassen, wird aus Ninja Theory schnell ein zweites Rare Studio.

    Ansonsten hat die Microsoft PK zum Glück viele neue Third Party Titel angekündigt, die auch für die PS4 erscheinen werden und Sony kann somit bei der eigenen PK mehr exklusive Spiele zeigen und für Third Party Titel auf die Microsoft PK verweisen.

    (melden...)

  49. Khadgar1 sagt:

    @steven

    Bist du so dumm oder tust du nur so? Dir ist schon klar das Forza Horizon nicht Motorsport ist?

    Gute PK, kann man nicht meckern. Man merkt das MS sich Mühe gibt und davon profitieren wir am meisten.

    @Leitwolf

    Blind?

    @raver

    Amen

    (melden...)

  50. xjohndoex86 sagt:

    Starke PK von Microsoft. Gut- und sehr umfangreich geliefert.

    @Vincent
    Ich möchte weder 'ne stumpfe Trailershow, noch endloses Gelaber.
    Ubisoft hat letztes Jahr gezeigt wie gut das aussehen kann. Und Sony die Jahre davor nebenbei gesagt auch. 😉

    (melden...)

  51. StevenB82 sagt:

    Wie verblendet seid ihr denn, selbst in horizon 1 war die fahrphysik realistischer und dann die neuen sprünge, höher weiter...besser? Und das ganze hoffentlich mit schadesmodell.
    Aber richtig geil, wa...wer hier wohl geschädigt ist! Ja auch Horizon wollte mal einen gewissen Simanspruch aufweisen auch wenn es etwas arcadiger ist als Motosport, dazu muss man sich nur mal die früheren ankündigungen anschauen, aber das ist mitlerweile schon schlechter als need for speed, und das ist schon ne kunst das zu schaffen.
    Also lasst stecken eure geilen sprüche, xbox ist müll obs euch gefällt oder nich

    (melden...)

  52. StevenB82 sagt:

    Wie ist n das mitlerweile eigentlich in motorsport, macht es jetzt eigentlich schon n unterschied ob man im regen mit regens oder slicks fährt? Beim letzten mal war das noch völlig banane. Naja gemessen daran ist horizon nur ein klein wenig mehr arcade, das stimmt schon, facepalm

    (melden...)

  53. Anonymous sagt:

    Steven B82: seit wann freut man sich über das scheitern anderer? Das ist ziemlich schlechter Stil. Die Playstation braucht einen starken Konkurenten. Die PS3 wurde für 800.- verkauft. Oder die PSVita? Kaufst dir eine und Sony stellt ein paar monate später den Suport ein. Bei Sony ist auch nicht alles gold was glänzt.

    (melden...)

  54. hgwonline sagt:

    Finde Microsoft protzt mir wieder etwas zu sehr rum. 15 World Premieren und dann sind davon gerade Mal 3 Titel die wirklich exklusiv auf der Xbox erscheinen. Auch die aktuelle Pressemitteilung liest sich wie Tarzan der sich auf die Brust klopft: "Microsoft stellt rekordverdächtige 52 Spiele vor..."

    Den Kauf von Ninja Theory finde ich einen Bitchmove sondersgleichen...

    (melden...)

  55. raveronalkohol sagt:

    @hgwonline was hat es mit bitchmove zu tun? Schonmal das Statement von Ninja angeguckt? In dem Video hat man klar gestellt wieso man dies getan hat. Sony hätte hier ja auch sagen können wir nehmen euch haben sie aber scheinbar nicht. Deal with it !!!

    Und den Unterschied zwischen der Ankündigung Welt Premieren und Ankündigung exklusivs scheinst du auch nicht kapiert zu haben denn es ist doch vollkommen egal wieviel davon am ende exklusiv sind oder Zeit exklusiv. Man hat lediglich von Premieren geredet und hier nicht falsche Erwartungen geschnürrt.

    @Steven sorry aber so viel gequirlte Sch.... die bei dir raus kommt. Horizon war immer der Arcade Teil auch bei Teil 1 war das so und Motorsport ist die SIM Version. Das war schon immer so und wird auch immer so sein. Welchem Spiel es nun deiner Meinung nach ähnelt ist vollkommen latte Fakt ist gerade die Forza Horizon Serie ist Genre Primus und so ziemlich das beste was man seid Jahren in diesem Bereich bekommt. Das sollte man selbst als PS4 Only anerkennen es sei den es fehlt der nötige IQ.

    (melden...)

  56. Wosnleicht sagt:

    Entweder bin ich total verblendet oder die anderen sind es.
    Auf einer PK zählen für mich eigentlich nur die Exclusivtitel.
    Da hat MS auf ganzer Linie versagt, im schlechtesten Fall hätte ich mit Halo6, Forza und Gears gerechnet.
    Nicht einmal dieser Fall ist eingetreten.
    RIP XBOX

    (melden...)

  57. hgwonline sagt:

    Stellt euch Mal eine Amazon Echo Pressekonferenz vor, auf der dann zu 90 Prozent nur Google Home Funktionen vorgestellt werden, also ich verstehe Wosnleicht sehr gut!

    (melden...)

  58. OVERLORD sagt:

    War eine gute pk wenn man mal vom sehr mageren exklusiv Lineup absieht welches auch keine neuen IP'S hervorbrachte.

    Alles interessante bis auf forza horizon und ori kommt auch für die PS.

    (melden...)

  59. ESG SunnyGirlBW sagt:

    Auch wenn wir auf einer PlayStation Seite sind, sollte man den Blick über den Tellerrand wagen und die Fanboybrille mal ablegen.
    Okay, bei den ganz hartgesottenen Fanboys ist da Hopfen und Malz verloren.

    Die MS PK war insgesamt wirklich stark ind zwar für Besitzer mehrerer Konsolenhersteller!

    Was hab ich mich gefreut über die Exclusives wie Ori 2 (wieder traumhaft schön), Forza Horizon 4 (beste Rennspielserie ever) und die Ankündigung von Halo ung Gears 5 (Kampange in Koop wird wieder super).
    Dazu dann die ganzen Multiplattformtitel auf der XBox X in bester Qualität...Daumen hoch .
    90% der gespielten Titel übers Jahr sind Multiplattformtitel. Ich erinnere noch an die Zeit vor der Xbox X..... da war die Grafik noch bei den PS Fanboys DAS Totschlagargument schlechthin, wieso man sich nur auf die PS4 beschränken sollte. Nun spielt dies ja alles plötzlich keine Rolle mehr

    Jetzt heute von Sony auf der PK ein paar Singleplayerkracher als Exclusivtitel, Nintendo mit Super Smash Br. und Metroid Prime Gameplay mit Releasedatum und ich bin wunschlos glücklich .

    Ich glaube, dieses Jahr wird es einen klaren Sieger auf der E3 geben........
    WIR GAMER, speziell die Multikonsolero

    (melden...)

  60. martgore sagt:

    Als PC, ps4 und Switch User, ne sehr gute pk. Gilt der der Pass auch für den PC? Wäre ne Überlegung wert. Heute Nacht das sony.. alles gut, mehr als 2-3 sehr gute Spiele brauch ich aktuell im Jahr eh nicht.

    (melden...)

  61. raveronalkohol sagt:

    @Overlord die PK jetzt auf Ori & Forza zu beschränken ist auch etwas lächerlich. Ich glaub da gab's genug zu sehen gestern , Multi als auch Exklusiv. Natürlich nicht in dem Maße wie Sony aber ich glaube manch Sony Fanboy wird sich noch an diese E3 zurück erinnern in ein paar Jahren als man bei MS die Weichen umgestellt hat.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews