Ubisoft: E3-Pressekonferenz ab 22 Uhr im Livestream

Kommentare (24)

Auch die E3-Pressekonferenz von Ubisoft könnt ihr im Livestream direkt von zu Hause verfolgen, um alle Neuigkeiten ohne Umwege aus erster Hand zu erfahren. Der Livestream beginnt um 22 Uhr. Die interessantesten Neuigkeiten findet ihr dann auch hier auf der Seite.

Ubisoft: E3-Pressekonferenz ab 22 Uhr im Livestream

Zur E3 2018 wird auch der französische Publisher und Entwickler Ubisoft heute Abend eine Pressekonferenz abhalten, in deren Rahmen das Unternehmen die neusten Projekte vorstellen wird. Dank Livestream können auch die Fans zu Hause mehr oder weniger live dabei sein. Die Pressekonferenz und damit auch der Stream sollen ab 22 Uhr unserer Zeit starten. Weiter unten im Artikel haben wir den Livestream von YouTube eingebunden.

Im rahmen der E3-Pressekonferenz wird Ubisoft unter anderem bereits angekündigte Titel wie „The Division 2″ und „The Crew 2“ weiter vorstellen. Auch das inzwischen bestätigte „Assassin’s Creed Odyssey“ wird in den Mittelpunkt rücken. Weitere Neuigkeiten dürften auch zu kommenden DLCs für „Far Cry 5“ und „For Honor“ enthüllt werden. Interessante Neuigkeiten werden auch zu „Beyond Good & Evil 5“ und „Skulls & Bones“ erwartet. Weiter Überraschungen sind nicht auszuschließen.

Ubisoft-E3-Pressekonferenz: Erwartete Titel

  • Assassin’s Creed: Odyssey
  • The Division 2
  • The Crew 2
  • Far Cry 5
  • Neues Let’s Dance
  • Beyond Good & Evil 2
  • Skull & Bones
  • Neues Splinter Cell

Die Pressekonferenz von Ubisoft wird um 22 Uhr beginnen. Wir halten euch über die wichtigsten Details wie üblich direkt auf dem Laufenden.

Ubisoft E3-Livestream ab 22 Uhr

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Frauenarzt sagt:

    Ubisoft hat echt nicht einen guten Titel am Start.

  2. Dreilochstute sagt:

    Richtig, genau das gleiche wollte ich gerade aufschreiben, aber warte mal ab Frauenarzt, gleich kommen wieder die Experten mit "Dreilochstute = Frauenarzt" lol.

    Ubischrott haben in den letzten Jahren aber auch wirklich nicht einen einzigen, wirklich nicht einen sehr sehr interessanten Titel auf den Markt gebracht. Naja, deswegen sehen sie aber auch mein Geld nicht.

    Naja aber wie das ebenso ist, es gibt ja bekanntermaßen genug Leute die was Games anbelangt, nicht besonders hohe Ansprüche haben. Immer schön Casual bleiben.

    FC sst übrigens der einzige halbwegs brauchbare Titel, und der wird natürlich auch jedes Jahr gemolken wie die Kuh. Auch nichts Neues, und von Innovationen strotzt der Titel auch nicht gerade. lol.

  3. proevoirer sagt:

    FC5?
    Ubisoft ist doch bestimmt schon bald mit Far Cry 6 fertig

  4. Moonwalker1980 sagt:

    DREILOCHSTUTE: wie melkt man denn Stuten wie dich?? 😀

  5. Frauenarzt sagt:

    Ja, die Far Cry Kuh hat auch schon einen brutal dicken Euter.

  6. Plastik Gitarre sagt:

    da muss watch dogs 3 kommen! was soll das? sie haben mit wd2 ein erstklassiges urbanes open wolrd spiel abgeliefert welches sich hinter keinem gta verstecken muss. da habe ich richtig bock drauf.

  7. BLACKSTER sagt:

    Splinter cell und The Division 2 sind aufjedenfall meine Favoriten auf der Liste! Ich bin auch echt gespannt was sie zum nächsten Division update bezüglich Shields sagen ^^ Wird interessant..!

  8. BVBCHRIS sagt:

    die bringen ja alle mehr als ea. 😆

  9. TheSchlonz sagt:

    Ich verstehe gar nicht warum auf der E3 überhaupt noch Pressekonferenzen abgehalten werden, wenn man vorher eh schon genau weiß was kommt.
    Das gilt natürlich für alle Publisher.
    Die paar Trailer können sie auch bei Youtube hochladen.

  10. Spastika sagt:

    Crafting Open World light Rpg mit zu grosser Map voller langweiligen Grindaufgaben 18
    PEOEDER NOW !!!!!!!

  11. King Azrael sagt:

    ihr alle = Frauenarzt
    alles tolle Titel, vor allem Skull & Bones und Beyond Good and Evil 2. Division 2 Trailer und Demo sahen auch fabelhaft aus...also freut euch auf die gewohnt guten UBI Spiele.

  12. Sturmreiter sagt:

    Auf The Division und The Crew bin ich nochmal gespannt...
    Ob ein neues Splinter Cell kommt wird sich zeigen. Wird aufjedenfall sehr Interessant.!

  13. Das Orakel sagt:

    Drecks Division 2 ey die sollen mal lieber Skull & Bones raushauen

  14. moouwaptfer1980 sagt:

    bVb chris + Sturmleiter - oralkel = Frauenartzt
    banNt die tRolle fon Meinem Vorum

  15. Dreilochstute sagt:

    moouwaptfer1980 + Moonwalker1980 = IamYvo

  16. Aragorn85 sagt:

    @ Das Orakel
    Ja weil Ubisoft auch nur ein Entwicklerteam hat. Da ist es natürlich unmöglich das beide rauskommen können. Lieber Gott lass Hirn regnen.

  17. TenaciousD sagt:

    Division 2 war schon mal Müll und es werden viele Downgrades kommen. Aber ich bin trotzdem gespannt...

  18. vangus sagt:

    Mann oh mann die rasten schon wieder aus...

  19. Sid3521 sagt:

    Uuuhhh, ein neues Splinter Cell!

  20. moouwaptfer1980 sagt:

    hoffentlich zeigen sie mehr von Spartacus im neuen AC

  21. OSSI 83 sagt:

    Uhhhh ohhh ausrasten bei Ubisoft

  22. Ich_mag_Alfons sagt:

    Alberne Präsentation...

  23. kornelPolska sagt:

    Bis jetzt die beste was die E3 gezeigt hat

  24. Buzz1991 sagt:

    Ubisoft
    Bethesda
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    danach erst alles andere.

Kommentieren