Fist of the North Star Lost Paradise: Westlicher Release mit frischen Trailer bestätigt, Gameplay-Präsentation

Kommentare (2)

Sega hat mit einem neuen Trailer bekannt gegeben, wann "Fist of the North Star Lost Paradise" im Westen für PS4 veröffentlicht wird. Auch eine Ladung frischer Screenshots und eine Gameplay-Präsentation wurden veröffentlicht.

Fist of the North Star Lost Paradise: Westlicher Release mit frischen Trailer bestätigt, Gameplay-Präsentation

Das „Yakuza“-Team von Sega hat mit einem neuen Trailer den westlichen Veröffentlichungstermin für „Fist of the North Star Lost Paradise“ angekündigt. Der Titel wird demnach am 2. Oktober in Nordamerika und Europa au PlayStation 4 veröffentlicht. Der frische Trailer sowie einige neuen Bilder sind weiter unten in den Artikel eingebunden.

Der Titel wird mit englischer und japanischer Lokalisierung ausgeliefert. Auch das sogenannte „Extra Carnage“-Feature für noch ausgeprägtere Gewaltdarstellung wird enthalten sein.

Das Spiel basiert auf der bekannten „Fist of the North Star“-Manga-Reihe. Die Spieler schlüpfen in dem Action-Adventure-RPG in die Rolle von Kenshiro und erleben in einem alternativen Universum eine eigenständige Geschichte, welche die Spieler auf die postapokalyptische Erde versetzt. In dieser Umgebung können sie unter anderem einen anpassbaren Buggie verwenden und gegen Massen von heranstürmenden Gegnern kämpfen. Dabei bringt Kenshiro seine Hokuto Shinken-Techniken zum Einsatz.

Update: Sega hat inzwischen eine ausführliche Gameplay-Präsentation der lokalisierten Fassung von der E3 2018 präsentiert.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. BigBOSS sagt:

    Super, freue mich darauf. Jetzt noch die Spinn Off zu Yakuza bitte.

    (melden...)

  2. James T. Kirk sagt:

    Fist of the North Star > Red Dead Redemption 2

    (melden...)

Kommentieren

Reviews