GreedFall: Das Rollenspiel wird im nächsten Jahr erscheinen – E3-Trailer

Kommentare (1)

Das Fantasy-Rollenspiel "GreedFall" wird erst im nächsten Jahr in den weltweiten Handel kommen. Ein neuer Trailer stellt das Abenteuer noch einmal vor.

Focus Home Interactive und die zuständigen Entwickler von Spiders, bekannt für „Bound by Flame“ und „The Technomancer“, hatten im Februar 2017 das Fantasy-Rollenspiel „GreedFall“ offiziell für die PlayStation 4, Xbox One und den PC enthüllt. Allzu viel war seitdem nicht von dem Spiel zu hören, das sich von der barocken Kunst Europas inspirieren lässt.

Die Verantwortlichen haben im Rahmen der E3 2018 einen neuen Trailer zu „GreedFall“ veröffentlicht, der einen weiteren Einblick in das Spiel gewährt. Der neue Trailer bestätigt im Weiteren, dass Focus Home Interactive das Rollenspiel erst im Laufe des kommenden Jahres auf den Markt bringen wird. Dementsprechend wird man noch etwas Geduld aufbringen müssen, ehe man auf eine entlegene Insel voller Magie reisen kann. Die Insel soll zudem mit Reichtümern und verlorenen Geheimnissen gefüllt sein, was Söldner und Schatzjäger auf den Plan ruft:

Mehr: GreedFall – Barockes Fantasy-Rollenspiel mit einem Trailer und Bildern enthüllt

Von offizieller Seite heißt es zum Spiel: „Eine große Reise voller Mysterien folgt, wenn ihr euch inmitten ständig zunehmender Spannungen zwischen den Siedlern und den Einheimischen, die von übernatürlichen Wesen, einer Manifestation der irdischen Magie der Insel, beschützt werden, wiederfindet.“

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. TheSchlonz sagt:

    Schicker Trailer, allerdings finde ich Trailer ohne Gameplay nicht besonders aussagekräftig.
    Lords of the Fallen soll ja nicht so toll gewesen sein und von Technomancer hab ich noch nichts gehört außer dem Titel.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews